Back up CDs abspielen?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Back up CDs abspielen?

    Hi,

    Ich hätte mal wieder eine Frage. Wie kann ich Back up CDs abspielen? Hab es mit Daemon Tools versucht, kann es aber irgendwie nicht starten, es reagiert einfach nicht. Gibt es da auch andere Programme, die das machen können?
    Wie genau muss ich da vorgehen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toni_Almeida ()

  • Wenn Deine Sicherheitskopie prinzipiell funktioniert, würde ich bei Daemontools ansetzen und das Problem beheben. Alternativ wäre vielleicht Alcohol120% was für Dich. Allerdings ist Daemontools schon ein feines Programm, was die Emulation verschiedener Schutzsysteme angeht.
  • Aha und wie genau muss ich da vorgehen mit Alcohol 120% zum Beispiel? Ich hab jetz ein Image von der Back up CD erstellt. Nur damit ich nichts falsches sage, ein Freund meines Bruders hat mir ein Spiel praktisch eins zu eins kopiert. Vom Internet oder von sonst wo. Diese kopierte Cd ist doch ein sogenannte Backup Cd oder?
    Also ich hab mit Alcohol 120% versucht ein Image von dieser CD zu ersellen, hat auch ganz gut geklappt, bloß wie kann ich des abspielen? Habs auch inzwischen hinbekommen Daemon Tools runterzuladen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toni_Almeida ()

  • Diese kopierte Cd ist doch ein sogenannte Backup Cd oder?


    Nein, das ist eine Sicherheits Kopie.

    Ein BackUp macht man z.B. von seinen Daten von der Festplatte oder ein BackUp der gesamten Festplatte/Partition.

    Für BackUps würde ich Dir das Programm Acronis empfehlen.

    Was die Sicherheits Kopie angeht, dazu am besten mit Ultra ISO o.ä. ein Image des Spieles machen was Du dann mit Daemon Tools in ein virtuelles Laufwerk laden kannst und das Spiel installiern kannst als ob Du die Original CD in einem realem Laufwerk hättest.

    Im Grunde genommen sind beides BackUps, man spricht aber bei Spielen/Programmen etc. von einer Sicherheits Kopie, damit man seine Original CD nicht beschädigt und diese einmotten kann und bei einer Sicherung seiner Daten von der Festplatte spricht man von einem BackUp.

    BackUps am besten mit dem Programm zurückspielen mit dem man es gemacht hat.

    Du hättest nicht extra noch ein Image von dem Image machen müssen, sondern nur das Image vom FeF in Dein Laufwerk legen und mit Daemon Tools in ein virtuelles Laufwerk laden und wenn es wirklich 1zu1 ist, sollte das Installationsprogramm von alleine starten, vorrausgesetzt die Autostart Funktion wurde nicht deaktiviert.

    Du solltest Dir aber das Original Spiel besorgen (falls es keine Freeware ist), denn sonst wäre das Illegal :) und somit auch dieser Thread hier im Board nicht erwünscht. :rot:

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jibbi () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Jibbi schrieb:

    Nein, das ist eine Sicherheits Kopie.

    Ein BackUp macht man z.B. von seinen Daten von der Festplatte oder ein BackUp der gesamten Festplatte/Partition.
    ]!66!


    Es mag sein, daß es in Deinem Wortgebrauch so zutrifft, allerdings ist backup das englische Wort für Sicherheitskopie. In beiden Fällen (Spiele und Hd) werden 1:1-Kopien erstellt, nur daß dies bei Spielen gelegentlich erschwert wird ;)
    Zudem wird Deine Differenzierung schnell unbrauchbar, wenn Du auf Anglizismen verzichtest oder Dich komplett in Englisch ausdrücken möchtest :D
  • @ twinky

    Hast Du diesen Satz nicht gelesen ?.

    Im Grunde genommen sind beides BackUps, man spricht aber bei Spielen/Programmen etc. von einer Sicherheits Kopie, damit man seine Original CD nicht beschädigt und diese einmotten kann und bei einer Sicherung seiner Daten von der Festplatte spricht man von einem BackUp.



    Nachtrag:
    Ein BackUp ist für die kurzzeitige Speicherung, wo hingegen eine Sicherung/Archivierung für längere Zeiträume gedacht ist, das ist also nicht nur in meinem Sprachgebrauch so, sondern wird es im allgemeinem so bezeichnet.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Jibbi () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • @ Toni_Almeida

    Wenn Dir hier geholfen wurde, dann solltest Du das Präfix umstellen, damit andere User sehen das hier keine Hilfe mehr erforderlich ist und damit die Mods sehen das sie diesen Thread schließen können.
    Und... weil es so in den Boardregeln steht, das man sich um seinen Thread kümmern soll/muss.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.