wer kennt sqlserver.dll - Trojaner ??

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wer kennt sqlserver.dll - Trojaner ??

    hallo leuz,
    mein vierenprog. meldet diese datei als trojaner (avira). wann diese dll geladen wurde keine ahnung. habe sie schon umbenannt und gelöscht,ist aber nach neustart wieder vorhanden, mit aktueller uhrzeit. bei autoruns kann ich sie auch nicht finden ?

    gruss navi-1
  • denke nicht..

    SQL Server ist doch ein Produkt von Microdoof

    hast du das auf deinem PC installiert ?

    aber falls du was löschen willst das nach Neustart nicht mehr da sein soll,

    dann erst mal die Systemwiederherstellung deaktivieren ,

    die dll extern sichern oder auf ein speichermedium ausladen , usbstick oder karte

    nach dem neustart, sollte die dll weg sein und man kann die systemwiederherstellung wieder aktivieren.

    Falls irgendein Programm danach Stress macht, vorzugsweisse SQL Server von Micro, liegt es vielleicht nun logo an der fehlenden dll

    und dein Antivirprogramm hatte diese eventuell vorher als Fake deklariert.

    kannst ja auch onlinescanns mit den einschlägigen virenscannern machen
    finden auch oft mal was zusätzlich das dein installierter virusschutz nicht findet oder gegen immunisiert wurde.

    gruss Tom
  • ich denk mal du hast einen pc mit dem 60-tage trial office paket gekauft. da ist unter anderem eine version des ms sql-server mit drauf.., den kannste ohne bedenken über systemsteuerung-software deinstallieren und die datei sollte verschwunden bleiben..