Was haltet ihr von diesem System!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was haltet ihr von diesem System!

    Servus Leude,
    hab ma meinem Freund, der net so viel von computern versteht einen PC zusammengestellt für 650€. Er hat gesagt, dass er ihn nur zum spielen benutzen wird.
    Was haltet ihr von meiner Zusammenstellung. Ich habe folgende Teile verbaut:

    ==============================================

    XP2800+/N2U400 LAN/RAID/FiWi/Midi-Tower



    Aufrüst- Power-PC komplett bestehend aus:

    • Mainboard ECS N2U400 mit nForce 2 Ultra Chipsatz
    • 1x USB 2.0,Netzwerkanschluß (LAN)
    • 6-Channel 5.1 Sound intergriert
    • AMD XP 2800+ Prozessor FSB 333
    • Netzwerkanschluß (LAN)
    • Arctic Copper2 Kühler, sehr leise
    • Midi-Design-Tower mit 300 Watt Netzteil
    • Front-USB Anschluß


    ECS Mainboard N2U400 nForce2 Ultra für AMD CPUs
    Sockel A für AMD Athlon XP/Athlon/Duron Prozessoren
    Unterstützt FSB 400/333/266/200 MHz
    Dual-Channel DDR 400 RAM wird unterstützt
    nVIDIA nForce2 Ultra400 & MCP Chipsatz
    3 x 184-pin DDR-RAM unterstützen 2.5V DDR Module
    (Dual-DDR 400 MHz/333MHz/266MHz/200MHz)
    Maximum: 2 GB DDR 400 Module oder 3GB DDR333 Module
    1 x AGP 8X slot
    5x PCI slots
    10/100 Mbit LAN (DSL & LAN ready) controller
    AUDIO CMI 9739A 6-channel 5.1 Sound
    IDE 2x UltraDMA 133/100/66 MHz

    +512 MB-RAM DDR 400
    +ATI Radeon 9600 Pro 256 DDR Ram 400/400
    +Ricoh MP-5240A-SK 4x4x8x/24x10x40x DVD+R/+RW Brenner (Retail)
    +60 GB E/IDE Festplatte
    U/DMA 100 E/IDE
    U/DMA 100/66/33 (abwärtskompatibel)
    7.200 U/min
    sehr schnelle Zugriffe
    Markenfestplatte von Maxtor

    ==============================================

    Ich hoff ma das Ding Rockt. Was haltet ihr davon. :rolleyes:
  • Hi,

    also ich find hört sich ja ganz gut an aber die frage ist, wenn der das teil echt nur zum zocken nimmt brauch er dann den DVD Brenner? ich würd eher nen normalen CD-Brenner rein baun und dafür die gesparten 100€ in ne bessere Grafikkarte investieren.
    aber ansonsten ganz gut.
  • GraKa ist ok, würd z.Z. nicht mehr ausgeben! Mit dem Brenner würd ich aber warten, ausser du willst unbedingt jetzt brennen! In 3-4Monaten gibt´s neue dvd-brenner mit knapp 9GB (wenn du heute nen 8xdvd-brenner holst KANN es sein, dass man den mit firmware dazu bringen kann die 9gbßrohlinge zu brennen, hersteller geben aber keine garantie dafür, deswegen warten... :)

    Wenn du vor hast auf lan zu gehen, videos bearbeiten willst, viel spielst, etc. würd ich dafür ne größere HDD nehmen, zumal die ein besseres preis/leistungs verhältnis haben.
    z.b.: Samsung SP1203N 120GB ca 85€
  • DITO!!

    60GB sind eindeutig zu wenig! Selbst wenn du kaum Filme und so drauf machst, Aktuelle Spiele und Programme nehmen auch massig speicher weg!
    Und wegen dem Netzteil weiss ich nicht! 300W müssten reichen, 350 wären evtl besser, wenn du mal Upgraden oder OC´en willst!!

    Ansonsten könnte man neidisch werden :D

    Gruß
    FraGGi
  • Also der hat jetzt kein DSl und so und deshalb braucht der eigentlich so ne grosse Festplatte nicht. Ne 10 Gb will ich dann auch noch von seinem alten rechner rüber bauen. dann hat er 70 Gb.
    Und dass netzteil schickt locker. So oft wird der nicht am Rechner sein.

