MDPNA350 TMC-Adapter und andere Fragen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MDPNA350 TMC-Adapter und andere Fragen

    Hallo liebe Navifriends
    Ich habe mir in der Bucht einen MDPNA350 gekauft . Der soll ja laut Gopalwiki und auch laut der Beschreibung TMC nutzen können , wenn man einen externen TMC-Empfänger dran macht .
    Nun meine erste Frage
    Hat jemand so ein Teil und kann mir villeicht genau sagen wie der heißt , evtl. eine Bestellnummer oder sowas nennen , das ich das richtige Teil suchen kann ?
    Die zweite Frage dazu
    Wenn ich TMC nutzen will , muß ich dann noch irgendwelche Änderungen am, Gerät vornehmen ? Usersettings umschreiben oder so ?
    Die MN651 habe ich ja und auch schon installiert . Läuft auch erst mal , hat aber keinen Ton und kein RV :eek:. Aber das bekomme ich sicher noch hin , vielleicht hat ja auch einer einen kleinen Tip für mich . Habe nur im Moment keine große Karte um z.B. den Pfeil zu ersetzen und TTS zu aktivieren und vor allem die neueste Karte drauf zu packen . Da muß ich am Montag erst mal eine große Karte kaufen gehen .

    Bin dankbar über jede Hilfe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

  • Kein Satfix / Keine Stimmen / kein RealityView

    :cool: Sorry , das ich hier doppelt poste , aber möchte , das der Thread wieder hoch kommt , das die Profis hier auch reinschauen :cool:

    Hallo Leute
    Ich brauche mal einen Denkanstoß
    Ich habe die MN651 auf meinem MDPNA350 installieren wollen . Nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich es soweit hinbekommen (In dem PNA heißt die Karte nicht sdmmc sondern Storage Card , stand in der Main.ini und sah so aus :
    ---
    Command = \SDMMC\MN6\MN6.exe
    ---
    Habe ich so geändert :
    ---I
    Command = \Storage card\MN6\MN6.exe
    ---
    und dann ging es ) , das die Navigation MN651 an geht . Dann kommt aber eine Meldung Keine Karte gefunden , denn ich habe keine 2GB Karte und habe gedacht fügst die DACH hinzu . Habe dann in der UserSetting.xml das gefunden :
    ---<Map>
    <Orientation>2</Orientation>
    <CurrentMap>\sdmmc\WesternEurope_NT2008.map</CurrentMap>
    </Map>---
    und so geändert :
    ---<Map>
    <Orientation>2</Orientation>
    <CurrentMap>\Storage Card\DACH_NT2008.map</CurrentMap>
    </Map>---
    Dachte , dann müßte er die Karte ja erkennen , aber immernoch die selbe Meldung

    Könnte mir bitte mal einer erklären , was ich noch ändern muß , das es läuft mit der Dach Karte ?

    Gleich noch eine Frage an die Profis , für TMC muß ich hier noch was ändern ?

    --- <TMC>
    <RadioStationScan>0</RadioStationScan>
    <AutoRecalculation>0</AutoRecalculation>
    <StationName />
    </TMC>
    <GPS>
    <Type>2</Type>
    <GPSPort>7</GPSPort>
    <TMCPort></TMCPort>
    <Baudrate>4800</Baudrate>
    <RVPrefix></DRVPrefix>
    </GPS>---



    Habe es jetzt so , das es auch die Karte erkennt , dank einem erlesenen Tip aus einem anderen Bord mit der NaviLib . Da habe ich aus sdmmc - Storage card gemacht und siehe , die Fehlermeldung ist weg .
    Aber !!!
    - das Navi findet keinen Sat
    - es ist keine Stimme da
    - Reality View ist nicht aktiv

    Es ist einfach nur Traurig traurig Hätte nicht geadcht , das das so eine Ars...karte wird . Aber vielleicht hat ja jemand eine Idee zu dem Thema
  • Boss71 schrieb:


    Woher hasst du die MN6.5.1

    Es ist die Version von Jollekatze ;)
    Hat mir jemand überlassen , der die Links damals erhalten hat . Die Katz ist ja auch schon ewig nicht mehr da gewesen :eek:
    Bei Interesse PN ;)
  • Hallo

