XP oder VISTA...wiedermal

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XP oder VISTA...wiedermal

    ich verwende hauptsächlich audio production software
    ableton guitar rig 3 ect...is auch egal ob ihrs kennt

    mir gehts nur darum welches stabiler läuft
    ich weis die frage is alt aber ich hab null plan wie weit vista gefixed wurde



    und ramtechnisch...xp erkennt nur 3, vista braucht viel mehr....was is besser?
  • also ich hab jetzt vista am laufen und muss sagen dass es recht stabil läuft. ich hatte in der zeit fast keinen bluescreen oder freezes. was den ram angeht solltest du minimum 2gig einplanen je mehr desto besser allerdings würde ich dir mit über 4gig die 64bit version ans herz legen.
    ansonsten ist xp immernoch die alternative. was besser ist bleibt wohl geschamckssache.
    Blacklist
    Meine UP's
    1 2
  • wenn mans denn mag? meinst die oberfläche?^^

    ich hab 4gb ram.
    wie ist das eigtl mit 64 bit version was heisst das überhaupt
    ich mein was sind die praktischen vorteile, unterschied zwischen 32 u 64

    XP FtW.. offical xp by team Eth0..tweak it yourself.

    try some xp from team expirience.."xp for Daw" 94 mb long, stable and fast

    ich weis schon das ihr mir keine download links schicken drüft aber kann mir mal wer sagen wo ich dananch suchen soll hab gegooglet und in dem forum gesucht nix gefunden...am letzteren bin ich eher interessiert^^
    daw sthet für digital audio workstaiton


    Edit: Keine Doppelposts - Editierfunktion nutzen!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Earthling ()

  • Windows-Betriebssysteme mit 32 bit (x86) können insgesamt maximal 4 GB adressieren, da bleibt für den RAM-Speicher, je nach verwendeter Hardware, nur 2,5 bis 3,2 von installierten 4 GB übrig.

    Die 64 bit Versionen sind natürlich in dieser Größenordnung des RAM überhaupt nicht limitiert, allerdings sollte man immer schauen, ob es für die verwendete Hardware und die angeschlossenen Geräte, wie Drucker etc., Treiber für die 64-bit-Versionen gibt.


    Windows VISTA kann als 32-bit Version eigentlich auch nur 4 GB gesamt adressieren, aber man kann sehen, dass eine VISTA-Version ohne Servicepack von 4 GB i.d.R. nur 3 GB in der Systeminfo anzeigt. Spielt man das SP-1 auf, werden dann plötzlich 4 GB angezeigt (sofern installiert). Ob diese dann voll umfänglich nutzbar sind, entzieht sich meiner Kenntnis.

    VISTA läuft langsamer als XP, aber mit genügend RAM dann doch ziemlich flüssig, da VISTA mehr Programmteile ins RAM laden kann als XP. Stabil läuft XP seit Servicepack 2 und bei VISTA ist seit SP-1 eigentlich auch ziemlich Ruhe in der Hinsicht. Mich stören bei VISTA aber diese permanenten Sicherheitsabfragen (wollen sie wirklich ...).
  • Die von MusterMann erwähnten sicherheitsnachfragen, hat man nicht, wenn du als Admin das Vista richtig einstellt. Ich hab die 32bit Basic auf dem Lappi und die 64bit Ultimate auf dem Spielerechner und muß sagen, sie sind beide noch nicht abgestürtzt.
    Außerdem werden beim Vista mehr Geräte sofort erkannt. Das finde ich sehr gut, denn du benötigst so gut wie keine Treiber die du erst suchen/downloaden mußt!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Superignorant schrieb:

    ich verwende hauptsächlich audio production software
    ableton guitar rig 3 ect...is auch egal ob ihrs kennt

    mir gehts nur darum welches stabiler läuft
    ich weis die frage is alt aber ich hab null plan wie weit vista gefixed wurde



    und ramtechnisch...xp erkennt nur 3, vista braucht viel mehr....was is besser?


    XP ist besser und kommt mit vielen, vor allem älteren Programmen besser zurecht!

    Gruß

    mbastian
  • hab zwei festplatten im pc

    könnte ich auf einer ein 50 mb windows nur für audio production zeug installieren

    auf der anderen n normales corporate windows xp pro für zb internet

    und könnte ich wenn ich zb über das corporate starte auch auf die hd vom 50 mb windows zugreifen?

    und geht die seuche dann vom internet windows auf die andere festplatte