Aufrüsten GrafKa oder Cpu oder was ;D

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufrüsten GrafKa oder Cpu oder was ;D

    Hallo Community !!!

    Ich spiel mom. etwas mit dem Gedanken mein PC wieder etwas zu pushen :)

    Mom ist meine Konfig :

    CPU: Intel CoreDuo E6850 @ 3,8 GHZ
    RAM: 4 GB Corsair Dominator Xtreme
    Grafikkarte: XFX Geforce 8800 GTS 640 Overclocked (alte GTS Version)
    Motherboard: Gigabyte P35 DS3
    Lüfter: Scythe Mugen

    Meine Überlegung ist jetzt vllt. die Zotac Geforce GTX 260².
    ATi ist zwar momentan teils günstiger aber irgendwie hab ich so nen Nvidia Fimmel :D Dualview usw... kenn mich da eben schon gut aus ^^

    CPU wäre dann nur die Überlegung ob ich mir nen QuadCore hole ?

    Was würdet Ihr mir den empfehlen ? Oder würdet Ihr noch bis ca. Januar oder so warten ? Kommt sonst was auf den Markt auf das man lieber noch warten sollte ?

    Vielen Dank im Voraus !!!

    Greetz
    Si vis pacem, para bellum[COLOR="Black"][/color]
  • Hmm... naja, also ich finden dein Sys eigentlich in Ordnung!
    Vor allem der Prozessor is n ziemlich gutes Stück! ;) Den würd ich auf keinen Fall ersetzen.

    Wenn dann die Graka. Eine von nVidia zu nehemn is glaube ich schon ne gute Entscheidung, da ATI ja nicht immer unterstüzt wird (GTA IV).

    Ansonsten sieht alles gut aus. Kannst dir vllt n P45 Mainboard holen... soll besser sein, aber das weiß ich auch nicht genau :D ;)

    mfg
    Creed007
  • Das System ist doch in Ordnung, evtl. die Graka könnte man aufrüsten. Für ne 9800gtx wäre aber das Leistungsplus wohl zu gering...

    Schon mal über eine SLI nachgedacht? Also 2 Grafikkarten?
  • bis auf die graka ist dein system doch ok

    dual cores sind besser in spielen als quads

    hau ne bessere graka rein und gut is ;)
    cpu: [email protected],6ghz , cpu kühler: ekl alpenföhn großglockner, Netzteil: be quiet! straigt power 450 watt, Ram: 8gb ddr2-800, Mainboard: asus P5Q pro, Gaka: hd4850,

    MEINE UPPS!!!!!!
  • Okay dann werd ich die Cpu erstmal so lassen.

    Über SLI hab ich mir noch keine richtigen Gedanken gemacht aber wäre eine überlegung. Müsst aber erstmal schauen ob mein Motherboard das überhaupt unterstüzt ?! Ansonsten welche Grafikkarte würdet Ihr mir den sonst so empfehlen ?

    Vielen Dank!

    Greetz
    Si vis pacem, para bellum[COLOR="Black"][/color]
  • Also soweit ich des seh hat dein Board keine SLI-Unterstützung.
    Aber zu deinem System wenn schon Nvidia könnte ich dir halt die GTX260² empfehlen, hab ich auch in meinem nich ganz so guten PC geht aber auch sehr gut.
    Wenn du mehr Geld hast kannst du auch gleich zur GTX280 greifen kommt halt auf dein Budget an und wie deine Stromrechnung aussehen soll:D
  • Kone schrieb:


    Aber zu deinem System wenn schon Nvidia könnte ich dir halt die GTX260² empfehlen, hab ich auch in meinem nich ganz so guten PC geht aber auch sehr gut.

    Was hast du dann in deinem guten PC !?!?!


    @ Astraxxx
    SLI unterstützt das Board auf alle Fälle nicht. Wenn du dir eine neue Grafikkarte kaufst, dann wäre meiner Meinung nach auch die GTX 260 von nVidia eine gute Wahl.

    Eine andere Alternative wäre noch etwas zu warten und dann evtl komplett auf neues Mainboard mit dem neuen LGA1366 Sockel zu wechseln und passendem CPU sowie Grafikkarte - allerdings dürfte das wohl im Moment deinen Rahmen sprengen denke ich
  • Klar, die einzige "schwachstelle" an dem Sys ist die Graka, aber auch die würde ich an deiner Stelle so lassen.
    Gibt es denn irgendein Spiel, was du damit nicht zocken kannst?

    Ich würde eigentlich erst aufrüsten, wenn es wirklich nötig ist. Dann gibt es schon bessere Sachen und dann ist das Geld auf jeden Fall besser investiert, als jetzt!

    Also mein Rat: Lass den PC so wie er ist, die Leistung ist absolut ausreichend!
    Ich würde jederzeit tauschen ;) :D :D :P

    mfg
    Creed007
  • @ Astraxxx,
    ich persönlich würde dir auch zu einer 260 GTX² raten, da diese 1. ca 100€ und mehr billiger ist und 2. du dir bei dieser wohl weniger Gedanken über dein Netzteil machen musst, da nicht alle Netzteile 6 und 8 PIN Stecker haben^^. Bei der 260 GTX² solltest du (wie überhaupt bei nVidia Grafikkarten) die von Zotac nehmen, welche günstig und GUT ist. Ein kleiner bonni ist auch noch, das du die Garantie auf 5JAHRE kostenlos erhöhen kannst, wohin gegen bei allen anderen diese bei max. 3Jahren endet.

    mfg cool-rider

    P.S. Wenn du noch 30-50€ mehr drauflegen möchtest und bei einer 260 bleibst, solltest du die AMP! (ohne ²!!!) nehmen, welche die bestgetakteste 260 ÜBERHAUPT ist.
    "It's done when it's done" - 3D Realms
  • @ mutator ne hd 4870x2

    @ cool-rider: die XFX GTX260 Black Edition ist doch schneller oder?? und die XFX hat 216 anstatt 196 Stream Prozessoren?!?
    AMP!: Grafik Chiptakt 650MHz; Grafik Speichertakt 2100MHz

    XFX BE: 666MHz; 2300MHz

    @Topic ist eigentlich egal welche Edition, übertakten kannst du auch selber ohne was drauf zu zahlen, aber du hast dann keine Garantie mehr.
    Und ne neue GTX 260 (meist ²) würd ich schon nehmen

    Wäre auch vorteilhaft wenn du uns sagst wie viel du ausgeben willst und welches Netzteil du hast ;)