Software um Chipcards auslesen und ggf. beschreiben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Software um Chipcards auslesen und ggf. beschreiben

    Hi Leute,
    Ich suche die Software wo man die Chipcards auslesen und beschreiben kann.
    Wer hat eine solche, wo ich ggf. meine KK-karte (und auch Andere) auslesen und beschreiben kann und kann mit die zur Verfügung stellen?
    Zur Verfügung habe ich dafür ein Towitoko Chipdrive micro 100 V4.30 (seriell und PS2) oder ein SCR335 (USB)
    Danke
    Jonnyswiss

    PS: Der Mod hat es wohl nicht kapiert, denn diese Software kommt ja schliesslich (zumindest ursprünglich!) von Towitoko!
    Ich wüsste nicht was es darüber zu diskutieren gibt - ausser belanglosen käse gibt es da nichts weiter zu klären!
    Nun ja, derjenige der das Proggi hat, der weiss und kennt es - und wer es nicht kennt, der sollte nicht rumwursteln?

    Ok, werde ich mich da wohl nach anderen Boards mit Mods die davon eine Ahnung haben umsehen müssen.
    Somit hat es keine Sinn diese Anfrage hier weiterzuführen - da es offenbar auch niemand hat - und hier in diesem Unterforum ganz sicher nicht zu finden ist!
    [closed]
    Spass muss sein... ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von jonnyswiss () aus folgendem Grund: wurde vom Mod ins falsche Forum verschoben!

  • Korrekt!
    Und da diese Datenkarten immer mehr werden möchte ich einfach nur wissen was da alles drauf ist - 220Volt aus der Steckdose auf die Karte oder ein Hufeisenmagnet für die Magnetstreifenkarten geht zwar auch, aber ich halte dies nicht für ein angemessenes Mittel für den Datenschutz!
    War dies jetzt verständlich genug oder spreche ich immer noch in Rätseln?
    Spass muss sein... ;)
  • Was regste dich auf ?

    Da du nicht mal den Programm Namen im Betreff hast noch die
    Versionsnummer von dem Programm was du suchst wird das verschoben
    weil du eine unvollständige Suche gepostest hast.

    Vieleicht liegt das Problem aber auch bei dir da du den Sinn der Regeln
    hier im Board nicht verstehst, da du sie dir nicht durchgelesen hast.



    Dr.Matthias
    [FONT="Comic Sans MS"][SIZE="2"]Kein Support meinerseits bei Download-/
    Installations-/ oder Anwendungsproblemen
    [/SIZE][/FONT]
  • Dr.Matthias schrieb:

    Was regste dich auf ?

    Warum sollte ich? MUSS ich denn einen Grund dazu haben?

    Ich sagte doch bereits dass das für mich erledigt ist! Kannst du das nicht einfach so akzeptieren, willst du jetzt wirklich und unbedingt eine völlig sinnlose Diskussion dazu eröffenen?

    Wer das Towitoko-Programm kennt der weiss um was es geht - und wer es nicht kennt kann auch nicht behaupten dass er verstehe um was es geht. Vielleicht noch dass es heute vielleicht unter dem Namen Chipdrive läuft?
    Aber ich denke dass diese Info höchstens für den ist, der es ja sowieso nicht kennt!
    Also nur viel heisse (oder kalte!) Luft

    Ergo: was soll also Deine Nachfrage dazu?

    Wie gesagt: für mich ist das Beendet, wenn sonst noch jemand ein längeres Referat daraus machen will kann er - aber bitte im eigenen Thread und in anderem Unterforum.
    Spass muss sein... ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jonnyswiss ()

  • jonnyswiss schrieb:

    Was soll das?
    Warum schliesst du das nicht grad, wäre doch sinnvoller als es aus unwissehnheit ins falsche Forum zu verschieben!

    Also bitte:

    Close it - es bingt ja doch nichts!!!!!



    Anstatt dich hier künstlich aufzublasen, könntest du an deiner Kommunikationsfähigkeit arbeiten.

    Beim nächsten Regelverstoss (da gehört Falschposten auch dazu) wird dann nicht verschoben, sondern gelöscht und verwarnt. Das scheint dir ja lieber zu sein.


    ===> closed


    Gruss, NeHe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)