Virenscanner blockt seit ein paar Tagen Dateien

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Virenscanner blockt seit ein paar Tagen Dateien

    Hallo,

    seit 2 Tagen blockt mein Virenscanner ständig Dateien mit EXE- oder DLL-Endung.
    Laut Virenscanner handelt es sich im Trojaner im Pfad:
    X:\System Volume Information\_restore{XXXXXXXX-XXXX-XXXX-XXXX-XXXXXXXXXXXX}\RP432\

    Woran könnte das liegen, vor allem, wie kommen die Dateien in diesen Pfad?
    Wenn es Trojaner sind, wie bekomme ich diese wieder los?
    Hab schon 2 mal den Scanner laufen lassen und trotzdem tauchen immer wieder neue Dateien auf :confused:

    Danke

    Gruß
    Nemo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nemo19xx ()

  • Versuche mal folgendes:
    1. Rechtsklick auf Arbeitsplatz
    2. Systemwiederherstellung deaktivieren
    3. Deinen Vierenscanner noch einmal drüberlaufen lassen
    Dann dürfte der oder die Schädlinge nicht mehr vorhanden sein.

    Anschließend deine Systemwiederherstellung wieder aktivieren.
  • Hab den "Symantec AntiVirus Corporate Edition" auf meinem Rechner.
    Wie gesagt, erst seit 2 Tagen findest er Dateien, die z.B. A0076350.EXE heißen. Anscheinend wird bei der Datei hochgezählt!
    Ich meine A0076351, A0076352, A0076353 sind auch vorhanden!

    Versuche das mit der Systemwiederherstellung gleich mal...

    -----------------

    Scheint funktioniert zu haben!
    Seitdem ich die Systemwiederherstellung deaktiviert, Virenscanner nochmal hab laufen lassen usw, ist bis jetzt keine Warnung der Virenscanners mehr gekommen :)

    Danke für eure Hilfe!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nemo19xx ()