Gibt es überhaupt jungs die genauso viel in einer Beziehung tun wie die Frauen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gibt es überhaupt jungs die genauso viel in einer Beziehung tun wie die Frauen?

    Hallo alle zusammen!!!!

    Ich wollte einmal fragen ob es überhaupt Männer gibt, die viel für ihre Freundin tun!?

    Bei den meisten Paare die ich kenne, macht die Freundin alles für ihren Partner.
    Die Jungs sitzten dabei bloß faul herum und denken: "Ach wie dumm ist sie doch und tut alles für mich!!! Die wird sich nie von mir trennen!"
    Kennt ihr vielleicht Jungs die jede woche einmal einen liebesbeweis machen???
    Na ja Wunder gibt es immer wieder.....:confused:
  • Ich denke das spielt auch die Lebenserfahrung und das Alter eine wichtige Rolle. Es geht nicht gut, wenn man zusammen wohnt und nur einer der Partner was macht . Es gibt so viele Arten einen Liebesweis zu machen, seien es die versteckten fast unerkennbaren Gesten oder mal ein schöner STrauss Blumen oder einfach mal in den Arm nehmen...

    ...und wenn man sich wirklich liebt fällt es nicht schwer und ist es auch was selbtsverständliches aus meiner Sicht. Auch wenn man irgendwann in die Alltagsroutine fällt, grade da sind es dier unscheinbaren Gesten die die Beziehung auffrischt und festigt.

    CSIoli
    "It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness. That is life." - Captain Jean-Luc Picard
  • wenn Jungen es schaffen, sich mal nicht sooo ernst zu nehmen und sich nicht scheuen, Gefühle zu zeigen, fällt es ihnen auch nicht mehr so schwer, immer wieder mal einen Liebesbeweis zu bringen.
    Ich würde sagen das psychische Problem dabei ist einerseits die Angst vor Enttäuschung (harte Schale, weicher Kern) und andrerseits die Sorge, als Weichei gelten zu können.

    Das lässt sich aber überwinden, hängt eben vom Charakter ab.
  • Also ich hab für meine Freundin vieles gemacht.
    Sie hatte einen Sohn ich hab ihn vom Kindergarten abgeholt, Blummen gechenkt und von der Ausbildungsstätte abgeholt und vieles mehr und wo für nach 1 Jahr war schluß

    allso Mädels könne ziehmlich scheiß drauf sein.

    Habe dank ihr noch nachträglich 2 Anzeigen bekommen.

    :öm:


    Mfg Dr Impf


    Wahre Freundschaft gibt es nur bei Kumpels

    :bier2:
  • Ich hab auch viel gemacht!
    Hab sie 2 mal betrogen und viel Scheiss gemacht. Ich versteh garnicht warum sie weg ist. Ihr etwa??

    Ein wenig Eronie ist dabei! Also tut sowas nicht, denn ihr werdet es bereuen. Aber dann ist es zu spaet!
  • Also zuerst Mal:

    Hab nen Freund, der ist so richtig in eine Maus verliebt. Der tut alles für seine große Liebe und

    wird total von ihr verarscht !!!!!!

    Ist immer total shit, wenn einer so richtig verliebt ist und der andere nicht. Dann wirst du wie der letzte Fußabtreter behandelt, egal ob so rum oder so rum.

    Zweitens: (meine Erfahrung)

    Die Mädels reden und schwärmen immer von Softies, mit denen sie reden können usw. -

    aber als Freund suchen sich die meisten doch lieber einen Macho aus.

    Bei dem Softie heulen sie sich aus und mit dem Macho hüpfen sie in die Kiste.

    Ist jetzt ein wenig verallgemeinert, trifft aber im Großen und Ganzen den Kern der Sache.

    So long

    @ 3opah

    Hättest du sie nicht betrogen, wäre sie wahrscheinlich auch weg, so hast du aber wenigstens Spaß gehabt!
  • Mhhhh, also ich bin jetzt seid 2 Jahre verheiratet. Bin auch kein Kiddy mehr. Habe zwei Kinder ( Mädchen ist 17 ) und einen ganu tollen lieben Mann.

    Ich bekomme laufen irgendwelche Aufmerksamkeiten von ihn..........nen kleinen Bonsai, oder Blumen oder kleine Figuren ( Delfine, Bärchen usw. ) oder liebe Briefchen, viel Zärtlichkeiten; Er kann gut zuhören, bringt mir morgens den Kaffee, holt Frühstück, kümmert sich um die Kiddys, geht Nachts einfach so mal zur Tanke und holt mir nen kleines Blumen/PflanzenGesteck;
    Vorallem schenkt er mir viel Aufmerksamkeit und viel Liebe.

    Aber ein Weichei ist er deswegen bestimmt nicht. Er kann auch anders wenn es sein muss....aber innerhalb einer Beziehung oder Familie muss er sich eben nicht beweisen und er muss mir nichts beweisen. Das sollte eigentlich überall so sein.

    Ich weiß was ich an ihn habe und werde ihn deswegen nie gehen lassen :) Den ich liebe ihn so wie er ist....und bei mir kann er eben sein wie er ist.

    Hab nen Freund, der ist so richtig in eine Maus verliebt. Der tut alles für seine große Liebe und

    wird total von ihr verarscht !!!!!!

    Ist immer total shit, wenn einer so richtig verliebt ist und der andere nicht. Dann wirst du wie der letzte Fußabtreter behandelt, egal ob so rum oder so rum.

