Stromversorgung PC

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stromversorgung PC

    Hallo,

    mein PC scheint ein kleines Problem mit der Stromversorgung zu haben das mit Rätsel aufgibt und seit 2 Tagen auftritt.

    PC ist an einer Steckerleiste, jedesmal wenn ich die Steckerleiste wieder unter Strom setze dauert es rd. 30 Sekunden bis ich ihn einschalten kann während die beiden anderen Geräte (alles funktionierte rd. 3 Jahren fehlerfrei) sofort mit Strom versorgt werden. Habe den PC umgesteckt in eine einzelne Steckerdose, auch in eine zweite Steckerleiste, aber das Problem bleibt bestehen.

    Hat jemand einen Tip für mich bei der Fehlersuche?

    Danke vorab.
    Gruß
    mucki
  • Ansonsten mal mit einem anderen Netzteil ausprobieren wenn das Problem weiterhin besteht könnte es auch an deinem Mainboard liegen.
    [SIZE="1"]System:
    CPU: Intel I7 920 QuadCore | Kühler: Asus Trinton81 | Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD5 | RAM: 3 x 2 GByte Corsair 1600MHz| Graka: EVGA 285GTX SSC | HDD: 1x WD Raptor 150GB - 2x Seagate NS 1TByte | DVD: LG Brenner + Plextor-Laufwerk | Gehäuse: CoolerMaster Stacker | Netzteil: beQuiet Dark Power 1000W | TFT: HP w2408 | Speaker: BOSE COMPANION 5 | Home Cinema: BOSE Lifestyle V30[/SIZE]
  • rein technisch kann es nur am Netzteil liegen,
    wie andreberlin schon bemerkt hat.

    vielleicht ist bei dir auch die sicherung durch

    von nanu neo
    aber hallo, dann geht nichts mehr. Sichrung durch ist AUS!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von roholei ()

  • Hallo,

    das Problem scheint simpler zu sein wie ich dachte. Das DSL-Modem verzögert die Stromzufuhr zum PC.

    D.h.: PC ist an einer normalen Steckerleiste und das Modem an einer anderen Leiste. Nachdem runterfahren des PC schalte ich die Steckerleiste aus. Da die Steckerleiste an dem das Modem hängt etwas schwieriger zugänglich ist (läßt sich leider nicht ändern) bin ich immer hergegangen und habe den Netzanschluß am Modem abgezogen. Somit waren PC und Modem ohne STrom. Eingeschaltet habe ich immer: Steckerleiste, dann Stromkabel wieder ins Modem und dann PC eingeschaltet =>> hier tritt dann das ganz oben beschriebene Problem auf. Heute habe ich versehentlich nach der Steckerleiste direkt den PC eingeschaltet und im nächsten Moment erst das Modem wieder unter Strom gesetzt. Und siehe PC startet sofort.

    Also alles wieder aus und in der ursprünglichen Reihenfolge => Steckerleiste==> Modem==> PC unter Strom gesetzt und die zeitliche Verzögerung das der PC Strom bekommt ist wieder da.

    Alles sehr sehr merkwürdig.

    Gruß
    mucki
  • in meiner alten Wohnung hatte ich dass wenn ich meinen Pc mit ner Steckerleiste angeschaltet habe .
    LCD und Pc gleichzeitg --) Sicherung raus
    Lösung PC an LCD an :D
    neue Wohnung keine Probleme ? denke mal in der alten Wohnung ein Elektrikproblem :eek: