zu Einstellungen in Alcohol 120%

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu Einstellungen in Alcohol 120%

    Hi!

    Ich brenne in der Regel nur noch mit Alc 120%. Das Programm erkennt .cue Dateien und ordnet die dazugehörige .bin automatisch zu..:)

    ABER: Ich habe hier ein Image, dass nur ne .bin Datei ist, ohne die Brenninformationen der .cue Datei. Wenn ich das Image brennen will, sagt er zunächst folgendes:

    Typ: Unbekannt Name: XXY_CD1.bin Größe: 495.79 MB Session: 1 Track: 1


    Wichtig ist dieses "unbekannt".
    Nun fordert mich Alcohol auf, einige Sachen zum brennen manuell einzustellen:

    TRACKFORMAT
    BLOCKGRÖSSE
    IMAGE-HEADER GRÖSSE
    IMAGE-TRAILER GRÖSSE

    Außerdem sind zwei Häkchen zu machen bei:

    "Daten sind bereits codiert" und
    "Daten beeinhalten EDC/ECC Informationen"

    Was muss ich dort einstellen? Ich versteh da nur Nahnhof!!
    Oder gibt es irgendein Plugin, mit dem ich Alc 120% upgraden kann, so dass er es automatisch erfässt?

    Danke schonmal für eure Hilfe
  • Öffne das Image mal in Isobuster. Dort kannst du dir dann irgendwo Infos über das geöffnete Image anzeigen lassen. Dadurch erhällst du einige der Informationen, die Alcohol wissen möchte. Hat bei mir so mal geklappt, als ich selbiges Problem hatte.

    pralle
    -=Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät=-
  • also auf vielen emule und edonkey seiten steht da ein brenn faq z.b.: wenn du keine cue hast und so... :/ nur wo die genau is weiss ich nicht musste mal rumsuchen ;) oder du kannst ne que selber erstellen *G*

    mfg serra