Kabel Deutschland - Versager beim Hosting!

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kabel Deutschland - Versager beim Hosting!

    Hallo Leute!

    Ich habe meinen Internet-Anschluss, Telefon und Digital-TV bei Kabel Deutschland. Bin eigentlich mit allem zufrieden, doch beim Hosting sind sie absolute Versager und treiben mich langsam zur Verzweiflung!

    Ich habe das Hosting-Paket Power mit 4 GB Space, 2 Domains und PHP-Unterstützung... für 3,99/Monat!

    Doch langsam denke ich, die bekommen es einfach nciht gebacken. Ständig gibt es Ausfälle. Fast jede Woche fällt der POP3-Zugriff auf meine Email-Adressen der Domains aus. Heute und gestern streikt die PHP-Funktion, sodass keine PHP-Skripte mehr vernünftig ausgeführt werden können/konnten und jetzt der Gipfel:

    Ich wollte ein Bild hochladen via FTP und meine Homepage hat gerade mal 10 MB oder so. Webspace wohl gemerkt 4.000 MB! Da meckert der bei einen 15KB Bild plötzlich rum und meint:

    "452 Transfer aborted. No space left on device"

    Spinne ich? :eek: Ist das nicht etwas sehr lächerlich? Und dafür bezahle ich dan jeden Monat fast 4 Euro? Wenn man die dann über den ach so tollen "exklusiven Service" anschreibt, kommt nichts zurück (seit 4 Wochen schon) und Telefon-Service ist auch für den Ar*** und dann kostet der auch noch was...

    Da ist ja jeder Free-Space-Anbieter besser! Selbst einfache 404-Fehler-Seiten konnte ich erst einrichten, nachdem ich mich an sie gewandt hatte und nach 3 Wochen mal ne Antwort bekam, dass Sie was rumgeknaupt haben!

    Leute, ich will heir nicht rumweinen, aber das ist doch kein Zustand!?! Was kann ich da tun? Ist das nicht sogar Vertragsbruch oder nicht erfolgte Vertragsleistung (weiß net wie das heißt genau)?

    Kann ich da Geld zurückverlangen oder die 3,99 zurückhalten? Scheinbar scheißen sie auch auf meine Beschwerden und Anfragen!

    Vielleicht hat jemand Tipps und Ratschläge, was ich da tun kann, denn ich nutze die Website nebenher gewerblich und das kommt gar nicht gut, wenn da die Hälfte nicht geht!

    PS: Kennt jemand einen wirklich sehr guten und zuverlässigen Provider, der mir Hosting etc für etwa 4-5 Euro im Monat bietet? Für den Preis müssten dann schon folgende Sachen drin sein:

    - PHP (4/5)
    - Unterstützung des PHPEncoder von Ioncube
    - MySQL Datenbank (mindestens EINE)
    - php.ini bearbeitbar oder safemode = off und enable_dl = on
    - Schon mindestens 5 GB Space (man weiß ja nie)
    - möglichst unbegrenzter Traffic (oder nicht zu wenig)
    - Kostenloser Umzug und dann Nutzung von mindestens 3 Domains

    Mehr fällt mir im Moment nicht ein, aber das wäre das Wichtigste! Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!
  • Hallo yannikst.
    Ich bin zwar auch bei Kabel Deutschland, habe aber nur Internet, TV und Telefon. Ich weiß nicht, wie das Hosting bei denen ist.
    Meine Webseite hab ich schon seit ein paar Jahren bei Strato. Mit denen bin ich bis jetzt sehr zufrieden, es gab noch keine Ausfälle oder sonstige Probleme. Schau am besten mal nach, welche Leistungen zu welchen Preisen die anbieten. Vielleicht ist ja etwas brauchbares für Dich dabei.

    LG
    schnitzel
  • Wenn sie dir nich eine gewisse Zeit garantiert haben die deine Seite verfügbar ist (zB 99% des Monats) dann hast du da garkeine Chance weil sich jeder Hoster entsprechend absichert. Also am besten die 4€ vergessen und zu einem vernünftigen Hoster wechseln.

    Empfehlen kann ich da zum Beispiel:
    Webspace Flatrate von Revido - Flatrate Webhosting preiswert = 15000 MB inkl. Domain ab 1,99 Euro !
    Bin da seit Jahren selbst Kunde und sind immer Top-zuverlässig.

    MfG xlemmingx
  • Also ich würde auch so die Finger von Kabel Deutschland lassen.

    Wir hatten mal Vertreter von denen vor der Tür. Die meinten irgendwas von Pflicht von der Baugenossenschaft und so. Die haben mich aufgeregt und ich hab denen einfach die Tür vor der Nase zugeschlagen^^
    (Bin 1 Jahr später immernoch Kunde bei T-Com und keinen Juckt das^^)

    Nach dem die bei mir waren, sind die 2 Stockwerke zu soner alten Omi gegangen, die im Rollstuhl sitzt und nicht mehr ganz zurechnungsfähig ist. Die haben ihr das volle Programm angedreht. Internet 16000 Flat, Telefon Flat und Kabel Digital (dabei hat sie keinen PC und guckt sowieso nur den ganzen Tag ARD).
  • @IT

    Nicht falsch verstehen, was Internet, Telefon und TV angeht sind wir sehr zufrieden. haben die 30 Mbit Leitung von denen und haben da eigentlich fast immer 25-28 Mbit - da ists schon klasse. Aber beim Hosting, das scheinen sie absolut nicht drauf zu haben.

    Habe mich mal etwas umgeschaut, bei allen Anbietern die ich so finden konnte, garantieren die eigentlich immer 99,9% Erreichbarkeit usw.!

    Scheint Standard zu sein - leider bei KD eben nicht... Strato wäre schon recht gut, aber noch etwas teuer bei dem wa ich will - kennt jemand noch (wichtig: zuverlässige) Anbieter?

    @xlemmingx

    Habe mir mal "dein" Angebot angeschaut. Scheint sehr gut zu sein. Aber wie sieht es dort aus mir Domain-Umzug? Hätte insgesamt 3 Domains, die ich dort dann "unterhalten" müsste/möchte....

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von yannikst ()