NFS Undercover

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NFS Undercover

    Wollt mal eure Meinung zum neusten Teil der einst großartigen Rennspielreihe hören.

    Ich persönlich hab ja seit den letzten drei oder vier Teilen schon absolut keine Erwartungen mehr, aber zu NFSUC kann ich nurnoch sagen: Grafik müll, Fahrphysik müll, Geschwindigkeitsgefühl = null, lange Ladezeiten, Menü total unübersichtlich... hab ich noch irgendwas vergessen? Hätte nicht gedacht dass es noch schlechter als Pro Street geht, aber hey, EA schafft das :mad:

    Naja, meine Meinung....
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • Ist es denn wirklich SO schlecht?

    Wollte mir das eigentlich morgen mal kaufen :D

    Aber was ich darüber bis jetzt gehört habe...Gameplay ist wieder typisch NFS oder? (Also Most Wanted/Carbon mäßig?)

    Die Auswahl an Autos ist ja gut finde ich...wie siehts denn mit Spieldauer aus?

    Will nicht schon wieder teures Geld für 10 h Spiel ausgeben...
  • Also... ich ärger mich sogar das geladen zu haben, mit dsl 768 waren das 14 Stunden die ich "investiert" habe ...

    1,5 Std gespielt und keine Lust mehr gehabt und es direkt wieder von der Platte geschmissen, die Grafik von NFS Underground sieht irgendwie besser aus im Vergleich zu dem Mist da... schon allein die Beleuchtungsfehler in Tunneln und die Pixeligen Schatten, das war echt schonmal besser!

    Und der größte Witz ist die komplett nutzlose Stadt, der einzige Sinn besteht darin, ab und an vor der Polizei abzuhauen - toll ...

    lg Ralux
  • Ich hab seit NFS5 nur noch die Demos probiert und war jedesmal mehr enttäuscht.

    Need for Speed 4 - Brennender Asphalt war damals noch der beste Teil der Serie, das hab ich geliebt. Teil 5 - Porsche war auch gut, danach gings bergab. Most wanted war noch mal kurz ganz lustig. Das letzte was ich ausprobiert hatte war der Nachfolger, ich weiß jetzt gar nicht mehr wie es hieß.. NFS Underground mit Musclecars.. ;)
    Danach hatte ich nicht mal mehr Lust eine Demo auszuprobieren.
  • Habs jtzt auch ne ganze weile gespielt und von Rennen zu Rennen macht das Spiel immer weniger Spass. Man hat ne riesige Stadt in der man im Prinzip nix machen kann und die Grafik ist auch nich so überragend wie ich finde. Innenansicht wäre mal wieder was schönes gewesen, seit nfs Hot Pursiut (1) gabs da nix mehr gescheites bei der Serie.

    Autos die se reingebastelt haben sind ja noch ganz hübsch geworden das wars aber auch schon...
  • also ich find an sich macht es spass:
    mir vielt aber 1. die realität (hav grad nen lotus elise, mit 250 in ne 90° kurve zu fahren ist doch sehr unlogisch)
    UND
    es läuft auf meinem PC ********, egal wie ich es einstelle:
    PC: [email protected]
    hd3870 @ 800/1300
    2gig ram
    xp 32bit
    also bis jetzt liefen alle spiele gut, z.B. pro street auf vollen einstellungen, aber undercover: egal wie, es ruckelt derbe!
    ich hab auf 640x480 mit glück ma 20fps gehabt... also ist das spie meiner meinung nach noch vielzu verbuggt
  • Wow so ne schlechte Kritik hätte ich nich erwartet...
    Ich werds wohl bald bekommen und sobald der Laptop da is, werd ich bescheid sagen. War von NFSU2 und Most Wanted eigentlich ziemlich begeistert... Solange das nich mehr so wie Pro Street wird. Das war ja net unbedingt n Brüller xD
  • zu recht!
    so was ist ne frechheit!
    so eine scheiße mit dieser beschissenen scheiße! ne, ganz im ernst, grafik müll (war schockiert; hab von Pro Street nur ne demo gezockt, aber selbst da war die grafik besser...) gut, grafik ist nicht alles: geschwindigkeitsgefühl ist ebenfalls fürn arsch und ein spiel das hardwareleistung wie crysis braucht und selbst dann noch ruckelt ist einfach der letzte Müll: einfach zu weihnachten auf den markt geschmissen: klar, wird genug deppen geben, die sich das kaufen, ohne vorher tests zu lesen, aber ganz im ernst.... das is einfach ne frechheit!
    Bitte keine Anfragen mehr. Alles is down.
  • Ja EA hat es geschafft ein Spiel das Kult Status hatte,zu einem Flop zu machen.

