telefonieren bei ausgeschalteten PC nicht möglich

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • telefonieren bei ausgeschalteten PC nicht möglich

    Hallo,

    Ich habe folgende Frage. Ich bin Kunde bei Alice und habe eine Light Max flat mit Telefonanschluss. Nun wollte ich mal telefonieren, aber leider ist das bei ausgeschalteten PC bzw Moden nicht möglich, ich selbst kann auch nicht angerufen werden.Das kann doch nicht sein, wenn ich mal telefonieren will das ich erst immer den PC einschalten muss um zu telefonieren. Oder wenn mich jemand anrufen will das das Modem immer eingeschaltet sein muss.Ich kann doch nicht den PC 24 Stunden laufen lassen. Das Modem läuft übrigens über USB, und wenn das nicht eingeschalten ist geht gar nichts.Gibt es da vielleicht eine andere Lösung? Um normal zu telefonieren?
  • hi,
    dein Tel ist vermutlich am modem angschlossen, oder?
    Ich bin Kunde bei der Telekom hatte das Problem, dass wenn mein tel am modem angeschlossen war, die stimmen sehr leise waren und es leicht rauschte. nun habe ich den Stecker, der am Splitter in der Telefondose war entfernt und dort das telefon angschlossen. für das modem reicht das zweite kabel, das am splitter angshlossen ist und ich kann problemlos telefonieren.

    Ich weis jetzt nicht wie das bei alice ist mit dem modem und splitter, hoffe jedoch ich habe dir ein wenig geholfen zu haben.

    mfg
  • ja, das Telefon ist am Modem angschlossen. Dann bin ich ja praktisch für andere nur erreichbar wenn ich mal am PC sitze!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von snuker ()

  • Der Splitter ist doch im Modem integriert. Das Telefonkabel steckt im Splitterer. Und das Kabel was von Modem aus geht steckt in der Telefonbuchse die an der Wand ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von snuker ()

  • Also... dann muss ich mal erklären^^

    Bei T-Com ist es so, dass du nen Splitter hat und da Modem und Telefon anschließen kannst. Hast du DSL-Telefonie, dann muss das Telefon am Modem angeschlossen sein. (Ich weiß es, da ich selber bei T-Com bin).

    Bei Alice ist es so, dass nur das Modem an der Telefondose angeschlossen wird und das Modem immer an bleiben muss. Denn bei Alice haste DSL-Telefonie und dazu wird das Internet gebraucht.

    Das mit dem PC an lassen ist quatsch. Steck den Adapter vom Modem einfach an ne Steckdose und lass das Teil an. Es verbraucht wenig Strom und geht nicht kaputt (die sind für den Dauerbetrieb gebaut).
    PC kannste dann wie gewohnt immer ausschalten.


    Und noch was zum Schluss... nein... bei Alice muss das so sein und man kann es leider nicht ändern.
  • Da kann ich IT.Freak nur beipflichten. Hab ne Fritzbox 7170 und Telefon auch über Voip. Die Box muss eingeschaltet sein um übers I-Net zu telefonieren, das ist logisch und völlig normal! Der PC selbst hat nix damit zu tun aber das wurde ja schon erwähnt.