Tastatur bei MD95047 wird nur sporadisch erkannt!?

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tastatur bei MD95047 wird nur sporadisch erkannt!?

    Hallo,

    hat einer 'ne Idee, wie ich meine Tastatur wieder zum Laufen bekomme? Sie funktioniert immer seltener! Vielleicht mittlerweile nur noch nach jedem 30. PC-Start. Das hat sich allmählich verschlechtert!? Anfangs ging es noch jedes 3. mal, dann musste ich schon 8 mal Neustarten.... Ich arbeite schon seit Monaten mit einer USB-Tastatur. Kann man irgendwo die Kontakte überprüfen? Hat jemand eine Abbildung, wo die Tastatur dranhängt? Mit dem BS scheint es nichts zu tun zu haben, da ich es einige male gewechselt hatte... auch da keine Besserung! Z.Zt. läuft XP home SP3.

    Danke!
    Gruß Jürgen
  • Guten Morgen

    versuch mal eine Stndart Tastatur dran zuhängen oder eine andere USB-Tastatur oder benutze mal einen anderen USB-Platz oder installier die treiber software nochmal manchmal kann es auch an den Baterien liegen wechsle sie einfach mal aus

    versuch es einmal und wenn es dann nicht klappt meld dich nochmal

    MFG
  • die tastatur is meistens von oben am besten auszubauen, dazu einfach mal so leisten abmachen die um die tastaur herum sind. Dann kannst evt die schon rausnhemen. Wenn net musst auch noch das ganze gehäuse drum wegnehmen oder nen paar schrauben lösen, ist immer ganz unterschiedlich
  • Es ist für einen "unerfahrenen" nicht einfach bei dem Notebook was zu reparieren. Aber naja du hast oben eine Silberne Blende wo du das ding einschaltest der muss abgemacht werden, leider kann ich mich nicht mehr 100% errinern, ob die Tastatur noch zusätzlich geschraubt war. Unter der Tastatur ist auch der Konnektor der leiert gerne aus weil der ziemlich auf Spannung steht. Wenn du wirklich so weit bist das du die Tastatur abgemacht hast (bitte sehr vorsichtig, Flachbandkabel reißt sehr schnell) dann auf die Seite wo die Kontakte NICHT sind ein stück papier(in der selben breite wie das Flachbandkabel) am Flachbandkabel einklemmen und rein in den Konnektor, anschließend die Verriegelung runter drücken. Woher kommst du?
  • Hallo camelrider,

    habe vorhin die silberne Leiste entfernt. Da kamen nur 2 Stecker vom Display zum Vorschein... keine Tastaturschrauben. Wollte dann das NB-Gehäuse aufschrauben, habe es aber nicht hinbekommen.... Das war's. Das TouchPad und das Kombi-LW funktionieren auch schon 2 Jahre nicht mehr..... ???!
    Das NB ist fast 4 Jahre alt. Ich weiß nicht, ob sich eine Reparatur noch lohnt....
    Wenn ich nicht gerade über 1300 € bezahlt hätte, würde ich schon über einen Neukauf nachdenken...

    Gruß Jürgen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jetme () aus folgendem Grund: vervollständigt

  • Das einzige was ich dir anbieten kann wäre, mir das ding nach Hamburg in die Firma zu schicken, dann würde ich es dir fertig machen. Ich habe leider keine Bilder oder Daten mehr zu dem Notebook so das ich dir eine Anleitung hätte basteln können. Obwohl mach einfach folgendes, mache mir von Gehäuseunterteil und von dem Bereich Bilder (nach dem du die Silberne Blende abgemacht hast) dann kann ich dir das Bild bearbeiten so das du weisst wo was ist. Mail Adresse kommt per PN
  • @ camelrider

    hab Dir schon eine E-Mail gerschickt. Der Tip mit den Federhaken war goldrichtig! Habe die Tastaturrausbekommen! War total verdreckt drunter! dachte nach Reinigung geht sie wieder....leider nicht. Habe dann den Tastaturstecker mit Papstreifen gesteckt... half auch nicht. Hast Du sonst noch 'ne Idee?

    Danke!
    Gruß Jürgen