ich verzweifel....

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich verzweifel....

    PHP-Quellcode

    1. //hier werden die Beschreibungen geladen
    2. function gib_beschreibung($p_Beschreibungsnummer,$p_Beschreibung,$verbindungskennung)
    3. {
    4. $verbindungskennung=datenbank_verbinden();
    5. $query = ' select Beschreibung, Beschreibungsnummer from beschreibungen order by Beschreibung ' ;
    6. $ergebnis=mysql_query($query,$verbindungskennung);
    7. $i=0;
    8. $p_Beschreibungsnummer=array();
    9. $p_Beschreibung=array();
    10. while($zeile=mysql_fetch_array($ergebnis))
    11. {
    12. $p_Beschreibungsnummer[$i]=$zeile['Beschreibungsnummer'];
    13. $p_Beschreibung[$i]=$zeile['Beschreibung'];
    14. $i++;
    15. }
    16. echo "Übergebene Variabeln<br><br>";
    17. echo "query=$query<br>";
    18. echo "ergebnis=$ergebnis<br>";
    19. echo "Zeile=$zeile<br>";
    20. echo "Beschreibungsnummer=$p_Beschreibungsnummer<br>";
    21. echo "Bescheibung=$p_Beschreibung<br>";
    22. echo "i=$i";
    23. }
    Alles anzeigen


    mit dieser function möchte ich eigentlich nur die beschreibungen aus der datenbank holen, die in einer späteren function geschrieben werden.
    habe mir mitlerweile auch die einzelnen variabeln ausgeben lassen, wie ihr seht.

    query= select Beschreibung, Beschreibungsnummer from beschreibungen order by Beschreibung //is richtig
    ergebnis=Resource id #4 //is logisch
    Zeile= //warum steht hier nichts?
    Beschreibungsnummer=Array //hier müsste was anderes stehen, oder?
    Bescheibung=Array //hier müsste was anderes stehen, oder?
    i=8 // das ist richtig.

    also hat jemand ne ahnung?

    danke und lg

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ryckmaster ()

  • PHP-Quellcode

    1. Zeile= //warum steht hier nichts?

    solange die whileschleife läuft ist $zeile=true;
    wenn du $zeile aber nach der whileschliefe ausgiebt ist $zeile=false
    wenn du nun $zeile ausgibst steht da nichts, weil
    $zeile = 0 ist das gleich wie $zeile = '' und $zeile = false;

    PHP-Quellcode

    1. Beschreibungsnummer=Array //hier müsste was anderes stehen, oder?

    $p_Beschreibungsnummer ist ein array. wenn du es ohne index ausgiebt, dann kommt array raus. mit index ($p_Beschreibungsnummer[1]) kommt das raus was in dem array unter index 1 gespeichert ist.

    PHP-Quellcode

    1. Bescheibung=Array //hier müsste was anderes stehen, oder?

    das selbe wie oben
  • hmm, okay.

    den index gebe ich aber in der nächsten funktion.
    dieso soll ein formuar aufbauen. soweit geht es ja, abgesehen davon das er die beschreibungen nicht rausrückt.

    Code:

    PHP-Quellcode

    1. function formular_aufbauen($p_Beschreibungnummer,$p_Beschreibung)
    2. {
    3. ?>
    4. <form action="<?$_SERVER['php_self']?>" method="get">
    5. <table>
    6. <tr><th><b><p align=left>Beschreibung:</p></b></th> <th><input type="text" name="b"></th></tr>
    7. <tr><th><b><p align=left>Schulungsanfang:</p></b></th> <th><input type="text" name="es"></th></tr>
    8. <tr><th><b><p align=left>Schulungsende:</p></b></th> <th><input type="text" name="se"></th></tr>
    9. <tr><th><b><p align=left>Plätze:</p></b></th> <th> <input type="text" name="p"></th></tr>
    10. <br><b>Wählen Sie eine Beschreibung:</b></b><br>
    11. <?php
    12. for($i=0;$i<count($p_Beschreibungsnummer);$i++)
    13. {?><input type="checkbox" name="bs[]"
    14. value="<?php echo $p_Beschreibungsnummer[$i]?>"><?php
    15. echo $p_Beschreibung[$i]."<br>";
    16. }
    17. ?>
    18. <tr><th><input type="submit" name="ausfuehren" value="Abschicken"></th></tr>
    19. </table>
    20. </form><br><br>
    21. <?php
    22. }
    Alles anzeigen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ryckmaster ()

  • okay $Zeile gibt die Beschreibungen in der DB solange es über while schleife ausgegeben werden soll.
    Logische schlussfolgerung ist, das ich anstatt $beschreibungsarray[$i], einfach $Zeile eingebe. Oder?
    Die frage ist nur wie genau?! wenn ich das einfach so angebe mekert er das dies ne undefinierte Variabel ist, und mit $_GET fehlt der index....
    Immer wenn es in der whileschleife ist, heißt es undefinierte Varabel.

    mal ne frage: was bedeutet eigentlich:
    Warning: mysql_query(): supplied argument is not a valid MySQL-Link resource?

    Ich frage mich immer wieder was das heißt....

    lg

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ryckmaster ()

  • ich hab den übeltäter gefunden^^

    PHP-Quellcode

    1. function formular_aufbauen($p_Beschreibungnummer,$p_Beschreibung)
    2. .......
    3. for($i=0;$i<count($p_Beschreibungsnummer);$i++)
    4. {?><input type="checkbox" name="bs[]"
    5. value="<?php echo $p_Beschreibungsnummer[$i]?>"><?php
    6. echo $p_Beschreibung[$i]."<br>";
    7. }

    die variable, die dur übergeben willst heißt $p_Beschreibungnummer.
    verwenden tust du aber $p_Beschreibungsnummer


    mal ne frage: was bedeutet eigentlich:
    Warning: mysql_query(): supplied argument is not a valid MySQL-Link resource?
    wenn das auftaucht, ist was falsch in deinem query