ETEN Glofiish M800 - Ladezeit sehr lang - Akkuproblem? - PDA-Problem?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ETEN Glofiish M800 - Ladezeit sehr lang - Akkuproblem? - PDA-Problem?

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier, habe aber gleich eine kleine Frage:

    Mein M800 braucht >12 Stunden zum aufladen (USB-Port sowie ext. USB-Ladegerät). Ich habe mal gemessen (mit einem externen Multimeter, nicht über die Systemsteuerung-USB-Stromaufnahme): mehr als 100 mA fließen nie ins Gerät. Das ganze habe ich auch mit einem Ersatz-Akku von pearl.de probiert: identisches Verhalten.

    In der Anleitung steht, daß nach dem ersten Komplett-Ladevorgang (8 h) das Laden schneller gehen soll (2-3 h). Bei mir nicht.

    Wer kann helfen? Danke schonmal,

    Christoph
  • M800 Aufladung

    M800 ist ein Stromfresser, besonders, wenn viele Apps (Navi=GPS, WLAN etc.) laufen. Dies wirkt sich auch aus auf die Ladezeit.
    Im Normalfall ist USB leidlich! zum Aufladen geeignet. Man sollte ein Auflade mit mind. 1000 mA Ausgang benutzen - dann klappt es auch mit 3 h :)
    :drum:Gruß:drum:
    grzes_de
  • eine kleine Korrektur,
    das Ladeteil > 1000 mA ist richtig, aber nicht hinreichend. Es ist bei der Benutzung von USB Kabel / Netzteil eine Sache noch. Die Pinne 4+5 von der mini USB müssen gebrückt sein (auf eigene Verantwortung!). Das Laden klappt dann wie beim Original, leider sync ist nicht mehr drin.
    Gruß
    grzes_de