Freunde des Boxsports hier ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freunde des Boxsports hier ?

    Hallo Leute,

    Fußball ist ja wirklich ne tolle Sache, aber vielleicht sind hier ja auch Freunde des Boxsports wiederzufinden ?
    Sowohl des älteren (Ali, Liston, Foreman, etc) als auch des neueren Datums (Lewis, Rahman, Klitsckos, Holyfield, etc)...

    vielleicht bis denn mal...
  • Ich interessier mich auch fürs Boxen, aber glaube kaum das sich hier in Deutschland die nächsten Jahre was tun wird...

    Ottke wird alt, Michalszewski wird bald aufhören und die Klitschkos werden gegen gute Gegner keinen Stich bekommen...

    Der letzte Klitschko Gegner war Fallobst und fett, also untrainiert.

    Lewis hätte ihn schlimmer zugerichtet und ausgeknockt wenn der Kampf länger gegangen wäre.

    Hoffe auf Klitschko - Tyson...
  • also ich glaube dass es genau andersrum wäre, lewis war auch fett und nicht durchtrainiert und hat zu dem schon des öfteren getaumelt wo dagegen klitschko seine schläge weggesteckt hat.

    klitschko hätte lewis zerrissen

    und tyson ist ne niete geworden nimmt drogen kann nicht normal boxen und ist psychopat

    meine meinung:bä:
  • klitschko - tyson <-----das wird nix mehr

    tyson is wirklich ein psychopat und ne niete
    lewis hatte au nur gewonnen, weil er glück hatte und den ringarzt auf seiner seite!!!!

    beim nächsten mal wird klitschko weltmeister!!!! die klitschko brüder sind eh die besten!
    und dass klitschko gegen den schlechten kämpfte, dafür konnte er nix-er musste gegen ihn boxen! weiul er sonst nicht gegen lewis wieder boxen dürfte.

    wie fandet ihr den kampf mit ottke kürzlich. der andere war ein übelster assi-mit seinen aktionen konnten die nie zum rischen boxen kommen und die schläge auf die nieren waren echt fies:mad:
  • Der Kampf Ottke vs Reid war eine Langeweiler übelster Sorte. Dazu noch unsauberes Boxen, von Reid mehr als von Ottke, und alles in allem grausam. Das Ergebnis ging dennoch in Ordnung.

    Habe den Kampf zwischen Lewis und Klitschko als Aufzeichnung von dem amerikanischen Boxsender HBO mit ua George Formeman als Experte gesehen und die haben Lob über Klitschko ausgeschüttet.
    Es wird wohl auch nächstes Jahr zum Rückkampf kommen.

    Tyson wird nichts mehr bewegen in der Divsion, Holyfield sollte sich auch zrückziehen....und Roy Jones Junior wird wieder runter ins Halbschwergewicht gehen.

    Gute Aussichten für die Klitschkos meiner Meinung nach.
  • ich glaube auch das die Klitschkos die zukunft vom boxsport sind man muss sich die zwei (killer)doch nur mal ansehen aleine schon den ergeiz den die in den augen haben mit denen will ich nicht mal aneinander geraten LOL .
    der kampf gegen "Doc" Johnson wah ja woll ein witz dermüste besser ringer werden bei dem was er im ring gezeigt hat!!
    und dan fergleischen die "Doc" Johnson auch noch mit ALI
    aber is ja schon kla wodrauf das hinauslaufen wird so von wegen er wa nicht in bestform (aber sagen sie das nicht alle)
    aber eins is ganz klar die klitschkost gehen ihren weg und wen sie in ferner zukunft aufhören werden kaqn man sie ohne probleme mit ali in einem zug erwähnen finde ich zumindestens
  • Also ich finde das die Klitschkos nicht wirklich Boxen können und wie schon gesagt wurde die nur Fallobst als Feinde bekommen.
    Hatt man heute ja mal wider gesehn an dem Kampf Klitschko gegen Klammeraffe ....
    Sobald die mal einen starken gegner bekommen ists vorbei mit denen.
  • Ich war eigentlich auch immer skeptisch was die Klitschkos betrifft, aber die letzten Kämpfe fand ich schon beeindruckend. Die Gegner haben sich zwar meistens "ergeben" aber ich denke auch man ist nur so stark wie es der Gegner zulässt.
    Und das man dabei niemanden unterschätzen darf hat der Kampf gegen Sanders gezeigt. Eine Sekunde nicht konzentriert und schon wars vorbei. So ist das Schwergewicht und deshalb liebe ich es.

    In den leichteren Klassen geht es da etwas ruhiger zu. Irgendwann wird auch für Ottke der Tag kommen an dem er gefällt wird, oder zuviel weggelaufen ist. Ich mag ihn, aber die Zeit geht auch an ihm nicht spurlos vorbei (siehe Dariusz).

    Mein Lieblingsboxer war/ist Nassem Hamed, schade das man kaum noch etwas von ihm hört. Seine Show war immer, naja belustigend. ;)
  • Wer evtl Interesse am Tauschen von Kämpfen hat oder ähnlichem schickt mir einfach eine PN.
    Ja, Hamed war wirklich ein schräger Vogel..angeblich hat er sein Comeback geplant, aber nichts genaues weiß man nicht.