    Weiß er dass er nur verarscht wird?

    1. Ja er weiß es: Ist aber zu blöd und bleibt trotzdem bei der Dummen Nuss
    2. Nein er weiß es nicht: Ja dann er ja tolle Freunde :confused:

    Ausserdem gehören da immer zwei zu..einer der verarscht und einer der sich verarschen lässt.

    Scheisse das Leben ist schon hart :eek:
  • Hey das ist ein super Thema!!!

    Ich würde alles tun das es meiner Freundin gut geht, und natürlich möchte man auch die "geleistung" bekommen...
    Weil niemand macht es lange mit wenn man "alles" tut für den Partner und das den Partner klat läßt dann würde ich sagen man macht was falsch oder wird ausgenutzt...

    Habe leider der Zeite keine Beziehung aber ich würde dies vor meine Hobbys setzen und diese zurück schrauber aber nicht aufgeben, ist ja auch wichtig das man sein Leben weiter lebt.
  • ach was die frauen doch net alles tun...

    danke auch...
    hab meiner freundin auch versucht alles zu geben... im nachhinein stellt sich raus, dass, ich zitiere: "etwas gefehlt hat", anstatt mir zu sagen was macht sie schluss und sagt danke für die drei schönsten jahre ihres lebens...

    war das wichtigste in meinem leben, hobbys usw. alles nix dagegen, jetz bedeuten mir meine hobbies nix mehr

    hab zwar auch mir vielen anderen was gehabt/gegangen usw. aber wenn man einmal die richtige hat ist das wie der himmel
    ... und wie die hölle...
    naja... die hoffnung stirbt zuletzt...
  • wieso sollte ich das tun?-hab zur zeit eh keine freundin (leider scho etwas länger keine)
    aber von der letzten, von der ich was wollte wurd ich schon vorher nur verarscht->warum sollten wir das dann nicht auch machen?:D

    übrigens carmen: hast du dich nur wegen diesem thread hier angemeldet?! *g* herzlich willkommen-wieo fragst du das überhaupt?
  • naja, bei meiner letzten freundin, habe ich ihr auch jeden wunsch von den lippen gelesen...blumen ...habe sie wo sie hinwollte hingefahren da sie kein führerschein hatte...

    hatte immer ein offenes ohr für sie wenn sie probleme hatte...

    liebesbriefe...sms...unzählige telefonate.......partys...viel gemacht habe ich für sie...mehr ich als sie kann ich im nachhinein sagen...aber dann macht sie einfach schluss....naja....

    life goes on...:confused:
  • Ach Carmen so ne Freundinn hät ich mal gern die alles für mich tun würde...
    hab selber bis jetzt nur pech mit den bit... ähh frauen gehabt...

    naja das die meisten mädls mehr für die Beziehung tun glaub ich schon.....

    ich hab zb immer alles für beziehung und freunndin getan..
    also kann mann : ) mich wohl alls wunder bezeichen....

    aber finde ich gerade deshalb nich die richtige ..??


    Du hast dir bestimmt nicht um sonst das Thema ausgedacht.?!
    wie sieht es den bei dir aus ???
    get it straight ride Krooked
  • Das Problem liegt doch darin, beide müssen sich lieben. Aber oft is es so der Fall das einer liebt und der andere nur verliebt war und das verschwindet nach eineiger Zeit und dann geht es doch mit der Scheisse erst los. Aber es ist heute schwer das sich zwei die es wirklich erst meinen sich treffen und zusammen passen.

    Desweiteren bin ich jetzt 25 und hab mich erst ein mal in meinen Leben verliebt, der rest wurde immer nur gefickt. Für die eine Frau hab ich fast alles gemacht, für die anderen nix.

    So is das leben, es muss alles passen.

    See ya

    KingMo:bing: :hot: :bä: :hot: :bing:
  • Naja also ich will nicht sagen, dass ich alles für meine Freundin tue, aber schon ziemlich viel. Allerdings gibt sie mir auch mindestens genau so viel zurück. Finde ich auch wichtig. Aber wenn es um Hobbys geht oder auch um meine alten Freunde, dann muss sie auch schon mal zurück stecken. Denn noch bin ich jung und kann nicht mein ganzes Leben nach ihr ausrichten. Aber man darf auch nicht nur an sich denken.
  • Re: Gibt es überhaupt jungs die genauso viel in einer Beziehung tun wie die Frauen?

    Original geschrieben von Carmen
    Hallo alle zusammen!!!!

    Ich wollte einmal fragen ob es überhaupt Männer gibt, die viel für ihre Freundin tun!?

    Bei den meisten Paare die ich kenne, macht die Freundin alles für ihren Partner.
    Die Jungs sitzten dabei bloß faul herum und denken: "Ach wie dumm ist sie doch und tut alles für mich!!! Die wird sich nie von mir trennen!"
    Kennt ihr vielleicht Jungs die jede woche einmal einen liebesbeweis machen???
    Na ja Wunder gibt es immer wieder.....:confused:


    Liebe carmen wie alt bist du den?

    eine beziehung, in der beide partner glücklich sind, kann nur funktionieren, wenn beide was tuen!!!

    sonst wird sie irgendwann mal scheitern!!! ;)
    z.B. die scheidungsrate!!!

    naja wenn du mal älter wirst und den richtigen partner findest, wirst du es schon merken!!! ;)

    poka

    xxjokerxx