Download-Manager vs. Proxyserver

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Download-Manager vs. Proxyserver

    Hallo zusammen,

    Ich suche einen Donloadmanager, der einen Proxy anspricht, indem man die Bandbreite einstellen kann (Min-Max) und in der eine Linkliste bei Mehrfachdownloads erstellt wird. Weiterhin soll der Manager auch automatisch gestartet werden, sobald ein Download getätigt werden soll.

    Ich kann auf Arbeit über einen bestimmten Server (Proxy) downloads vornehmen.
    Momentan benutze ich Firefox 3.04 und IE 7 zum downloaden.
    Wenn ich mehrere Links runterladen möchte, muss ich bisher jeden einzelnen Link öffnen. Da ich aber nur eine bestimmte Bandbreite zur verfügung habe, fällt die bei mehreren gleichzeitigen Links in den Keller und der der Server ist voll ausgelastet. Der Netzwerkadministrator sieht das nicht gern, aber ich kenne ihn ganz gut.

    Ich habe bisher Flashget, Getright und ähnliches ausprobiert.
    Aber keiner konnte eine Verbindung zum Proxy aufbauen.

    Habt ihr eine Idee oder ein par nützliche Tips?

    Vielen Dank.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von paperstar ()