Keine Party am Wochenende ! ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zurzeit geh ich eigentlich schon jedes WE entweder am Freitag oder Samstag weg, weil ich meine Friends so unter der Woche jetzt nich mehr seh ;)

    Deswegen muss man sich aber nich jedes Wochenende hackedicht saufen sowas mag ich gar nich :D kann auch ohne des Zeug ne geile Party werden..
  • Früher war ich immer der ziemliche Partymuffel und hab öfter am Wochenende daheim rumgehockt. Seit ich jetzt aber 18 bin und fahren darf bin ich eigentlich jedes Wochenende Samstag und Sonntag weg. Wenn ich so zu meinem Geburtstag im Oktober zurückdenke fällt mir kein Wochenende ein, an dem ich nichts gemacht habe.
    Trinken tu ich fast nie etwas. Das liegt einerseits daran, dass ich meist der Fahrer bin und andererseits daran, dass ich sowieso fast nichts trinke.

    Phunny
  • Also ich war die ganzen letzten Jahre NIE in irgendwelchen Discos weil ich das Niveau davon einfach nich sehe ;)
    Is nich meine Musik und ich hab kein Bock mich von irgendwelchen Dorfmatratzen-Playa-Ifuckeverygirlisee angrabschen zu lassen. Nööö :)
    Jetzt geht die Partyzeit allerdings richtig los. Sogar unter der Woche.
    Unileben vereinfacht vieles >> keine oder zumindest sehr wenig Assis unterwegs >> höheres Bildungslevel (Leute benehmen sich also anders) >> bessere Musik >> keine horrenden Alk-Preise
  • Normalerweise am wochende mindestens einmal weg,soweit dies der fußballspielplan zulässt(zum spiel/training etc sollte man fit/ausgeschlafen und vor allem nüchtern erscheinen;)), zur zeit aber jedes wochende in den bergen beim snowboarden, da geht am abend nicht so viel wenn man um ~ 19:00 uhr erschöpft nach hause kommt und am nächsten tag wieder um halb 6 raus muss:)
  • Also, wenn eine Party, dann eine LAN-Party^^
    Bin fast jedes zweites Wochenende auf einer :D:D
    Macht einfach mal riesig Spaß... vorallem besoffen :P :D

    Aber man kann auch mal ohne.. einfach nichts machen, is auch manchmal was ganz gutes^^

    mfg
    Creed007
  • Also ich bin eigentlich jedes Wochenende 1-2 mal weg, haben ne Disco praktisch gleich um die Ecke ;)

    Manchmal lässt sich auch ne Hausparty organisieren wenn die Eltern mal weg sind xD -> macht gleich doppelt fun ^^

    mfg w0nk
    [SIZE="1"]FSK 12 : Der Held kriegt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse kriegt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder kriegt das Mädchen ...[/SIZE]
    [SIZE="2"][SIZE="1"]
  • ich bin froh, wenn ich mich am wochenende mal ausruhen kann. so weggehen, in dissen abhängen oder rummelveranstaltungen sind auch nicht so mein ding (viel zu laut, zu viel los, zu viele assis auf tour etc...), da finde ich private feiern wesentlich lässiger...die atmosphäre finde ich auch wesentlich angenehmer.
    und so oft sind private feiern ja auch nicht (zumindest nicht in meinem umfeld ;) ), also verbringe ich das wochenende meistens auch ohne zu feiern.

    mfg solitary man
    "In den Bankhäusern sind mehr Nieten als in den Losbuden auf der Kirmes. Eine Mischung aus Halbstarken, Pyromanen und Gangstern." Franz Müntefering, SPD

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Solitary Man ()

  • Naja , die frage ist wohl eher dem Jugendlichen auf die Schulter gebunden,denn mein Jahrgang ist nicht so aufs Wochenende fixiert, aber wenn ein Party ansteht,sind die U30 die geilsten und da geht wirklich der Post ab... ;)

    Sorry Jungs,nichts gegen die Jugend,aber die Party Stimmung ist bei euch nicht so der Hammer. :rolleyes:

    Gruß
    nedal