Übertakten: Intel Pentium 4 2.67GHz

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Übertakten: Intel Pentium 4 2.67GHz

    Hi,

    ich bräuchte hilfe beim übertakten meines Prozessors, könntet ihr mir helfen?

    Also, mein Prozessor läuft seit 7 Jahren mit seinem Standarttakt 2.67GHz.

    Ich möchte den aber auf 3.0GHz haben (oder mehr) . Ich habe einen Alten Medion PC vom MediaMarkt gekauft damals (Vor 7 Jahren). Da ist ein altes Mainboard drine von MSI.

    Name: MSI MS - 6701 (Medion OEM)

    Ich weiß wirklich nicht wie man die CPU übertakten kann. Ich hoffe ihr könntet mir helfen.

    mfg
    und danke im vorraus

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RicardoVega ()

  • hier hat Ralux recht.

    Organisier dir mal CPU-Z. Damit kannste alle Daten erstmal auslesen die die CPU zur Verfügung stellt (und Speicher)
    Dann würde ich mit SuperPI mal nen Stresstest machen und mit CoreTemp gleichzeitig schauen wie heiss die kiste wird.
    Geht sie über 70-80 Grad hinaus - im Orginalzustand - ist übertakten mit der Konfiguration eh nicht sinnvoll - ausser du willst dem Hitzetod deines kleinen Freundes zusehen ;)

    Gruß
    Alex
  • würde ich den nicht mit dem Standard Lüfter den Medion immer drauf verbaut.

    wenn du nen neuen CPU-Kühler draufmachst dann schon eher.

    es gibt ein kleines programm nennt sich switchXP damit kannst du im windows Übertakten aber halt nur über den FSB.


    p.s. hatte auch nen Medion P4 aber nur mit 2.4 Ghz hochgeschraubt auf 3,0 Ghz mit switchXP . Aber mit dem alten Kühler ging er immer auf 85 Grad war mir definitv zu warm. neuen Kühler drauf und siehe da nur noch 45 Grad Ruhe unter Volllast 65 Grad und so loft er bis heute als mein Download-Server.

    Greetz Drombutsher

    P.s. und das seit einem Jahr Tag und Nacht !
  • Welche CPU ist das denn? Mich würde schon interessieren, welche CPU 2001 2,6 Ghz leisten konnte.
    Darüber hinaus stellt sich mir die Frage, was es bringen soll, eine 7 Jahre alte CPU mit entsprechenden Komponenten um 300mHz zu übertakten.
    In meinen Augen totaler Unsinn.