Brennen einer übergroßen CD geht nicht!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brennen einer übergroßen CD geht nicht!

    Hi!

    Ich benutzte NERO 6er Version. Habe gute 700er CD-R's
    Will nun eine MVCD Datei brennen, die 768 MB groß ist.

    Wie stell ich das an? Auch wenn ich bei Experteneinstellungen den Bereich erweitere, sagt er immernoch: Zuwenig Platz....:) was tun?

    Ich habe einen PLEXTOR PLEXWRITER 48/24/48A... Der ist noch garnicht so alt...

    Was tun leude?
  • also 768mb auf nen 700mb-rohling zu quetschen is nun mal nicht so einfach :D
    - auch mit überbrennen wird es da knapp werden...
    - warum nimmst du nicht nen 800mb-rohling??? :rolleyes: :confused:

    - wenns denn unbedingt dieser rohling sein muss: ich würde dir erstmal ein tool empfehlen mit dem du die exakte kapazität des rohlings feststellen kannst (ich mach das immer mit feurio!)
    - dann weisst du hinterher zumindest wie weit du diesen rohling WIRKLICH überbrennen kannst! :)

    und falls du die 60015 von nero drauf hast - dafür gibt es nen überbrennen-patch - bei bedarf gib mir deine e-addi - dann sag ich dir woher du den bekommen kannst! ;)

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • könnte daran liegen, das du mit "Track-at-once" brennst.... dann brennt der keine überlängen... wenn du auf "Disc-at-once" umstellst müsste es eigentlich gehen...

    dann sagt er dir zwar auch das zu wenig platz auf der CD ist und fragt dich ob du trotzdem brennen willst.... dann einfach auf ok klicken.... solange man nicht allzuviel auf eine CD brennt müsste das dann auch gehen... so 730 MB hab ich schon auf eine CD gekriegt...


    hab übrigens auch ein Plextor ein 40/12/40... bin sehr zufrieden mit dem :) :) :)
  • Du musst Nero starten (ohne Rohling drinne :P ) Dann Einstellungen/Experteneinstellungen

    Dort stellst du bei Minuten 99 ein.

    Dann machst du von deiner MVCD Datei ein Image indem du nicht deinen Brenner sondern ein ImageBrenner bei Nero auswählst.

    Nach erfolgreichem Image abschluss gehst du auf datei öffnen und klickst das Image an.
    Ganz wichtig im DAO (disk at once) Modus Brennen!!
    Dann fragt er ob er überbrennen soll. und macht das normalerweise auch.

    Bei TAO (Track at once) schreibt er immer dass die cd zu klein ist, da der Überschreibmodus nur für DAO ist.

    So und wenn er die kurz vor schluss anzeigt dass ein fehler passiert ist, dann passt die datei nicht auf eine 700 MB ;)