noob hat fragen zur heimvernetzung ??!!???

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • noob hat fragen zur heimvernetzung ??!!???

    Hallo Community,
    ich bin netzwerktechnisch ein absoluter noob und hoffe auf ein paar Antworten zu meinen Fragen.
    Also ich habe zuhause zwei Notebooks (beides Lenovo T61 mit XP SP 3) und einen PC (XP SP3) mit einem auf dem Mainboard integrierten wlangerät (Asus p5w dh deluxe) und eine Buffalo LinkStation ProDuo 2TB die per Netzwerkkabel an meinem PC angeschlossen ist und als Massenspeicher fungiert. Die 2 Notebooks gehen per wlan über ein Speedport w501v ins netz und der pc hängt per netzwerkkabel dran. soviel zu der "ist" situation (hoffe das war ausführlich genug..).

    was ich erreichen möchte ist das die beiden T61 kabellos auf die LinkStation zugreifen können um als beispiel im garten einen film schauen zu können der auf der LinkStation liegt (sofern mein pc sowie die LinkStation angeschaltet sind natürlich).

    meine frage ist jetzt natürlich wie ich das am besten und einfachsten in die tat umsetzen kann. verbinde ich die rechner untereinander über den router oder nutze ich die wlan funktion meines mainboards um die t61 auf die platte zugreifen zu lassen stichwort ad hoc?

    bevor ich anfange mich näher damit auseinanderzusetzen ist erstmal die hauptfrage ob das ganze für einen laien überhaupt umsetzbar ist?

    für ein paar antworten wäre ich sehr dankbar.:)
  • Kriegst sicher hin. sowohl mit Ad-hoc als auch über das NW.
    Freigabe auf Rechner1 erstellen und von Rechner 2/3 darauf zugreifen

    (\\IPAdresse-Rechner1\FreigabeName) --> ausführen. Du kannst auch ein Netzlaufwerk damit verbinden (Eigenschaften Arbeitsplatz)
    Oder Remotedesktop auf Rechner 1 aktivieren und von Rechner 2/3 auf 1 rauffahren und dort das Filmprogramm starten...

    Ad hoch ists auch möglich, "wlan profile exportieren unter xp" ist ein gutes Stichwort.
  • Hi

    Was man noch bedenken sollte ist ob diese intigrierte Wlan Schnittstelle und die der Lappis die bestimmt auch intigriert sind auf die Entfernung Garten Wohnung vielleicht noch durch mehrere Wände eine ausreichende Empfangs stärke aufbauen um flüssig zu kommunizieren!

    Eventuell sollte man da noch eine Zwischenstation (Reparter Heist das glaube ich) zwischenschalten um die Reichweiten zu vergrößern!

    Ich denke so was muss man wenn das Netz steht austesten ob es nötig ist!

    MfG
    MC-Master
    [size=1][COLOR="blue"]User helfen Usern die FSB-Tutoren:[/color] Hier oder direkt: PN an mich! [COLOR="Green"]--= Newbies FAQ Übersicht =--[/color]
    [COLOR="DarkRed"][COLOR="blue"]NDS[/color] Movies: [/color]IceAge2 [COLOR="DarkRed"] Games: [/color]Scumm|2363 Games - [COLOR="blue"]PS-2 [COLOR="DarkRed"]Tut's &Tool's: [/color][/color]HDD-Exploit|PS2-Slim-HDD
    [COLOR="blue"]Movie [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color] All in-Pokerface [COLOR="blue"]E-Books [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color]MySQL für Dummies|PHP5 für Dummies
    [COLOR="blue"]Music [/color] [COLOR="DarkRed"]: [/color]Outback-Didgeridoo | Well Balanced | Frampton | CSNY | The Cure | Linkin Park | Anansie[/size]
  • also erstmal danke für die antworten. :)
    ich denke das mit dem wlan vom mainboard werd ich lassen und versuchen das die über meinen router miteinander kommunizieren. wie ich das genau anstelle weiß ich zwar noch nicht aber da ihr euch sicher seit das es funktioniert werd ich mich da morgen mal einlesen und rumspielen und falls ichs so nicht hin bekomme (was wohl der fall sein wird) werd ich hier noch mal ein paar spezifischere fragen posten wo es hängt oder was ich nicht kapiere. ;)
    merci und gute nacht

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lufdbumb ()

  • NACHTRAG:
    also ich habs hinbekommen wie ichs mir vorgestellt habe. und zwar habe ich einfach die LinkStation direkt an den router gehängt und fertig.... das es so extrem einfach ist hätte ich niemals gedacht. einfach kabel rein und fertig. alle computer in meinem wlan netz finden das laufwerk ohne probleme. nur ist es mit rund 3 mb/s für mein empfinden etwas langsam aber aureichend.
  • gratulation fürs finden der lösung...
    der buffalo station ist ziemlich egal oib sie direkt an deim pc hängt und nur mit dem kommuniziert oder ob sie das über einen router macht.
    desshalb hängt sie ja auch per LAN kabel dran und nich per usb (obwohl das vermutlich auch gehen würde^^)

    @MC-Master: Jop Repeater, wobei das dann wider aufwendiger wird...
  • eine letzte frage hätte ich noch bevor geclosed werden kann...
    und zwar habe ich an meinem router nur einen lan ausgang und bin jetzt mit meinem pc per wlan im netz da ja am einzigen ausgang die linkstation hängt, was ich eigentlich nicht sehr gut finde. kann ich einfach so eine art verteilerstecker da ran hängen um aus dem einen ausgang 2 zu machen, oder führt das zu problemen??? wie würdet ihr 2 lan kabel an nem router anschließen der nur einen ausgang hat?
  • Da kannst du einen Hub oder Switch dranhängen!

    Das ist so ein Verteiler meistens hast du da 4 Lan Ausgänge zur Verfügung!
    Musst dir das so ähnlich wie ein USB-Hub vorstellen!

    Wobei ich zu einem Switch raten würde denn der ist meistens schneller
    weil er die Datenpakete intelligenter händelt!

    MfG
    MC-Master
    [size=1][COLOR="blue"]User helfen Usern die FSB-Tutoren:[/color] Hier oder direkt: PN an mich! [COLOR="Green"]--= Newbies FAQ Übersicht =--[/color]
    [COLOR="DarkRed"][COLOR="blue"]NDS[/color] Movies: [/color]IceAge2 [COLOR="DarkRed"] Games: [/color]Scumm|2363 Games - [COLOR="blue"]PS-2 [COLOR="DarkRed"]Tut's &Tool's: [/color][/color]HDD-Exploit|PS2-Slim-HDD
    [COLOR="blue"]Movie [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color] All in-Pokerface [COLOR="blue"]E-Books [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color]MySQL für Dummies|PHP5 für Dummies
    [COLOR="blue"]Music [/color] [COLOR="DarkRed"]: [/color]Outback-Didgeridoo | Well Balanced | Frampton | CSNY | The Cure | Linkin Park | Anansie[/size]
  • Switch oder HUB

    Hi,
    wenn mehr als zwei Staionen miteinander verbunden werden sollen ist ein Switch ratsamer. Beim Hub und mehreren Stationen kommt es zu Kollisionen- da quatschen auf dem Draht alle gleichzeitig- und das schränkt je nach Datenrate die Performance ein, da die kollidierten Pakete wiederholt werden müssen.
    Der Switch kann das alles ohne Kollisionen händeln.
    Gruß
    Didi