DivX von DVDs am Mac erstellen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DivX von DVDs am Mac erstellen

    Hallo, ich würde sehr gerne aus Platzgründen einige meiner nicht kopiergeschützten DVDs zu DivX-Filmen umwandeln, geht das mit Bordmitteln wie Toast 9.x oder Popcorn? Mir gehts natürlich nur um den Hauptfilm mit deutscher Tonspur. Danke für Eure Hilfe, sedaris2

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sedaris2 ()

  • Also ich kaue meine DVD's immer mit Handbrake für AppleTV durch, daher hab ich das mit avi (mit DivX codec) noch nicht gemacht. Denke aber das es das Prog ist was du suchst, das du dort den Film und die TS aussuchen kannst und das Format für den Export via Preset oder manuell einstellen kannst.
  • @sedaris2:

    Kommt drauf an was du willst. Also ich gucke viele Serien und mir war es zu läßtig immer alles auf eine DVD zu brennen
    und dann via DVD Player zu gucken. Wenn du keine anderes Abspielgerät wie PS3 oder sowas hast kann ich es nur empfehlen.
    Ich bin damit super zufrieden und mit VisualHub kannst du jede .avi entsprechend durchkauen, wenn du nicht einen USB-Patch
    nutzt, mit dem du jedes Format abspielen kannst. Aber ich hab halt auch gern Albumart etc. Guck mal ob es dir nicht jemand
    aus Amiland mitbringen kann. Da sparst du über 100€ wenn du es richtig machst.
  • @Spiderman: Danke für den Tip, das scheint mir die komfortabelste Lösung zu sein, kommt auf den Wunschzettel.
    @applejoe: Toast ist prima, das nutz ich auf jeden Fall so lange.
    @Mod: Thema hat sich damit für mich sehr zufriedenstellend erledigt, kann geschlossen werden. Echt toll, wie gut und schnell einem hier geholfen wird.