Alternative zu ISDN-Internetflat gesucht

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alternative zu ISDN-Internetflat gesucht

    Hallo!

    Bis vor kurzem hatte ich noch DSL 2000. Nun bin ich umgezogen und hier gibt es leider (noch) kein DSL. Nun hab ich eine ISDN-Flat, aber es ist schon recht nervig, wenn man schon aus "beruflichen" Gründen oft online sein muß. Alles dauert jetzt statt einer Stunde Stunden. Abgesehen davon zahl ich nun das fast Doppelte an Telefon- und Internetgebühren (hab für beides Flatrate).

    Gibt es irgendwie eine Alternative???

    Hab mal irgendwo was von EDGE gelesen, werd aber nicht so wirklich schlau daraus. Ist das UMTS-basierend? Wenn ja, würd das auch nicht in Frage kommen, da es hier kein UMTS gibt. Jetzt kommt sicherlich die Frage auf, wo ich wohne: Am A**** der Welt! :D Direkt hinterm Deich an der Nordseeküste ganz weit oben in D.

    Hat jemand eine Idee?

    LG Trina
  • Moin Trina77,
    hm.. hintern Deich, hm... da geht Flaschenpost ganz gut ;)
    Ne, Spass beiseite, wenn UMTS nicht geht, dann hast du nicht viel
    Alternative zu dem was du derzeit hast. Ich glaube das ist ISDN-Flat schon das Optimum, so bitter das auch ist. Von dem SAT-Vorschlag meines Vorredners halte ich nichts, viel zu teuer.
    Also es schon ungerecht, die schnellen DSL Nutzer bezahlen auch noch weniger :D, aber das ist nun mal so.
    Gruß Jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • Moin.

    Sehe das ähnlich wie Jens-Hoppel. Kannst froh sein, das du überhaupt eine Flatrate bekommen hast und nicht nach Minuten zahlen musst.
    Satelit ist keine Alternative, da viel zu teuer. Und du brauchst zusätzlich ISDN für den Upload.

    CU big_a
  • Trina77 schrieb:

    Hab mal irgendwo was von EDGE gelesen, werd aber nicht so wirklich schlau daraus. Ist das UMTS-basierend? Wenn ja, würd das auch nicht in Frage kommen, da es hier kein UMTS gibt.


    EDGE basiert auf GPRS ist also damit vergleichbar und schneckenlangsam. Da bist du mit ISDN noch besser dran.

    Eine Alternative für dich wäre vielleicht noch das hier, wenn verfügbar: freesoft-board.to/f30/kabel-internet-324509.html

    MfG xlemmingx

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xlemmingx ()

  • T-DSL via Sat 2 von T-Home!

    Speed: DSL 1000
    Kosten: Monatlich 39,95€, Hardware wird subventioniert: 99,99€ einmalig

    Bei diesem Angebot empfängst du nicht nur die Daten via Sat sondern sendest sie auch......

    Wenn kein EDGE/UMTS verfügbar ist die einzige gute Alternative. Vor allem, wenn DSL ausgebaut wird, kommst du aus dem Sat Vertrag raus!