Gaming PC

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,
    ich habe daran gedacht, einen Gaming PC zu kaufen, auf dem die neuesten Spiele (wie WoW: WotLK, Crysis usw.) laufen sollen.

    Nachdem ich bisschen gestöbert habe, kam das hier dabei raus:













    Habt ihr Verbesserungsvorschläge ?
    Kann ich den PC berühigt so lassen und ihn bestellen?
    Oder habe ich gar noch etwas wichtiges vergessen ??

    Achja der PC sollte schon einige Zeit halten, damit ich nicht nach 2-4 Jahren einen neuen PC kaufen muss.

    mfg
    Underkane

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Underkane ()

  • mit der 9500 gt wirst du nciht glücklich. Sie hat viel Videospeicher aber nen Langsamen Grafikchip. Ergo bringt das nicht viel.
    Dann CPU überdimensioniert, AM Mainboard gespart...
    hier nen vorschlag von mir:
    Intel Core 2 Duo E7200 (~100€)
    Gigabyte P35-DS3 (~75€)
    A-DATA Vitesta 4GiByte DDR2-800 (~45€)
    ATI Radeon HD4850 512MiByte (~130€)
    Corsair VX 450W (~55€)
    Samsung T166 500GB (~50€)


    Musst halt nochnen Gehäuse dazunehmen, aber damit laufen diene Spiele auch auf mittlerer bos hoher Detailstufe in vernünftiger Auflöwung

    gruß
  • ICh würde zu 2*2gb RAM greifen dmit du später besser aufrüsten kannst.
    Bei Netzteil würde ich auch lieber zu einem Markenteil greifen.
    Intel Core 2 Duo E7200 (~100€)
    Gigabyte P35-DS3 (~75€)
    A-DATA Vitesta 4GiByte DDR2-800 (~45€)
    ATI Radeon HD4850 512MiByte (~130€)
    Corsair VX 450W (~55€)
    Samsung T166 500GB (~50€)

    => würd ich auch so machen, bis auf
    Prozessor würde ich event. zu nem E8400
    Festplatte kann ich die Western Digital Caviar Blue 640GB empfehlen.