Tracklänge manuell änder/eingeben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tracklänge manuell änder/eingeben

    Hallo
    ich hab ein Problem
    und zwar habe ich einen Radiomitschnitt von 4h und 57min.
    Die Dateigröße liegt aber gerade einmal bei 576mb im mp2 format.
    Wenn ich das nun auf eine CD mit nero8 brennen will krieg ich verständlicher Weise den Fehler das die Datei zu lang ist.
    Speicherkapazität reicht aber ansich aus.
    Meine Frage ist nu ob ich Nero irgentwie austricksen kann indem ich die Dateilänge änder damit ich das alles auf eine CD kriege.

    Danke im Vorraus

    mfg Tonix
    Dort unter den Fichtelwurzeln, hört man oft die Wichtel furzen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tonix ()

  • Also, soll das ne normale Audio CD sein, für den CD-Player?
    Oder ne MP3-CD?

    Wenns ne normale sein soll geht das nicht! Das ist ne Tatsache!
    Dabei kommt es nämlich auf die Länge, nicht auf die Größe an!

    Wenns ne MP3-CD sein soll, solltest du die MP2 Datei vllt konvertieren und es dann nochmal probieren ;)

    mfg
    Creed007
  • Tonix schrieb:

    Hallo
    ich hab ein Problem
    und zwar habe ich einen Radiomitschnitt von 4h und 57min.
    Die Dateigröße liegt aber gerade einmal bei 576mb im mp2 format.
    Wenn ich das nun auf eine CD mit nero8 brennen will krieg ich verständlicher Weise den Fehler das die Datei zu lang ist.
    mfg Tonix


    Verständlicher Weise eben nicht! Da die Datei nur 576 MB hat, passt die schon auf eine CD. Dein Fehler wird wohl sein dass Du keine normale Daten CD brennst, sonder eine Audio CD angibst. Und das kann dann natürlich nicht hin hauen.

    Nero muss ja die mp2 nach wav dekomprimieren und da entstehen dann so etwa 4 - 5 GB an Audio Material das auf keine CD passt.

    Gruß gipo
  • Ja ich will ne audioCD erstellen die ich in CDplayer einlegen kann.
    Ich hab das jetzt richtig ins MP3 konvertiert. Da hat die Datei eine Größe von 367mb. Auf eine Normale CD passen aber doch 700MB soweit ich weiß ,d.h das einzigste Hinderniss ist die Länge und nicht die Größe.

    trotzdem danke erstmal bin aber weiterhin offen für Tips die das Problem lösen können
    Dort unter den Fichtelwurzeln, hört man oft die Wichtel furzen
  • Tja ich auch nie
    dachte immer ide 80min auf einer CD sind nur zu Orientierung

    aber Nero zeigt dir ein eine Leiste unten an wievle Minuten deine zusammstellung hat.
    wenn die die 80 grenze überschreitet wirds rot und nero weigert sich das zu brenn. mit der Begründung die Datei sei zu Groß! nicht zu lang obwolh die nur 367Mb im Mp3 format hat
    Dort unter den Fichtelwurzeln, hört man oft die Wichtel furzen
  • Wusste ich noch nicht, dass es bei einer MP3 Audio CD eine Zeitlimitierung gibt!


    Nicht bei ner MP3 CD, sondern bei ner normalen 'klassischen' CD :D

    Bei MP3 is das egal.
    Um die Tracks zu splitten würd ich dir MP3-Splitter empfehlen.
    Google mal danach ;)

    mfg
    Creed007
  • Ähm… klär mich mal bitte einer auf.

    Habe mit Audio CDs nicht so viel am Hut, normale schon gebrannt aber noch keine mit MP3.
    Gibt’s da spezielle Optionen oder wird das auch nur wie eine normale Audio CD behandelt?
    Oder schluckt so ein MP3 fähiger CD Player auch als Daten CDs gebrannte MP3s?

    Selbst mit 100 lernt man ja nie aus. :D
    gipo

    Edit:
    Sorry Tonix, will Dir hier nicht dazwischen funken, aber meine Frage dürfte dich ja auch weiter bringen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gipo () aus folgendem Grund: Edit

  • Sooo um hier mal für Klarheit zu sorgen :D :P

    Es gibt bei Nero im Nero Express unter dem (Menü-) Punkt 'Musik' eine Option, die Jukebox Audio CD heißt!
    Diese wählst du aus. Ziehst dann per Drag&Drop, oder mit dem Auswahl-Dialog deine Musikdateien hinein und brennst diese Einfach!
    Das ist alles!

    Eine MP3-CD kann nur in MP3-CDPlayern abgespielt werden.
    Da gibt es extra welche. Ein DVD-Player kann das aber auch ;)

    Wenn man die CD in einen normalen CD-Player einlegt, wird der Inhalt der CD als nur ein Track erkannt (egal wieviele es auch in echt sind).
    Wenn man dann auf Play klickt "spielt" er den Tack ab.
    Zu hören ist aber nichts, da der Player damit nichts anfangen kann!
    Die Tracklänge wird immer so ungefähr bei 60-80 Minuten angezeigt... ;)

    Das ist alles, was es dazu zu sagen gibt ;)
    Jetzt muss eigentlich alles geklärt sein.

    mfg
    Creed007
  • Creed007 schrieb:

    Wenn man die CD in einen normalen CD-Player einlegt, wird der Inhalt der CD als nur ein Track erkannt (egal wieviele es auch in echt sind).
    Wenn man dann auf Play klickt "spielt" er den Tack ab.
    Zu hören ist aber nichts, da der Player damit nichts anfangen kann!
    Die Tracklänge wird immer so ungefähr bei 60-80 Minuten angezeigt...

    Meinste damit jetzt die "MP3-CD" oder die Jukebox-Audio-CD?

    OK das mit der Jukebox-Audio-CD funzt prächtig.

    danke an alle die die sich Gedanken zu meinen Problem gemacht haben
    mfg Tonix
    Dort unter den Fichtelwurzeln, hört man oft die Wichtel furzen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Broken Sword () aus folgendem Grund: Keine Doppelposts