Eumex 604PC resetten

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eumex 604PC resetten

    Hi Jungs,

    ich hab da ein Problem mit meiner ISDN-Anlage. Mein Vater hat das leider das Passwort von der Anlage vergessen und kommt nicht mehr in die Konfiguration rein. Wollte die Anlage halt wieder in Auslieferungzustand bringen, nur leider blicke ich da nicht ganz durch.

    In der Bedienungsanleitung steht, dass man folgendes vom Telefon aus, machen kann:

    (nur möglich von Geräten mit MFV-Verfahren)

    Die persönliche Geheimzahl PIN wird auf „0000” zurückgesetzt.

    1)Heben Sie den Hörer Ihres Telefons ab. Der Konfigurationsmodus ist aufgeschlossen
    und Sie hören den internen Sonderwählton.
    2)Wählen Sie die Kennziffern 900.
    3)Drücken Sie die Raute-Taste. Nach kurzer Zeit hören Sie den positiven Quittungston.
    4)Legen Sie den Hörer auf.

    So weit so gut, nur was ist ein Gerät mit MFV-Verfahren ? Ich hab schon versucht, ein Telefon (kein Schnurloses, also älteres) über die ganz normale TAE-Buchse an der Anlage direkt anzuschließen. Läuft nicht...wenn ich die 900 wähle, kriege ich "Kein Anschluss unter dieser Nummer..." .

    Ansonsten habe ich nur ein S0 und ein V24 Anschluß noch an der Anlage...nur die Anschlüsse sind so groß, wie eine LAN-Buchse und ich hab so ein Kabel noch nicht gesehen, dass an beiden Enden passt...

    Kann mir jemand helfen ?

    mfg
    Funk
  • Hi Funk,

    wenn du den PIN vergessen hast haste auch noch die möglichkeit die Telekom anzurufen damit die das mit dem TeleService lösen, kostet aber ein paar EUR.

    Hier versuch das mal PIN ist Standartmäßig "0 0 0 0" .

    3. Auslieferungszustand herstellen:
    -----------------------------------
    Hörer abheben:
    R 8 * <PIN> # -> Positiver Quitungston
    9 0 0 # -> Positiver Quitungston
    Hörer auflegen.

    - nach Eingabe der Ziffernfolge erfolgt bei der Eumex 604PC Homenet, Eumex 704PC DSL,
    Eumex 704PC LAN nach ca. 3 Sec. automatisch ein Neustart der Anlage (erkennbar an den LEDs).

    - Laden Sie die gespeicherte Konfiguration von der Festplatte
    Ihres Rechners wieder in die Anlage.

    wenn das auch nicht hilft weis ichs auch net in der Anleitung steht ja das drin was du schon geschrieben hast


    Zusatz: MFV = Töne die deine Tasten machen (Das Tonwahlverfahren) da hat jede Taste einen anderen Ton.

    mfg SAAR_Chris

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SAAR_Chris () aus folgendem Grund: Zusatz