Schallplatte bleibt hängen - Effekt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schallplatte bleibt hängen - Effekt

    Ich benutze Adobe Premiere bzw. Audacity und frage mich jetzt, ob es möglich ist mit einem dieser Programme den typischen Effekt zu produzieren, wenn eine Schalltplatte hängen bleibt.
    Also das Lied sollte über einen gewissen zeitraum immer langsamer werden.
  • ähm, versteh ich dich richtig - soll die Schallplatte wirklich hängen bleiben oder soll sie während dem Laufen ausgeschaltet werden, so dass sie an Geschwindigkeit abnimmt und dadurch dieser verzerrte, immer tiefer werdende Ton entsteht?

    Wenn das Vinyl hängen bleiben soll, dann loop dir einfach die jeweilige Stelle 1/2 Sek bis 1 Sek lang, und lass das Lied danach wieder weiterlaufen.
    Es gibt auch online jede Menge FX, z.B. wenn Vinyl springt, kratzt oder knistert.

    check mal die Seite findsounds(Punkt Kom)

    Wenn die Geschwindigkeit abnehmen soll, kannst du das denk ich durch die Timestrech Funktion machen (weiß aber nicht ob das in Premiere auch geht).
    Ich würde mir dafür Cubase holen. Entweder über Automation oder an der gewünschten Stelle des Songs einen Cut machen, und den "Rest" über Timestrech langsamer werden lassen...

    Grüße,
    chIm3rA
  • Für´s Knistern gibt´s VST-Plugins wie zB den Grungilizer. Um einen Sound permanent tiefer werden zu lassen benutzt man am besten den Effekt "pitchbend". Leider weiß ich im Moment nicht, ob man mit dem Pitchbender auch gleichzeitig die "Time strechen" kann. - Würde sich ja anbieten...

    Übrigens würde ICH dafür Wavelab benutzen :)