Partition wird unter XP erkannt --> unter Vista nicht ?!

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Partition wird unter XP erkannt --> unter Vista nicht ?!

    Hallo,

    ich habe diverse ext. Festplatten über USB am Notebook mit Win XP Home SP3 gehabt. Keine Probleme. Jetzt habe ich ein neues NB Acer Aspire 8930G mit Vista Home Premium SP1. Bei der einen ext. FP (TrekStore maxi g.u mit 1TB) wird die erste Partition nicht erkannt!? Auf die Partition kann nicht zugegriffen werden, weil der Pfad nicht verfügbar wäre...?! Ich habe die Partition mit Acronis Director Suite 10 prüfen lassen, es wurden keine Fehler festgestellt!? Wenn ich die FP wieder an den XP-PC stecke wird die Partition erkannt!
    Hat jemand eine Idee?

    Danke!
    Gruß Jürgen
  • Hi,
    vielleicht musst du der partition unter computerverwaltung einen Buchstaben zuweisen wird die partition unter computerverwaltung angezeigt?
    Außerdem schreibst du das die erste Partition nicht angezeigt wird, gleichzeitig aber auch das du nicht darauf zugreifen kannst weil der Pfad nicht verfügbar ist. Hat das Acronis angezeigt?

    Gruß
    Frasier
    "For God's Sake, Niles!"
  • Hallo Frasier,

    Acronis zeigt keine Probleme an. Das LW mit allen Partitionen wird auch jm Explorer angezeit. Nur, wenn ich auf besagte Partition unter Vista darauf zugreifen will kommt die Meldung: Auf X:\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert
    Wohlgemerkt: unter WinXP kann ich darauf zugreifen !?
  • ...versteh ich grad nicht... bei den funktionierenden Partitionen sind auch keine anderen Rechte...?! Überhaupt bin ich mittlerweile ziemlich gefrustet von dem Vista :mad: Auf einmal kann ich noch nichtmal auf dem Stammlaufwerk auf meine Dokumente zugreifen, auch nicht auf "Eigene Dateien" und "Favoriten" .... :confused: Und wenn ich mir dann die angebotene Hilfe zu Berechtigungen durchlese, begreife ich so viel wie vorher... da hab ich ja Angst, noch mehr "zu verstellen".... angefangen hat der ganze Sch.... damit, dass das Vista-Tool "Dateien und Einstellungen übertragen" mein Data-Linkkabel wohl nicht erkennt... :confused: Selbst im IE kann ich manche Files nicht mehr runterladen.. z.B. bei Emule. Auch werden mir manchmal nicht alle Bilder auf einer Webseite angezeigt ...?
    Wär' ich doch lieber bei XP und Firefox geblieben ..:(

    Gruß Jürgen
  • Ist auf der Partition was besonderes? Ein Backup oder so ein Zeug?

    Was den Zugriff angeht... XP gibt auf die Homeordner (eigene Dateien und so Zeug was sich unter \dok & einst\%usrname%\ nur dem Account zu dem das gehört NTFS-Rechte..

    Brachialmethode:
    Mit Adminrechten bei Vista anmelden, UAC ausschalten, den Vista-Userkonten von Dir volle Zugriffsrechte auf die Ordner geben (also nix löschen nur Rechte hinzufügen) Vielleicht löst das Dein Problem.