Fakultät von 1.000.000

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fakultät von 1.000.000

    Hey!
    Wir brauchen für unseren Abistreich die Fakultät von einer Millionen.
    Wir wollen die ersten 4 Zahlen für ein Zahlenschloss nehmen, sodass die erstmal schön lange rätseln müssen.
    Leider hat selbst der PC interne rechner versagt :/
    Habt ihr zufällig die Lösung?
  • Ich weiß nicht, ob dir bewusst ist, was du da willst?


    Weißt du, wie viele Stellen diese Zahl hat?

    69! ist schon eine Hundertstellige Zahl.


    Also vergiss es und denk dir eine andere Aufgabe aus.

    Die Idee an sich ist ja super.
  • 8.263931688... *105565708
    (eine schöne große Zahl - man benötigt über 5,5 Millionen Ziffern, um sie komplett niederzuschreiben)

    Also ich hab jetzt ne 5 MB Textdatei mit der gesamten Zahl, willst du sie? Dann meld dich per PN!
    Bevorzugte: puck8, Big Dunker, t0b1, CrYstaLX, Kriss Kross, Tiger22, Abu N.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Maze ()

  • @ Maze: Wie Du das ausgerechnet hast, würd mich auch mal interessieren. Die Datei will ich gar nicht haben ;)

    @topic: in meiner Not hätte ich halt die (Näherungs-)Formel von Stirling in einer Formelsammlung gesucht. Wäre mal gespannt, ob da was abweicht (in den ersten 4 Stellen); ich könnts fast nicht glauben, weil die Annäherung um so besser wird, je größer die Zahlen werden.

    Ich weiß noch, daß mein (Schul-)Taschenrechner damals noch 69! ausrechnen konnte, bei 70! ging es über seine Anzeigen-Kapazität :) Tja, lang ists her...

    Grüße, Statler

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Statler () aus folgendem Grund: blöde Tippfehler! ;)

  • Na ich weiß nicht, noboz. Erstens ist es wohl schneller, einfach alle 10.000 Möglichkeiten am Schloß durchzuprobieren, und zweitens vermute ich, daß der Hausmeister einen Bolzenschneider besitzt ;)

    Ich würde mich auch fragen, wer denn eigentlich die Aufgabe lösen soll. Einfach ein Schloß an eine Tür zu hängen und zu sagen "Die ersten 4 Ziffern von 1.000.000!" :confused: Der Hausmeister weiß garantiert nicht, was damit gemeint ist. Wenn's ein bestimmter Mathelehrer lösen soll, dann schafft der 1.000.000! aber sicher nicht im Rahmen der Abifeier. Wenn er es nicht schafft, ist es aber witzlos für euch und für die Zuschauer :(.
    Ich persönlich würde die Aufgabe so schwer gestalten, daß von mir aus 2 oder 3 Mathelehrer die Kombination innerhalb von max. 15 Minuten errechnen können. Muß ja nicht die Fakultät von 1 Million sein, kann ja auch die Fakultät von 20 und davon die Ziffern 5, 9, 15 sein, addiert mit der 7., 16. und 21. Nachkommastelle von Pi :D Sowas kann man mit Papier und Bleistift errechnen. Dann haben die Lehrer ein Erfolgserlebnis und die Zuschauer etwas zum lachen, wenn man eine witzige Story drumherum baut.

    Beim Abischerz soll in erster Linie der Spaß im Vordergrund stehen. Alles was über den Spaß hinaus geht, wird schnell mit anderen Methoden gelöst, und da sind wir wieder beim Bolzenschneider.


    Linda