    Aber !!!
    - das Navi findet keinen Sat
    - es ist keine Stimme da
    - Reality View ist nicht aktiv

    Versuche mal folgendes
    Usersettings.xml

    <GPS>
    <Type>2</Type>
    <GPSPort>2</GPSPort>
    <TMCPort></TMCPort>
    <Baudrate>4800</Baudrate>
    <DRVPrefix></DRVPrefix>
    </GPS>

    SPGPS.INI

    [Default Sensor Gps Serial]
    ConnectionType=1
    Port=2
    BaudRate=4800
    TimeOut=5

    Hast du im Ordner "SOUND" auch Stimme(n) drin z.B "standard_2_sound.sfs","Bruce_2_sound.sfs"
    Die "2" steht für deutsch !
    Bei RV ist es wichtig das du für D-A-CH die richtige "DACH_NT2008.jct" hast !
    und auf richtige Schreibweise des Ordners "RealityView" achten !

    Mfg Hunter4
  • Hunter4 schrieb:


    Usersettings.xml

    <GPS>
    <Type>2</Type>
    <GPSPort>2</GPSPort>
    <TMCPort></TMCPort>
    <Baudrate>4800</Baudrate>
    <DRVPrefix></DRVPrefix>
    </GPS>

    SPGPS.INI

    [Default Sensor Gps Serial]
    ConnectionType=1
    Port=2
    BaudRate=4800
    TimeOut=5

    Den Port habe ich mittlerweile geändert , fiel mir ein , das ich das schon mal irgendwo gelesen habe


    Hast du im Ordner "SOUND" auch Stimme(n) drin z.B "standard_2_sound.sfs","Bruce_2_sound.sfs"
    Die "2" steht für deutsch !

    Stimmen sind im Ordner , aber es geht trotzdem kein Ton:eek:

    Bei RV ist es wichtig das du für D-A-CH die richtige "DACH_NT2008.jct" hast !
    und auf richtige Schreibweise des Ordners "RealityView" achten !

    Das weiß ich und habe das auch genau so von der Version von Cruser übernommen und eingefügt anstelle der größeren Map und RV-Ordner
  • Hallo

    Dann weis ich auch mehr weiter !
    Vielleicht noch mal hier schauen UserSettingsLanguage.xml

    <Settings>
    <Product>MN</Product>
    <Version>6.0</Version>
    <Language>2</Language>
    <DistanceUnit>0</DistanceUnit>
    <SfsSound>
    <Sound>standard</Sound>
    <Name>Standard</Name>
    <Type>sound</Type>
    </SfsSound>
    </Settings>

    Mfg Hunter4
  • Hurra :bing: , habe den 350 am laufen . inkl. Sprache RV und POI-Warner .
    Hat zwar etwas gedauert , bis ich alle INI Einträge gefunden habe , aber dann lief es super .
    Danke an alle , die sich hier bemüht haben . Besonderer Dank geht an Boss71 für seine Geduld mit mir .

    Jetzt hätte ich eigentlich nur noch ein Anliegen , nämlich das der PNA150 so funktioniert , wie der 350er , nämlich das nach Hardreset alles immer noch da ist . Denn bisher ist ja dann immer alles weg , was ich extra eingestellt habe .
    Und die Jollekatze Version krieg ich gar nicht erst zum Start . Aber das ist sicher wieder eine Kleinigkeit , die ich übersehen habe . Aber vielleicht hat ja mal wieder jemand den entscheidenden Hinweis ;) Theoretisch muß doch der Installationsordner auf die Karte , wenn ich das richtig sehe . Aber wie bewerkstellige ich das .
    Bin gespannt , ob hier jemand den richtigen Tip für mich hat
    Danke noch mal an alle bisherigen Helfer und auch an alle die noch weiter versuchen zu helfen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

  • Problem in Anzeige

    Boss71 schrieb:

    Für den PNA 150 versuchmall bestehende mnavdce mit meine aus E-Mail auszutauschen

