Hilfe beim kauf vom laptop/notebook

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe beim kauf vom laptop/notebook

    hallo ich wollt mal ein paar meinungen einholen bzw vorschläge von euch hören welcher laptop für mich am besten wäre.

    also hier erstmal meine anforderungen

    -beim prozessor bin ich mir unschlüssig welcher da zu empfehlen ist..vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen aber ich dachte da vielleicht an nen intel duo core centrino mind. 2 Ghz
    - 3-4 GB arbeitsspeicher
    - mind. 16" display
    - mind. 3 usb anschlüsse
    - festplatte grösse erstmal nicht soo wichtig aber wenns geht eine mit 5400 upm
    - ne gute tastertur
    - dann mit das wichtigste....nen hdmi out...da ich für ein paar sachen den an meinen plasma anklemmen möchte um zb. auf meinen pc befindliche blue rays darauf abzuspielen ^^
    - ne einigermassen gute akkuleistung
    - farbe schwarz wäre mir ganz lieb
    - preis würd ich sagen maximal 800 euro

    so ich denke das wars erstmal....also über vorschläge wäre ich sehr dankbar

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KoRnflake1984 ()

  • mein Vater hat erst vor kurzem genau dieses Notebook gekauft.
    Ihm war wichtig das er nen HDMI Out hat und außerdem nicht schlecht aussieht.
    Einziger Nachteil ist das die Tastatur doch recht schlaff ist.
    Wenn man in der Mitte ein wenig Tippt, dann gibts sie doch recht schnell nach unten nach.
    Ansonsten ein Klassse Laptop!
    lg mclaren
  • @mclaren

    Super, was für ein Zufall, dass dein Vater genau das hat :)
    Das mit der Tastatur ist eigentlich bei allen Acer-Notebooks so.
    Aber ich finde die Teile immer noch gut bedienbar.
    Mich würde es stören, weil ich wirklich sehr viel auf meinem Notebook herumtippe, aber für den normalen User sind die Tastaturen voll in Ordnung, finde ich.


    @Cool-Rider

    Also ich weiß ja nicht, ob du schon mal bei One bestellt hast.
    Ich habe auf jeden Fall schon meine Erfahrungen mit denen gemacht.
    Und es waren keine allzu guten.
    Klar, der Preis ist bei denen immer heiß.
    Aber die Verarbeitung, sprich Qualität ist bei denen nach meinen Erfahrungen recht schwach.
    Vom Service, den ich zum Glück! nicht in Anspruch nehmen musste, will ich gar nicht erst reden.
    Habe noch nicht allzu viel Gutes von denen gehört.

    MfG
    trxag
  • hallo leute...danke erstmal für die bisherigen vorschläge =)

    @trxag: also das notebook gefällt mir recht gut...aber wie gesgt mit der tastertur ist das so ne sache...mein opa hat nen acer und da gefällt mir das garnicht und ich schreibe auch ziemlich viel bzw auch mit 10finger system usw. ^^ aber sonst sieht das notebook echt gut aus...und ist sogar noch etwas billiger wie 800 ^^

    @cool-rider: mhh ja von one hab ich bisher auch öfters mal nicht so gutes gehört......und der lappi hat auch leider nur 15,4" ...aber ansonsten auch nicht schlecht....aber teurer wie das acer ...hmm =/
  • Was willst du denn außer Plasma-anschließen mit dem Ding machen?
    Denn 16'' und größer und dazu gute Akkulaufzeiten vertragen sich eigentlich gar nicht.
    Schau dir mal den Dell Studio 17-Notebook - Produktdetails an, der ist sehr hochwertig verarbeitet (auch was die Anschläge der Tastatur betrifft).
    Mit Acer hab ich persönlich sehr schlechte Erfahrungen gemacht, zum einen was die Qualität der Produkte und die Bereitstellung von aktuellen Treibern betrifft und zum anderen den Hersteller-Support.
    Mit Dell bin ich dagegen mehr als nur zufrieden und ist bei mir ab sofort erste Wahl. Allerdings zahlst du die hohe Qualität und den gute Support auch mit.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • [B]hier ein Discount Shop von Cyberport

    Samsung M60-Aura T7500 Caralee - T7500 2GB/200GB 17"WSXGA+

    da sind Ausstellungsstücke die über den Hersteller repariert oder aufbereitet sind. Ich habe schon mehrfach über Cyberport mir neue Notebooks gekauft, ist wirklich ein Top Händler.

    vg Hase

    [/B]

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]
  • ui also diese dell varianten gefallen mir ganz gut....und ich hab mir vorhin mal nen 17" zusammen gestellt....also da bleib ich auch noch unter 800 euro...sogar mit extra design ^^ den kann man sich da ja konfigurieren bzw da gibts so 4 angebote.....da stehen da aber die anschlüsse nicht mehr bei..sprich wieviel usb und das die nen hdmi ausgang haben ? oder haben das alle ? weil das steht nur einmal oben dabei und nicht bei den 4 verschiedenen ausfrührungen...hoffe du verstehst wie ich es mein ^^
  • Das ist bei allen genau gleich, die 4 Varianten sind nur vorgefertigte Ausstattungen die du dann noch weiter deinen Wünschen anpassen kannst.
    An sich kannst du jede der 4 Varianten auch erstellen wenn du direkt rechts auf anpassen gehst (die Version ab 549€). Die 4 Ausstattungsvarianten sind nur mit einem zusätzlichen Preisnachlass versehen.
    Unter technische Daten findest du die Spezifikationen die für alle Dell-Studio 17 gelten. Wenn mehrere angegeben sind ist es halt abhängig davon welches Bauteil du im Customizing wählst (bspw. wie hoch die Auflösung von dem gewählten Display ist 1.920 x 1.200 oder 1.440 x 900). Der Punkt "Anschlüsse, Steckplätze, Gehäuse" gilt für alle gleichermaßen.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]