Internet Anschluss im Auto?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit UMTS sollte sowas machbar sein, oder auch HSDPA und sowas, aber nur bei geringeren Geschwindigkeit, denn ab einer zu hohen reißt die Verbindung ab. Müsstest einfach mal ausprobieren, aber bei der schlechten Flächenabdekcung kann man eigentlich von sowas nur träumen. Was mir aber dann doch einfällt, es gibt so Satelittenradios in den USA, die man isch kaufen kann und mit einem bestimmten Abo kann man auch gewünschte Radiostreams empfangen, nur kostet es was und leider weiß ich den Namen davon nicht mehr. : )
  • 50cent schrieb:

    MoiN!

    Habe da ma eine komische Frage und zwar höre Ich zurzeit ein einzigen Stream und der ist echt geil, jetzt habe ich mich gefragt ob man den irgendwie im Auto hören kann, also irgendwie kp W-Lan ins Auto zubekommen oder so, geht sowas?


    Wie heißt denn der Stream?
    Ansonsten kannst du halt gucken ob in der Umgebung flächendeckend UMTS verfügbar ist.

    Damits richtig flüssig läuft, muss man die Qualität der Sachen meist runterschrauben, was sich dann nach 2. Weltktriegsradio anhört;)
  • bmw bietet seinen kunden b der aktuellen generation sogenanntes "connected drive" an, eventuell könntest du dich mal schlau machen wie genau die das realisieren und das dann "nachbauen"


    denke aber kaum das der kosten/nutzen aufwand sich lohnen wird ;)
  • bmw benutzt gprs d.h. ein flächendeckendes netz, überall verfügbar mit edge-Modulation, d.h Phasenmodulaton mit 8-Psk-Standard =3Bits pro Symbol, wäre theoretisch auch bei höheren Geschwindigkeien noch stabil, wird aber von Bmw im fahrerzugänglichen Bereich bei Geschwindigkeiten über 5km/h deaktiviert so weit ich weiß, ebenfalls werden die Daten sogar über einen BMW-Server per firewall gefiltert, es gibt auf jeden Fall Infotainment-Systeme mit HSDP-oder UMTS Übertragung, da dürfte dann schon einiges an
    Audio-Ausgängen entsprechend vorverstärkt dran sein, das System von Vw ist auch sehr gut, du brauchst denke ich aber etwas Fzg.-Hersteller-unabhängiges, weil du es sonst höchstwahrscheinlich nicht zum Laufen bekommst zwecks Can-Bus und Herstellercodes, aber es gibt auf jeden Fall was...MFG