Problem mit realtiv einfacher Übung!

  • VB

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit realtiv einfacher Übung!

    Huhu! Ich nochmal ;) (Kann sein das ich in Zukunft etwas öfter nerven werden ;) ).

    Folgendes Problem:

    Die Übung lautet:

    Erstell ein Makro das wie folgt aussieht:

    Meine erste Übung verwendet die Befehle:
    _
    und
    &
    und
    vbTab
    und
    vbLF


    Mein Resultat (bei dem ich immer wieder ein Fehler bekomme:

    Quellcode

    1. Sub Mein_erstes_Makro_benutzt_die_Befehle()
    2. MsgBox "Meine erste Übung verwednet die Befehle: " _
    3. & vbLf & vbTab & "_" _
    4. & vbLf & "und" _
    5. & vbLf & vbTab & "&" _
    6. & vbLf & "und" _
    7. & vbLf & vbTab & "vbTab" _
    8. & vbLf & "und" _
    9. & vbLf & vbTab & "vbLF" _
    10. End Sub
  • ich würde mal so spontan sagen, dass der letzte Unterstrich zuviel ist.
    Die "End Sub"- Anweisung gehört ja nicht mehr in die "MsgBox"-Anweisung.
    Sub Mein_erstes_Makro_benutzt_die_Befehle()
    MsgBox "Meine erste Übung verwednet die Befehle: " _
    & vbLf & vbTab & "_" _
    & vbLf & "und" _
    & vbLf & vbTab & "&" _
    & vbLf & "und" _
    & vbLf & vbTab & "vbTab" _
    & vbLf & "und" _
    & vbLf & vbTab & "vbLF"
    End Sub

    Wo ist Iphigenie?
  • Hallo,

    entweder du machst es wie mein Vorredner oder du machst zwischen End Sub und der vorletzten Zeile eine Leerzeile aber das erste ist besser weil es von der Syntax her korrekter ist.

    Das ging mir am anfang auch immer so. Man verzweifelt und dann war es nur ein so kleiner Fehler.

    Gruß Lacky
  • Wenn du längere Code-Eingaben machst, kannst du das ja - wie dir bereits bekannt ist - mit dem Unterstrich "_" in der nächsten Zeile fortsetzen. In der letzten fortgesetzten Code-Zeile darfst du keinen "_" mehr machen, und weiß VB dann, dass der fortgesetzte Code nun zu Ende ist.

    Zur optischen Überschaubarkeit mache ich es immer so:

    Quellcode

    1. ...
    2. if Test1 = 5 or Test2 <= Test1 [COLOR='Red']_ [/COLOR]
    3. or Test1 > 5 - Test2 [COLOR='Red']_[/COLOR]
    4. or x + y < z [COLOR='Red']_[/COLOR]
    5. then msgbox ("Das ist eine komische Formel!")
    6. ...

    Ist auf alle Fälle besser als alles in einer Wurst

    Quellcode

    1. if Test1 = 5 or Test2 <= Test1 or Test1 > 5 - Test2 or x + y = z then msgbox("Das ist eine komische Formel!")


    :hy:
    [SIZE="4"][FONT="Verdana"][SIZE="2"]Alles stimmt, aber auch das Gegenteil![/SIZE][/FONT][/SIZE]