Habe Computerproblem kann wer helfen??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Habe Computerproblem kann wer helfen??

    Hallo...

    schreibe das erste mal hier weiss nciht ob ich hier richtig bin wenn nicht sry! bitte verschieben...

    Ich habe eine Frage. Habe einen neuen Computer doch seit einer Woche kommt manchmal folgende Fehlermeldung.. kann mir wer helfen??

    Lg schoermi

    das ist die Meldung:

    imgimg.de/bild_fehlerd721b734JPG.jpg.html
  • Hi!
    Ich hatte das Problem zwar selbst noch nicht, doch ich hab ein bisschen recherchiert und es scheint sich um einen Trojaner zu handeln.
    In mehreren Foren wird geraten, schleunigst AdAware, Spybot Search&Destroy und ein Antiviren-Tool laufen zu lassen.

    Hoffe, das hilft dir weiter.

    Und wenn es sich doch um etwas Anderes handelt, lasse ich mich gerne eines Besseren belehren ;)

    MfG
    Schlipfhunter
  • Es handellt sich um den [email protected] Wurm der erstmalig 2004 auftrat.
    System sichern (Backup) und dann cleanen.
    Link
    "For God's Sake, Niles!"
  • lol... system sichern :D

    Das bringts wenn der Virus schon drauf ist xD


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • @ undeath
    Das kannst Du doch besser :)
    Klar ist 'ne Systemsicherung auch bei Befall manchmal sinnvoll,
    hier allerdings sollte man lediglich eigene Dateien sichern,
    da vmtl. schon so einige exe Files infiziert sind.


    @ topic zur Lösung ([email protected] Wurm)
    Google mal nach "AntiBagz-DE.exe" (u.a. bei bitdefender.com zu finden)

    Dann (für's erste)
    runterladen, installieren, cleanen und den Anleitungen weiter folgen
    und danach aber auch mal wie schon bei Schlipfhunter #2 schon beschrieben weiter verfahren.
    'Nen AV-Scanner und einige der besagten Tools sollten auf keinem PC fehlen ;)

    Ich empfehle hier aber zusätzlich auch eher
    das komplette Neuaufsetzen Deines Systems,
    mit vorheriger Sicherung aller Deiner Daten, sofern sie eben nicht exe Files enthalten.
    Ein Scan dieser Daten ist aber trotzdem angesagt ;)


    Und nächstens...
    @ threadstarter
    In diesem Forum wäre Dein Post passender gewesen
    Computerviren, -wuermer, -trojaner - Freesoft-Board

    muesli
  • nunja... vill war der n bisschen unter meinem Niveau der Post^^

    aber naja :P

    Das gefährliche ist, dass Viren(programmierer) schon diverse Möglichkeiten gefunden haben auch andere Dateien als *.exe zu infizieren, darum würde ich, solltest du keine alte Sicherung besitzen, komplett auf eine Sicherung verzichten, sollte es sich nicht um superwichtige absolut unwiederbringliche Daten handeln!
    Diese würde ich dann allerdings vorher mit diversen Virenscannern kontrollieren ob die auch wirklich sauber sind.
    (zB VirusTotal - Free Online Virus and Malware Scan)

    Außerdem solltest du alle Wechseldatenträger (USB-Sticks, Speicherkarten, (externe) Festplatten usw) auchnoch gründlich scannen... das ist ein ein häufiges Heim für verwaiste Computerviren.


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Joa... das mit dem USB Stick hat mal bei mir 2 Computer zerschossen.

    Meine Schwester hatte nen Infizierten USB-Stick, auf dem ne .exe mit Autostart war. Kam von ihrem PC.

    Als ich mal nicht da war, hat sie den bei meinem Vater ans Notebook angeschlossen (aber der Drucker hat nicht gefunzt).
    Also ist sie nochmal an mein Notebook gegangen um zu drucken.

    Joa... und mein PC hatte zum glück deaktivirtes Autostart (kp warum, aber es hat mir mein System gerettet)^^



    Also pass genau auf, wenn du den Virus loswerden willst.
  • Hallo...

    also habe folgende Viren auf meinem PC

    Trojan.Adclicker.Hb
    und
    Trojan.FakeAlert.AMR

    gibts irgendein Programm was die runterbekommt
    BitDefender schaffst nicht
    Avast nicht
    AVG nich
    AntiVir nicht

    vllt hab ich auch einfach die falschen ausprobiert.. gibst da ne möglichkeit?

    danke für eure HIlfe

    !:flag: die Viren!
  • @schoermi
    Schon Kaspersky probiert, Zone-Alarm oder ESET NOD32.

    undeath schrieb:

    lol... system sichern :D
    Das bringts wenn der Virus schon drauf ist xD
    mfg Undeath


    muesli schrieb:

    sollte man lediglich eigene Dateien sichern,
    da vmtl. schon so einige exe Files infiziert sind.


    Was ich eigentlich, irgendwie auch meinte. :D

    undeath schrieb:

    nunja... vill war der n bisschen unter meinem Niveau der Post^^


    Ich werd schon darüber hinweg kommen. :öm:

    Gruß
    Frasier
    "For God's Sake, Niles!"