Links in Bild einbinden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,
    hast du überhaupt Ahnung von HTML, bzw. Homepageerstellung?
    Wenn nein, würde dir die Antwort
    Mit dem a-Tag
    Bsp.

    Quellcode

    1. <a href="lollipop.html"><img src="peter.jpg" alt="pan" /></a>

    Oder mit dem map-Tag
    Bsp.

    Quellcode

    1. <img src="peter.jpg" alt="pan" usemap="#lollipop" />
    2. <map name="lollipop">
    3. <area shape="rect" coords="11,10,59,29" href="link.html" alt="Zu den Links" title="Zu den Links" />
    4. <area shape="poly" coords="48,311,105,248,96,210,75,205,38,234,8,310" href="mich.html" alt="&Uuml;ber mich" title="&Uuml;ber mich" />
    5. </map>

    sicherlich mehr Fragen als Antworten geben. Darum hast du die Wahl zwischen zwei Optionen:
    a) Du holst dir ein Programm, wie Adobe Dreamweaver oder Microsoft Expression Web Designer und formst dir so deine Homepage.
    b) Du fängst an HTML zu lernen und machst es dann gleich richtig. Zum HTML-Lernen reicht hier eine Suchanfrage oder den "nützliche Links"-Thread.

    Gruß
    Broken Sword
  • Hallo stylez95,

    Photoshop besitzt auch eine Slicefunktion, die dir das Design genau zuschneiden kann und in HTML umwandelt. Du kannst mit dieser Funktion auch verschiedene Bereiche anlegen.

    Um ein wenig HTML wirst du dennoch nicht herumkommen.

    Hier findest du mehr über Bildhintergründe, um geslicete Bilder mit Texten zu versehen.

    Allgemein ist SelfHTML für Neueinsteiger spitze, dort erfährst du einiges über die Webseitenerstellung.

    Gruß Justus