2 Fragen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi Leute. Ich habe ein kleines Problem mit einem DAU, der mir andauernd Mailbomben schickt, und jetz würde ich gerne wissen, wer sich dahinter verbirgt. Gibt es eine Möglichkeit, wie ich den "Besitzer" der Mailadresse herauskriege?


    Und die zweite Frage wäre: Kann man den Absender bei den "net send" Botschaften irgendwie modifiziern (faken), so dass beim Empfänger z.B. statt "PC08" "Vampirmind" dasteht?
    Aber ohne Programm, nur durch "Handarbeit"

    Thx im Vorraus
    Vampirmind
  • 1,: kannste ma voll knicken, weil die Email-Adressen von Hackern keine real existierenden sind - versuch denen ma ne Email zurückzuschicken - wirst sehen, dassde ne Email vom Mailer-Daemon kriegst, wennde das machst. Es sei denn, er is dämlich, dann hat ers mit ner realen gemacht. Dann brauchste ihm ja quasi auch nur ne Mailbombe zurückschicken...

    2.: wieso willste das modiffizieren? bräuchteste ja mindestens n HEX-Editor für, könntich mir ma so vorstellen und für son Quatsch hättich keinen Bock, mir die Zeit zu vertreiben - machs Dir doch einfach und guck in den Systemeigenschaften nach:
    Unter Netzwerkverbindungen findste die Verbindungsart, die Du installiert hast (ist zumindest bei mir so - "LAN-Netzwerkverbindung") und da findste in den Eigenschaften, ob bei der Authentifzierung Computerdaten verwendet werden sollen und das dürfte bei Dir ja wohl der Fall sein, denk ich mir, wenn ich mir Deinen Namen "PC08" ansehe - und unter Systemeigenschaften-> Systemsteuerung->System n Reiter namens Computername und da gibste einfach "Vampirmind" als neuen Computernamen ein - der alte müsste ja wohl PC08 sein - und Du hast Dein Problem gelöst.