    Das Spiel ist wirklich das schlechteste Spiel von NFS.Wie kann man das so versauen.:mad:

    Das Spiel kommt einem vor wie vor 5 Jahren ein Spiel aus gesehen hat.:(
    Dazu noch verbugt und ewige Ladezeiten.Ruckeln tut es natürlich auch wieder wie Sau.:flag:


    Sowas von Müll das Spiel.Schade Schade ich denke das war nun das Aus für die NFS Serie.



    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • also ich finds auch nich grad so toll aber will es einfach mal durchspielen aus langerweile un die rennen bis jetzt hab ich jedes rennen gewinnen meistens mit einem abstand von mindestens 6 sekunden und in der stadt kann ich ganrich mehr rumfahren da kommt nur noch polizei und jagt einem da kan man das auto was man hat noch nichmal richtig austesten auf kurvenlage, beschleunigung, höchstgeschwindigkeit usw.
    nfsu2 fand ich bsiher am besten man kont ein der stadt herumfahrne musste die einzelnen shops erst suchen un dan hate man unterschiedliche preise un unterschiedliches angebot un man konnte das auto viel merh umbauen z.b licht, innenraum usw. un in der stadt konnte man wenigstens mal mit irgendwlehcen rennfahrern die da rum gefahrn sin rennen fahrne un man musste sich bei vielen rennen sehr anstrengen das man gewinnt

    die grafik von nfs undercover is nicht das was ich erwartet habe sonst hatte nfs immer sone grafik wo man en neuesten pc brauchte um auf höchster einstellung zu spielen un jetzt das sieht nich so toll aus die grafik un kann alles auf höchster einstellung gespielt un das man mit 310km/h durch ne 150° kurve kommt das is wirklich nicht realität

    aber naja pro street war für mich en richtig großer müll un jetzt nfs undercover is schon etwas besser un wer weiß kann ja sin das es wieder bargauf geht mit nfs
  • HAbe das Game auch auf der Wii gespielt. Und muss sagen das ich es nicht so berauschen finde. Das Geschwindigkeitsgefühlt kommt wirklich nicht auf und die Grafik haut einen auch nicht um. Nur die kurzen Zwischenszenen sind ganz nett gemacht.

    Aber ansonsten fahr ich da doch lieber Mario KArt !!!!:D
  • wir sind einer meinung das die need for speed reihe spätestens nach underground auf einem talfahrt kurs ist! es kommt daher dass EA, versucht diese Reihe einfach nur auszuschlachten und weil es mal vor 10 jahren ein gutes arcade renn spiel gewesen ist, versuche sie immernoch auf dem goldesel zu reiten. das ergebnis kennen wir, im grafik die nicht mehr auf dem aktuellen stand ist, unübersichtliche menüs. damit jemand diese spiele kauft werden noch funktionen eingebaut die sie als "neuheit" vermarkten aber immer wieder aus dem schrank gekramt wird (beispiel verfolgungsjagd mit der polizei)
    das problem kommt daher, dass EA kohle machen will und das jährlich! Indem sie Need for speed jahr für jahr auf ihre spielepackungen schreiben. Denn schaut man sich den verlauf der Spieleserie an (wir befinden uns gerade bei teil 12), sieht man das wirklich jedes jahr ein neuer teil auf den markt geprügelt wird.
    need for speed, damals hielt ich ihn noch für einen schönen titel für ein rennspiel, ist eine serie die einst in einem besseren licht stand. was sollte also von seiten der programmierer getan werden? endlich auf die community hören, und wenn nicht denen, dann sollten sie ihre verkaufszahlen anschauen, fordern dass diese sich mal zeit nehmen sollten, ein, zwei, drei jahre und dann mit einem richtigen knüller die fans anziehen!
    bestes beispiel wäre half life 2 von valve: nachdem sie das meisterwerk half life 1 im jahre 98 rausgebracht haben, bringen sie noch die addons blueshift und opposing force (von anderen firmen (turtlerock oder gearbox wars)) und sind dann wieder still. plötzlich im jahre 2004 erscheint dann wieder der mega kracher Half life 2 mit der source engine.
    das dieser fall - lange zeit zurückziehen und dann einen kracher bringen - nicht auf alle spieleentwickler zutrifft, kann man am beispiel von blizzard bezeugen. deren letztes rennspiel war rock'n'roll racer anfang oder mitte der 90er ;)

    mfg mrjonnyjonnie
    Ich brauche keine Signatur.