KErntemperraturen sehr unterschiedlich

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Macht das bei einer so kleinen Fläche überhaupt Sinn, an den einzelnen Kerne die Temperatur zu messen?

    Aber wie auch sei, da nicht alle Kerne gleichmäßig beansprucht werden, erzeugen die halt unterschiedlich Abwärme. Dazu müsste ein Programm, der alle Kern Aktionen beobachtet, mehr Aussagen geben können.

    Das der 4. Kern defekt ist, glaube ich nicht. Dies würde doch unweigerlich zu Störungen führen. Ein Testprogramm kann auch hier eine klare Aussage dazu machen.

    Vieleicht stimmt die Anzeige einfach nicht und deshalb kommt es zu diesen unterschiedliche Angaben der Abwärme bei den Kernen.

    ciao ;)
    Fehlerhaft !
    Wer sehr viel arbeitet, macht sehr viele Fehler
    Wer viel arbeitet, macht viele Fehler
    Wer gar nicht arbeitet, ist ein Fehler !
  • nakla schrieb:


    vielleicht ist dieser 4. Kern bis nahezu garnicht genutzt und somit ohne Abwärme.


    ist bei zwei kumpels von mir auch so. also dürfte es wirklich kein problem geben. du kannst dir ja zur not dualcore tuner holen und da programme so einstellen, dass sie auf kern 3+4 laufen anstatt 1+2 oder so. dann wirst du merken, dass das nur an der wenigen beanspruchung liegt oder nicht, denn dann müssten die temps auch bei kern 4 hoch gehen.
    [SIZE="2"]Es ist grausam die Gnade des Vergessens zu unterbrechen, und den Gepeinigten zum Nachdenken zu zwingen.
    My sysProfile !
    User helfen Usern -> FSB-Tutoren oder PN an mich oder im Chat
    [/SIZE]
  • naja bei mir sind alle 4 kerne beinahe gleich warm ...
    ich denke das die kerne die beansprucht werden z.b. 1+2 ihre abwärme auch an 3+4 abgeben ... ---> die temp ist also kleiner bei kern 3+4 jedoch mit der temp der anderen kerne wächst ...
    mit welchem programm hast du den deine temp gemessen ? ich benutze everest ultimate edition kann man also demo downloaden ... vll hat das prog ja auch einfach falsch gemessen ...ansonsten ist das schon ungewöhnlich das nur die temp des 4ten kerns so gering ist ...
  • Man sollte sich einfach klar machen wie die Temperaturen gemessen werden:

    Der "Sensor" ist einfach ein winziger Widerstand, dessen Widerstandswert sich mit der Temperatur ändert - gemessen wird also nicht direkt die Temperatur sondern die Spannung am Widerstand...

    Jetzt ist es aber so, dass bei diesen winzigen Widerständen immer mal Unregelmäßigkeiten auftreten - z.b. "Verschmutzung" mit anderen Elementen oder dass einer z.b. 2 Nanometer kleiner ist als der andere...

    Ergebnis: bei gleicher Temperatur werden unterschiedliche Werte angezeigt - die wirkliche Temperatur ist meistens der Mittelwert von allen angezeigten...

    Bei meinem Q6600 ist auch 1 Kern fast immer genau 4°C kühler als die anderen - in wirklichkeit aber nicht.

    lg Ralux
  • Ach ja beim CPU stress test steigen die Temps. gleichmäsig um 2-3 grad (45min).



    Jetz ist es wieder Kern 4.

    Ich kapier das nicht.

    Wie viele Lüfter kann man den an einen BM anschluss anschließen?

    Wäre nett wen mir noch jemand sagen könnte wo bei ner Saoundkarte bei dem anschluss fürs Frontpanel wo was raus kommt.

    Da mein Frontpanel keinen kompletten stecker hat sondern nur einzelne Pinn´s.

    Hab auch schon ge Googelt aber ich komm nicht weiter.


    Heute habe ich neue Lüfter und sata kabel bekommen und um sie ein zu bauen mussten die beiden gtx 260 wieder raus.
    Nach dem zusammenbauen und einschalten gabs nach ner kurtzen zeit ein komisches geräusch.
    So als ob ein Transistor oder so geplätzt wäre.

    Hab dan geschaut und gesehen das eine kabelbuchse in nen graka lüfter gekommen ist.
    Der graka lüfter läuft auch erst nach 10 sec an.

    Will aber sicher sein das es das war deswegen die Frage noch.

    Würde das netzteil bei einem kleinen Kurzschluss oder ähnlichen abschalten??
    Also wen er auf dem MB wäre da wo nicht so hohe Stromstärken durchlaufen.
    Tagan 800w.

    Hatt aber auch nichts gestunken oder so.

    Oder gibt es auch ne software die ganze Pc teile auf fehler durchprüft.

    Danke