Problem mit Gigabyte EP43-DS3R

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Gigabyte EP43-DS3R

    Morgen Leute,

    ich hab ein Problem mit diesem Mainboard: Gigabyte EP43-DS3R


    Mein Problem ist folgendes:
    Das MB hat ja 2 PCI-E Slots, der obere ist ein x16 Slot und der untere ein x4 Slot. Wenn ich jetzt die Grafikkarte (EVGA 9800GTX+) in den x16 Slot stecke, läuft alles super, solange ich keinen Grafikkartentreiber installiert habe.
    Wenn ich den Treiber, egal ob von der CD oder aus dem Internet installiere, wird der Bildschirm beim installieren schwarz und oben Links am Bildschirm blinkt ein Unterstrich (_) und es tut sich nichts mehr. Wenn ich den Rechner dann resette, bleibt er beim Bootloader von Windows XP hängen. :(

    Wenn ich die Karte hingegen in der x4 Slot stecke, läuft alles super, allerdings hat die Grafikkarte beim 3D Mark06 nur 8500 Punkte.
    Ich selber habe fast den selben Rechner, ausser das mein MB nur 1 PCI-E Slot hat und bei mir hat die Karte im 3D Mark06 14000 Punkte. Ich merk es auch in den Spielen, meiner Meinung nach wird die Karte nicht voll ausgenutzt

    Also woran kann das liegen? Ist es vielleicht nur eine BIOS Einstellung oder ganz was anderes?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    MfG
  • Joa ok danke für den Tipp!
    Ich sag morgen Nachmittag bescheid ob es funktioniet hat!

    EDIT: JOA HAT GEKLAPPT ES WAR DIE F4 VERSION DRAUF :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TrAx ()