    Aber der wird schon Rocken. mit einem 512 DDR 400 speicher und mit so nem Board.
  • mit der grafikkarte wird er nicht weit kommen...

    würde ich mir selber zwar auf (garkeinen) fall so zusammenstellen aber es ist ok !

    und bei games braucht man sowieso 1024MB ddr

    ( außer natürlich bei der grafikkarte... )
  • naja zukunft sicher ist des teil net an deiner stelle würde ich mir den rechner zusammen stellen. °°!! Könnte dich da etwas beraten wenn du willst schick mir doch einfach ne PN oder mail °°°°°!!!!!
  • Das seh ich auch grad, kauf dir echt KEIN Elitegroup. Die machen viel zu viel Probs und taugen net viel. Gleich darauf folgt Asrock. Kauf dir ein Abit oder Asus, mein Favorit für AMD Boards ist Abit. Von MSI halt ich nicht mehr viel, aber das kann jeder anders sehen. Die Abits gehen sehr gut mit dem FSB hoch (220 und so hab ich schon sehr oft gesehen, und ich versteh was von Hardware). Asus geht da nicht so weit, genauso wie alle anderen Boards auch. Aber da gibts immer Ausnahmen. Und mit Vcore und Vdimm hast du dann bei dem Board auch keine Probs, ausser dein NT macht schlapp bei 2,1V oder so. :D War nur ein Bsp. was das Board so unterstützt, empfehelen würde ich das keinem.

    SOD
  • aber ca hab ende 2004 kriegst du problemme mit deinen system hehe . Ohne witz man kann nie ne platte die einen reicht ich hab 111gb und schaff die platte in 5 tagen voll und so reicht die mir net kauf mir blad noch ne 350gb und 250gb dann bin ich erst mal für ne weille zufrieden

    :hot: :hot: :hot:
  • Schau dir mal mein System an!!! Nur mal so!!!
    Wie schon gesagt ich würd acuh ein anderes Mainboard nehmen!!! Für die Zukunft is der Rechner nichts!!! Midrange System!!! Ich würd anstatt dem 2800+ ein 2500+ nehmen und dann übertakten!!! Mein Freund hat ihn auf nen 3000+ laufen!!! Hab mich geärgert das ich mir nen 2800+ gekauft hab!!!
    Beim Speicher würd ich wenns Geld net reicht 1*512 DDR400 nehmen und später dann noch einen und dann wird auch die Dual Chanel Technik genutzt!! Und ne bessere GraKa!!!

    MFG
    The_core
  • @scanny: warum soll die graka nicht langen und wie MUß man zum Spielen 1024MB Speicher haben????????
    Ich hatte selbst zwischendurch "nur" noch 256MB Speicher... klar nerven dann die Spiele mit längeren Ladezeiten, aber beim Spielen selbst eigentlich nicht. Hatte dann Testweise !GB ram, war meiner Meinung nach kein Unerschied zu 512mb (hab ich jetzt wieder)..
  • das Board ist völlig ok, stabil sicher und mit dem N-Force2 Chip soll das ganz tauglich sein. Graka ist auch supi, RAM genügt.
    Spar nicht beim NetzTeil, bau lieber gleich ein 500WATT für ca 80€ ein, wer weiss, vielleicht will dein Kumpel bald dies und das neu und dann muss eh neues NT her

    Good Choice
  • 500 WATT??? Solange der nicht übertaktet & wakü einbaut und den PC komplett vollstopft braucht er das nicht..
    Ok, 350W sollten es schon sein,.. ev. 400 (hab ein geiles NT von BeQuiet gesehen mit 420W, kaum zu hören.... ca 70€), aber damit sollte es getan sein und hat genug reserven.

    Habe selbst ein 350er NT für 5hdds + dvd-lw + brenner, GraKa "nur" TI4200 - das langt für mich.

    cu
  • Also ich würde dir nen Chieftech Netzteil empfehlen...
    360 oder 420 watt... sind gut ...
    wenn du wirklich was willst was top is enmerax... 400 Watt...

    Auf die watt zahl kommt es net an nur wieviel ampere es auf den verschiedenen leitungen ausgibt!!!!