    Funzt so leider nicht . Aber die Hoffnung stirbt zuletzt

    Ich habe jetzt einen laufenden PNA350 . Geht super . Aber hat einen kleinen Fehler . Wenn ich auf Navigation gehe , dann zeigt er bei Zeit bis zum Ziel erreichen und Ankunftszeit nur 0... , also nur die Stunden , aber keine Minuten . Ich habe irgendwo schon mal was darüber gelesen . Aber wo ?
    Hilfe , brauche diese dringend !! Ich weiß , das man irgendwo ein paar Dateien einfügen muß , aber wo ? Ich dachte in die MNAV.cab , aber so ein Dingen find ich einfach nicht in der Jollekatze Version , vielleicht bin ich aber auch nur zu doof im Moment .
    Bitte dringend um einen Tip :hy:
  • Boss71 schrieb:

    Hallo.
    Kannst du schreiben was du überhaupt auf die Speicher karte an Dateien drauf hast?

    Du meinst für den 150er ? Da sind die Autorun.exe , eine mnavdce heißt die glaub ich , die Map und die RV-Datei . Also 4 Dateien
    Funktioniert ja so auch alles mit der Installation , ist nur nervig , wenn nach Akku alle alle Einstellungen wieder weg sind , weil sich MN neu installiert . Habe da ein Auto als Pfeil drauf und TextToSpeech und POI-Warner und andere Stimmen . Das ist dann alles weg :eek: und das würde ich gern so haben , das man auch nach Akku alle alle Einstellungen noch so hat .

    Hunter sagt : Bei dir fehlen in Window/Fonts die 3Schriften arial.ttf,arialbd.ttf,arialk.ttf
    dann wird die Zeit richtig angezeigt !

    Da hast du Recht . Ich habe nur ein Problem , das es keinen Softwarereset bei der Jollekatze Version gibt und so wie ich einen Hardreset mache alle Schriften wieder weg sind :eek:
    Was kann ich dagegen tun ? Hunter , MELD ;) , hast du eine Idee ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

  • Boss71 schrieb:

    Die 3Schriften arial.ttf, arialbd.ttf, arialk.ttf in mnavdce einfügen.

    Habe Ich ja versucht , aber nach Hardreset sind die wieder weg , denn nach Neuinstallation alles wieder raus :eek: :(

    Wie Groß ist die mnavdce? Hast du kein Ordner MN6?

    Es geht bei der Frage ja jetzt um den PNA150 , nicht wahr ?
    Der Ordner MN ist bei mir auf dem Navi , also nicht auf der Karte . Wie kann ich das machen , das er auf der Karte ist ? Mit ActiveSync sichern auf dem PC , dann auf die Karte drauf ? Aber das Navi soll ja auch erkennen , das die Installation auf der Karte ist und er das von da starten soll :confused: Dann wäre das ja am Ende auch egal , deann würde das Navi ja keinen Reset mehr machen nach Akku leer . Oder ist das nicht richtig so ?
  • Lass uns erst mit dem PNA350 fertig werden. (Bist schon selber durcheinander gekommen genau wir ich )
    Hasst du die 3Schriften arial.ttf, arialbd.ttf, arialk.ttf in mnavdce eingefügt mit Hilfe eines WinCE CAB Manager Programm. ( in meine mnavdce sind Schriften drin ) Die Schriften werden extra in die mnavdce eingefügt damit sie nach dem Hardreset nicht wider verschwinden.
  • Hallo

    Bei dir weis man gar nicht wo man anfangen soll :)
    Das mit den Schriften, wenn die sich in der "MNAVDCE.CAB" befinden werden
    die automatisch wieder installiert nach einen Hardreset !
    Das heißt eine *cab verwenden wo die Schriften enthalten sind .oder
    die "MNAVDCE.CAB"mit den WinCE CAB Manager öffnen und die Schriften einfügen
    frage aber nicht wie das geht habe es noch nie gemacht !!
    Oder du bekommst deinen Desktop frei und startest MN6 direkt von der SD-Karte
    über den Win-Explorer !

