A3 Sportback codierungen ?

  • Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • A3 Sportback codierungen ?

    Hallo!

    Kann mir jemand mal kurz erklären wenn ich bei meinem 2005 Sportback die Rückleuchten usw. umcodieren will was ich dazu benötige?

    Ich meine zum Beispiel das Mitleuchten beim Bremsen ala A4.

    Was brauch ich für Software bzw Hardware?

    Danke!!
  • Du brauchst VAG-COM (jetzt VCDS) und musst dann im Bordnetzsteuergerät die Lange Codierung Byte 10 auf 16 stellen. Dann leuchten die inneren zusammen mit den äußeren bei Standlicht in gleicher Helligkeit.
    Wenn innen auch gebremst werden soll, muss Byte 21 Bit 4 auf 1 gesetzt werden. Es bleibt aber eine Lücke, da die Bremse normalerweise nur ganz außen ist, in der Mitte leuchtet beim Bremsen nichts.
  • mountydb schrieb:

    Ja Danke!!!

    Kann man dabei was falsch machen - ich meine ich bin IT Techniker aber hab noch nie eine Codierung mit dem VAGCOM gemacht?


    Mit VAG-Com machst nichts falsch, da gibts einen Assistenten für die Lange Codierung. Ansonsten ist die Codierung in 17, 23 oder 30 hexadezimale Bytes aufgeteilt, die jeweils aus 8 binären Bits bestehen. Umrechnung wie üblich. Aber das weißt du bestimmt auch.
    Was ich noch vergessen habe, du brauchst zum VAG-Com ein CAN-BUS fähiges OBD Dongle Interface.