    Und ECS is wirklich kacke, willste was stabiles Asus ...
    willste ocen (was ich mit dem 512mb ddr 400 ram mal annehme)
    nimm Abit oder Epox... da gibts keine probs!

    und wer hier sagt 1 gig ramspeicher ist pflicht da lach ich nur.
    selbst für half life 2 wird 512 mb ram reichen und mit der h2 engine wird bestimmt 1-2 jahre gespielt!
    [FONT="System"]Männer können trinken ohne durst zu haben, Frauen können reden ohne ein Thema zu haben.[/FONT]
  • @ doublewk

    ich würde dir zu folgendem raten!!!:

    1. auf keinen fall elitegroup!!! Hatte ungeheuere Probleme mit denen!!! Auserdem verliert man leistung!!!

    2. Wechsel vielleicht noch den Prozessor!!! Den jetztigen verkaufen und gegen fast keinen Geld verlust einen Athlon XP 2400+ kaufen!!! Wieso??? :confused:
    Weil man diesen zu einem 3200+ hochtakten kann!!! :D

    3. Wenn er wirklich keine Filme auf DVD brennen will, bzw keine PS2 spiele brennen würde ich auf den DVD-Brenner verzichten!!!

    poka

    xxjokerxx
    poka

    xXJOKERXx
  • spar nicht an der falschen sache !

    board ist wichtiger als manch einer glaubt ! ohne grafik taugt ein spiel ja auch kaum noch was ?!

    und ohne speicher kann die graka nicht richtig arbeiten...

    wenn man ein spiele pc will dann sollte man auch ein bissl was dafür ausgeben! ( soll ja auch noch in ein paar monaten reichen )
  • spar nicht an der falschen sache !

    board ist wichtiger als manch einer glaubt ! ohne grafik taugt ein spiel ja auch kaum noch was ?!

    und ohne speicher kann die graka nicht richtig arbeiten...

    wenn man ein spiele pc will dann sollte man auch ein bissl was dafür ausgeben! ( soll ja auch noch in ein paar monaten reichen )


    Genau.

    XP 2400+ kaufen!!! Wieso???
    Weil man diesen zu einem 3200+ hochtakten kann!!!


    Hast du da vielleicht was mit dem 2500+ verwechselt? Das ist normal der 2500+ wo man das immer macht, der 2400+ ist ja kein Barton und geht normal auch nicht so gutzu übertakten. Klar gibts Ausnahmen. Board fals OC´ed wird, ein Abit. Und fals du OC´est, dann bestell gleich einen guten Kühler wie SLK mit.

    Enermax ist für AMDs nicht so geeignet, da die auf der 5V Leitung bei hoher Vcore schlapp machen. Bei Intel ist es kein Prob, hab selber ein 430W Enermax bei meinem P4C drin. Und bei nem NT kommts auch net auf die Watt an, sondern auf die Ampere. Ich würde ein TSP 420 oder so empfehlen. Da werden die Leitungen nicht an einer Sicherung, sondern die Leitungen extra abgesichert. Empfehlenswert bei AMD.

    SOD
  • also ich denke auch die graka is nich das gelbe. die 9600er sind nicht gut. hol lieber ne 9500er und softmodde die auf 9700er ...

    und beim board würde ich zu asus tendioeren. das A7N8X Deluxe Rev2 ist mit 100Euronen zwar recht teuer aber absolut unschlagbar in der quali und funktionsumfang. da hat man lang was von

    mfg
    mrm
  • original von mistermethod

    also ich denke auch die graka is nich das gelbe. die 9600er sind nicht gut. hol lieber ne 9500er und softmodde die auf 9700er ...

    nur funzt der mod nur bei 50% der karten.

    ich finde das system ganz ok, nur würde ich ne größere platte nehmen und den dvd-brenner würde ich auch weglassen da das nur ein dvd+r/+rw-brenner zu sein scheint, wenn dann schon ein multiformatbrenner der + und - medien kann.
    ich empfehle dir zwei 256 mb-rammodule zu nehmen um das twinbanking des nforce2 zu nutzen.

    rh
  • Also:

    Ich würde folgendes tauschen:

    1.Wenn billig Board dann ein ASRock K7S8X Rev.3 oder K7S8X+E

    2.Prozi: Ich wüerde anstatt des 2800+ den 2400+ rienhauen , der is billiger und meiner Ehrfahrung nach sogar schneller!
    (Hab nämlich beide in fast identischen Pc´s)

    3.Holl dir ne Radeon 9600 XT Fireblade von Sapphire die kannste um 100Mhz Chip-Takt overclocken!

    4. Also wenigstens 120 GB von Wester Digital!


    Sonst is der PC ganz OK!