    Zu dein PNA150 würde ich mal freesoft-board.to/f158/up-win-…ix-und-fertig-295185.html
    versuchen ,auf meinen PNA260T war der Desktop danach auch gleich mit frei !
    In der *CAB aus den Link sind die Schriften enthalten !!
    PS:PN habe ich gelesen

    Mfg Hunter4

    @Boss71 ,da hätte ich mir das meiste sparen können ;):)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hunter4 ()

  • Ich habe hier mal die Ordnerstruktur der Jolleversion "geknipst" Da ist keine mnavdce.cab drin . auch in einem Unterordner kann ich keine finden . Das ist halt mein Problem . Mit dieser version ging der Strato 6088 mit allen Sachen auf Anhieb . Hatte nur die Karte und RV ersetzt mit Centraleuropa , alles auf die Karte und es lief .
    Da seht ihr mein Problem mit dem 350er :drum:

    Auf dem 150er nutze ich ja die CruserVersion und da ist aber der Desktop nicht frei . Startet wie ein ganz normales Navi .

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

  • Hallo

    Auf dem 150er nutze ich ja die CruserVersion und da ist aber der Desktop nicht frei


    Wie gesagt bei mir war er frei ,hatte mich auch gewundert !
    Hast du mal ein Softrest (kleines Loch) gemacht ,danach war die
    graue Leiste unten auf den Display zu sehen !

    Mfg Hunter4
  • Hunter4 schrieb:

    Hallo
    Hast du mal ein Softrest (kleines Loch) gemacht ,danach war die
    graue Leiste unten auf den Display zu sehen !

    Mfg Hunter4

    Mehrere Softreset gemacht . Ich brauche den Desktop ja gar nicht frei . Ich hätte es nur gern so , das alle Einstellungen bleiben , wenn er neu installiert , also auch wenn er Akku alle hatte ;)
  • Hunter4 schrieb:



    Zu dein PNA150 würde ich mal freesoft-board.to/f158/up-win-…ix-und-fertig-295185.html
    versuchen ,auf meinen PNA260T war der Desktop danach auch gleich mit frei !
    In der *CAB aus den Link sind die Schriften enthalten !!
    PS:PN habe ich gelesen

    Mfg Hunter4

    @Boss71 ,da hätte ich mir das meiste sparen können ;):)


    Zur deine PNA 150. Hast du schon meine Version probiert ( erst aber die mnavdce aus E-Mail einfügen, ich hatte die mnavdce extra für MEDION von meinem Onkel geändert ) oder die was Hunter4 vorgeschlagen hat
  • Boss71 schrieb:

    Zur deine PNA 150. Hast du schon meine Version probiert ( erst aber die mnavdce aus E-Mail einfügen, ich hatte die mnavdce extra für MEDION von meinem Onkel geändert ) oder die was Hunter4 vorgeschlagen hat

    erster Schuh
    ie Ordnerstruktur sieht auf dem PNA150 genauso aus . Ich glaube , da hast du auch was falsch verstanden . Ich habe hier auf dem 150er nur das Problem , das nach Batterie leer alle Einstellungen wie Auto statt Pfeil und TTS und POI-Warner aktiv weg sind . Das nervt ein wenig , denn der Akku ist nicht mehr so taufrisch und nach ner Woche ist der alle . dann wie gesagt macht er ja eine Neuinstallation und alle Einstellungen sind jungfräulich . Meine Frage dazu wäre also nur , was kann ich ändern , das die geänderten Einstellungen bleiben . Das ist mein einziges Problem bei dem 150er

    zweiter Schuh
    Und bei dem 350er stören nur die nicht vorhandenen Schriften , denn dann wird Fahrt- und Ankunftszeit nicht korrekt gezeigt , da hätte ich auch gern eine Lösung , wenn dies möglich wäre
  • also bei mir geht auch keine version so wie ich es gern hätte mal abgesehen das ich net mal den desktop frei krieg
    möchte andere stimmen bzw tts testen oder einen anderen skin aber nööööö
    nada bähhh sagt der pna 150 immer wieder das 3 button menu

    auch eine activesync verbindung bekomme ich nicht um selber den desktop frei zu machen

    ob es einer version gibt die nur vom der sd karte lüft und sich auf den medion pna 150 drauf machen lässt ??????