Kein Zugriff auf die externe Festplatte

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kein Zugriff auf die externe Festplatte

    Hallo an alle,

    ich habe ein Problem mit meiner externen Festplatte. Seit 4 Tagen habe ich keinen Zugriff mehr auf die Platte. Wenn ich sie an den Laptop anschließe, verlangsamt sich der Laptop auf Null und ich kann nichts mehr öffnen (keine Rückmeldung). Sobald ich die Festplatte abziehe (USB) reagiert alles wieder normal.

    Wenn ich die Festplatte abziehe, dann wird sie für einen sehr kurzen Augenblick im Arbeitsplatz angezeigt und ist dann auch schon wieder verschwunden. Die blaue LED, die im angeschlossenen Zustand immer durchgehend an war, blinkt nur noch.

    Schließe ich die Festplatte an den Laptop an und fahre ihn anschließend hoch, fährt der Computer auch nicht bis zum Ende hoch, sondern friert ein (sobald ich die Platte abziehe, fährt er unmittelbar zu Ende hoch).

    Wenn ich die Festplatte anstecke, den Laptop anschalte und direkt ins BIOS gehe, wird sie dort aber angezeigt (also erkennen tut das BIOS sie). Die LED leuchtet beim Einschalten auch noch normal (durchgehend) auf und fängt dann kurz vorm einfrieren an zu blinken.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Daten auf der Platte zu retten bzw. irgendwie Zugriff darauf zu bekommen? Es handelt sich um eine Plaxtor PX-PH16U2/T3 mit 160 GB Speicherplatz.

    Schon einmal danke für eure Mühe, mir bei meinem Problem zu helfen.

    MfG

    Ralfmus
  • Also, es hört sich so an als würde er net genug strom bekommen (hoffe ich zumindest für dich) ansonsten ist entweder der COntroller oder HDD defekt. Teste es an einem anderen Rechner, wenn es dort auch nicht erkannt wird liegt es am COntroller oder HDD, wenn es erkannt wird brauchst du mehr Strom über USB.
  • jo wie camelrider meinte.
    du kannst die platte aus dem gehäuse ausbauen und direkt an das mainboard anschließen zum sichern. da sie recht neu ist, tippe ich sie hat einen SATA anschluss, also passen die kabel direkt. beim alten PATA brauchst du adapter.
    die sicherung setzt natürlich vorraus, das du einen desktop PC hast.
  • Was ist es denn für eine Festplatte? S-ata oder ide? Hast du ne externe Stromversorgung für die externe oder über usb?

    Dir bleibt eigentlich nur das Ausschlussverfahren, um den Fehler zu finden, so wie es hier ansatzweise auch schon vorgeschlagen wurde. Reihenfolge würde ich danach richten, welche Möglichkeiten du hast.


    Ich würde zunächst versuchen, die externe an einem anderen PC auszuprobieren
    Wenn das nicht klappt, die Festplatte direkt an deinem und wenn das auch nicht klappt an dem anderen Rechner anschließen.

    Wenn du sie nicht direkt anschließen kannst, würde ich es mit einem anderen externen Gehäuse von nem Kumpel ausprobieren.

    Viel Erfolg