T-Net Anschlussgebühr übernimmt Arcor bei Portierung und wie lange dauert das?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • T-Net Anschlussgebühr übernimmt Arcor bei Portierung und wie lange dauert das?

    Hallo,

    Ich habe zur Zeit keinen Telefonanschluss.

    Ich möchte aber Arcor als Anbieter nehmen, weil der DSL als einzigste und günstigste Alternative gegenüber T-Com bei mir anbietet.
    Aber ich müsste zuvor einen T-Net Anschluss bestellen, der rund 60 Euro Gebühr kosten würde. Übernimmt Arcor das? Die 16,37 Euro würden die übernehmen.

    Wie sieht das aus, hat da jemand Erfahrung?

    Gruß satfinder86

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von satfinder86 ()

  • mhm, naja ich habe jetzt den T-Net Anschluss bestellt und mal sehen wie es weitergeht.

    Achja, hat jemand Erfahrung wie lange sowas dauert, also von der Einsendung des Vertrages bis zum Schalttermin?

    Gruß satfinder86









    .

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von satfinder86 ()

  • hi,

    naja ich habe am 1.12. den anruf bekommen und ich sollte noch unsere festnetznummer mitteilen. die woche zuvor hatte ich den vertrag eingesendet, wobei die mich angerufen haben und gesagt haben das der vertrag bearbeitet wird.
    aber ich habe bisher keine auftragsbestätigung erhalten.
  • Hi,

    das werde ich mal machen.

    Gruß satfinder86

    edit: habe Brief bekommen und es ist alles geklärt thx für eure Hilfe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von satfinder86 ()