Brauche Hilfe wegen Bund/Zivi

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche Hilfe wegen Bund/Zivi

    Hi,
    also es geht um folgendes. Ich war heute bei der Musterung und wurde ganz am Anfang gefragt was ich machen will. Bund oder Zivi? Weis ich noch nicht hab ich gesagt, was denen aber nicht gereicht hat. Nach langen warten auf einer Entscheidung hab ich eben gesagt, ich mach Zivi.
    So konnte ich auch meinen Aufenthalt beim KWEA etwas verkürzen. Die ärtzliche Untersuchung ergab, dass ich T2 bin. EUF musste ich nicht machen.

    Ok, ich hab dann einen Zettel unterschrieben, dass ich nicht zum Bund will wegen meinem Gewissen blablabla usw.

    Lebenslauf, und persönliche Angaben solle ich noch nachreichen.

    Jetzt siehts aber so aus, dass ich grad im 1. Semester bin und ungern mein Studium unterbrechen möchte. Wenn ich aber noch nicht im 3. Semester bin können die mich einberufen.

    Wie lange kann ich denn warten, bis ich meinen Lebenslauf für den KDV Antrag abschicken muss?
    Wenn ich den KDV Antrag zurückziehe, muss ich dann zur EUF? Wie lange zieht sich dass dann hin? Kann ich danach, falls ich einberufen werde wieder einen KDV Antrag stellen?

    Der beim KWEA hat mir gesagt, dass die beim Bund im April oder Oktober einberufen, dass wäre eigentlich ganz passend weil ich dann grad wieder im Semester bin und ich mich somit leichter zurückstellen lassen kann. Beim Zivildienst können die einen irgendwie jeden Monat einberufen. Stimmt das?

    Was passiert wenn ich meinen KDV Antrag nicht vervollständige? Bis wann kann ich den zurückziehen?

    Ich finde Zivi etwas besser, man soll mehr verdienen und kann heimatnah eine Stelle finden.
    Der Bund hat auch seine Reize, man wird nur zu 50% einberufen, hat eine kostenlose Verpflegung, manchmal viel Spaß (hängt aber auch von den Kameraden und der Kaserne ab). Nachteile, man weis nicht wo man dienen muss, man verdient fast nichts.

    Danke und Mfg
    yeti
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von yeti ()

  • Hallo

    Ich war damals auch nicht beim Bund. Habe bei der Musterung gesgat das ich nicht möchte und gut war. Musste später nur eine schriftliche Begründung einreichen und alles war erledigt.

    Wie es heute läuft kann ich dir leider nicht sagen.

    MfG Pieter

    Ich hatte zudiesem Zeitprunkt auch eine Lehre begonnen. Die haben sich nach dem Ende der Lehre viel Zeit gelassen mir zu sagen das ich den Zivi Dienst antreten soll.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pieter () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Moin,

    ich war nicht beim bund und habe quasi gleich nach der Musterung meine schriftliche Begründung eingereicht und gut war's.
    Wenn du wartest bis zu eingezogen wirst dürfte es schwer werden noch eine Verweigerung durchzubringen.
    Aber zumindest hast du bessere Chancen nicht gezogen zu werden als ich, zu meiner Zeit wurde sogar noch T7 zum Bund geholt.

    Greetz
    MM2KC
  • mmh, das ist es ja ich glaube die können mich garnicht einberufen, weil ich ja keine EUF gemacht habe und und weis ich nicht was passiert, wenn ich meinen KDV Antrag einfach etwas "zurückhalte"
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • ich hab mich schon fast damit abgefunden, dass ich nach dem 1. oder 2. Semester Zivi mache. für den KDV Antrag gibts irgendwelche Nachreichungsfristen ...
    wenn ich jetzt meinen KDV komplett abschicken möchte, reicht dann ein
    -ein tabellarischer Lebenslauf und
    -eine Begründung?
    muss ich sonst noch irgendwie einen Brief verfassen der mein Anliegen wegen dem KDV-Antrag beschreibt, dazulegen?

    was habt ihr alles abgeschickt?
    Hat einer eventuell noch seine Begründung aufm PC? ich brauch ein paar Anregungen
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • Hallo, hatte vor 2 Monaten auch Musterung, war beim Orthopäden und hab ihm erzählt meine Schulter würde schmerzen, der hat mich dann ins MRT (Kernspin) geschickt.. Hatte aber erst am Tag nach der Musterung den MRT Termin und dann eben bei der Musterung auch ein wenig "rumgeheult". War dann nach dem MRT noch mal beim Orthopäden der hat dann ein Schreiben aufgesetzt und 3 Wochen später hab ich einen Brief mit T5 bekommen :) kann nun meine Weiterbildung anfangen!

    Lass dich doch noch mal nach mustern, das müsste doch gehen.
  • @yeti

    Du musst nur ein Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und die Darlegung der Beweggründe hinschicken.

    Ich bin der Meinung, dass sich die Leute dort, die Verweigerung nicht gründlich durchlesen, sondern eher auf die Länge achten. Meine erste Verweigerung wurde mit der Beründung "zu kurz" abgelehnt (eine PC- Seite). Ich habe eine neue Frist bekommen innerhalb eines Monats eine neue zu schreiben. Diese wurde dann angenommen (3 PC- Seiten). Beispiele dazu findest du genügend im Internet, wo du dich inspirieren lassen kannst.
  • hi

    also wegen den zeiten:
    mir wurde beim KWEA gesagt ich soll lebenslauf und beweggründe innerhalb von 2 wochen nachreichen...hab ich verpenn^^
    dann bekam ich n brief mit ner frist von 4 wochen wo drinnen stand, wenn ich die nich einhalte die frist wird mein antrag abgelehnt

    hoffe das hilft dir ;)

    greetz
    [FONT="Century Gothic"]My Sys[/FONT] [FONT="Courier New"]<->[/FONT] [FONT="Century Gothic"]Upps: [SIZE=2][[COLOR="Lime"]1[/color]][/Size][SIZE=1][2][/Size][SIZE=1][3][/Size][SIZE=1][4][/Size][SIZE=1][5][/Size][SIZE=1][6][/Size][SIZE=1][7][/Size][SIZE=1][8][/Size][SIZE=1][9][/Size][SIZE=1][10][/Size][SIZE=1][11][/Size] [/FONT]
    [FONT="Comic Sans MS"]"Nur der kleine Geist hält Ordnung, das Genie überblickt das Chaos"[/FONT]