Notebookberatung mal was besonderes

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notebookberatung mal was besonderes

    Moin Allesamt,

    also mir ist mein Notebook abgeraucht und ich brauche Ersatz. Das wäre ja eigentlich alles nicht so schlimm, wenn ich nur ein vernünftiges Notebook mit meinen Vorgaben finden würde.

    Ich zähle mal auf:
    Proz: Dualcore, vorzugweise Intel
    Display: max 14" und kein 16:9 oder so was, schön 4:3
    Auflös: SXGA+ 1400x1050
    Graka: mindestens ATI HD 3470 oder Nvidia 8600
    WLAN: AGN
    LAN: Gigabit
    HDD: mind. 5400upm
    sonst: Fingerprint, Bluetooth, Webcam

    und ja ist mir schon klar, dass der Preis 4-stellig wird. das wäre es mir auch wert, wenn ich nur einen Lappi finden würde!

    Na dann mal her mit den Vorschlägen...
  • Samsung R560-Aura P9500 Dakota

    Prozessor
    Intel Core™2 Duo P9500 2x 2,53 GHz
    Cache 6 MB
    Front Side Bus 1066 MHz
    Technologie Intel® Centrino®2 Prozessortechnologie
    Größe 4096 MB
    Technologie DDR3 SDRAM
    Taktung PC3 8500 (1066 MHz)
    max. Erweiterung auf 4096 MB
    Verbaut 2 von 2 Modulen
    Besonderheit Um die vollen 4096 MB nutzen zu können, muss ein 64-Bit-Betriebssystem installiert werden.
    Display
    15,4" 1680 x 1050 Pixel (WSXGA+ TFT)
    Besonderheit
    SuperBright Glare
    Grafik
    Besonderheit DirectX 10
    Hersteller NVIDIA
    Grafikkarte
    NVIDIA® GeForce® 9600M-GT

    Speicher 1280MB TurboCache™ (512MB DDR3 dediziert, bis zu 768MB shared System Memory)
    VGA
    Festplatte
    Anzahl 1
    Kapazität 320 GB
    Laufwerk
    Blu-ray Disc Combo-Laufwerk
    Schnittstellen
    Card Reader 7in1 (MMC/SD/SmartMedia/Memory Stick (Pro/Duo)/Secure Digital)
    ExpressCard-Slot ExpressCard™/54 Einschub
    HDMI
    Memory Stick Laufwerk (Pro/Duo)
    USB 2.0 3x
    Kommunikation
    Ethernet LAN 10 MBit/s, 100 MBit/s, 1000 Mbit/s
    Wireless Lan Intel® Wireless WiFi Link 5100 AGN
    Sound
    Besonderheiten Dolby® Digital 7.1 über HDMI Schnittstelle
    Chipsatz HD Audio Codec
    Mikrofon-in
    Kopfhörer-out
    S/PDIF Unterstützung
    integriertes Mikrofon
    Weitere Merkmale Audiosystem mit zwei Lautsprechern
    Ausstattung
    Protect-o-Edge©-Gehäuse
    SilverNano™-Tastatur
    inkl. Akku
    inkl. Netzteil
    integr. Webkamera
    Betriebssystem/Software
    Betriebssystem Microsoft® Windows Vista™ Home Premium (OEM) toInfo
    Software Samsung Recovery Solution III
    Notebookeigenschaften
    Abmessungen 358 x 264 x 28.6 ~ 36.5 (mm)
    Akkulaufzeit bis zu 2 Stunden
    Gewicht 2.7 kg

    Umdrehung 5400rpm
    S-ATA

    notebooksbilliger.de
  • papale schrieb:

    Versuch doch mal bei Notebockbilliger


    jop das ist quasi schon meine startseite :D aber leider habe ich mit allen möglichen Varianten noch nichts gefunden

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karl08 () aus folgendem Grund: zwischenpost

  • Das einzige Problem was ich an deinen Vorstellungen finde ist das 4:3 Display, alles andere ließe sich erfüllen. Allerdings verstehe ich nicht warum du erpicht auf 4:3 bist, denn die meisten neuen Anwendungen nutzen im Aufbau ihrer Struktur diese Bildschirmformat, ich merke dies selbst an meinen beiden 4:3 Schirmen.
    Aber verrate doch mal für was du das Notebook nutzen willst?
    Falls du von 4:3 absehen kannst empfehle ich dir einen Dell Latitude E6400 oder E5400 abhängig von deinen persönlichen Präferenzen bei der Ausstattung.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • ich mag dieses widescreen einfach net, das entspricht nicht meiner vorstellung von einem bild, an dem ich arbeiten möchte.
    das notebook soll mit dieser ausstattung allround-qualitäten für mich besitzen. da ich viel unterwegs bin, brauche ich halt eine arbeitsmaschine, die auch mal zum frustwegdaddeln missbraucht werden kann.
    bis auf die Graka, ich kann mit der quattro nichts wirklich anfangen, ist die gut?, ist das ein gutes angebot... danke markus
  • Der Dell Latitude ist ein hervorragendes Arbeitsnotebook, sicher ein der besten die du erwerben kannst. Die Quadro NVS 160M ist sicher keine Spitzen Grafikkarte, leigt aber ziemlich gleich auf mit der HD3470. Mit dieser wirst du sicher kein Gaming-Notbook bekommen das sich für hohe Detailstufen in Egoshootern oä eignet.
    (Benchmarks: Notebookcheck: Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste | Details: Notebookcheck: NVIDIA Quadro NVS 160M).
    Allerdings besticht das Latitude durch seine hervorragende Verarbeitung, qualitativ hochwertigen Komponenten, vielen optionalen Features (Backlighttastatur und Dockingstation kann ich nur empfehlen) und einer langen Akkulaufzeit.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]