PDA|POI-Warner MN7 auf MDPNA1500 (MD96700) mit 1-Klick-Start & Ende

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PDA|POI-Warner MN7 auf MDPNA1500 (MD96700) mit 1-Klick-Start & Ende

    Hat schon jemand den POI-Warner 3 unter MN7 auf einem MD96700 zum laufen gebracht?

    Die Installation hat bei mir soweit funktioniert, leider sind zur Zeit noch zwei Schwierigkeiten zu lösen:

    1. Der POI-Warner wird nicht mit MN7 gestartet.
    ====Lösungsansatz: Hardreset durchführen und PDA jungfreulich neu aufbauen, dann soll es gehen. Den Weg scheue ich noch ein wenig====
    2. MN7 kann auch über den POI-Warner gestartet werden, MN7 hat aber kein GPS-Signal mehr.

    Habe schon auf Port4 umgestellt, aber ohne Erfolg. Ich hoffe hier kann jemand helfen.

    Wenn Lösung gefunden, werde ich hier den Lösungsweg zusammenfassen. Ich habe schon viel im Netz gelesen, muss die Lösungsansätze nur noch ausprobieren.

    Lösung im Thread!!!!!!

    Garf12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Garf12 () aus folgendem Grund: Ergänzung, Änderung Präfix

  • Ja, gleiches Problem wie bei Garf12. Ausserdem wird bei "Überwachung starten" erst MN7 gestartet (anstatt mit dem MN7start den Poiwarner zu starten wie bei MN6), dann entsteht wieder das Startleistenproblem...

    Boss71: Leider hilft der Link nicht weiter..

    gruss

    wolflop
  • PoiWarner MN7 Problem auf MD 95668/96700

    Hi auch ich habe das gleiche Problem wie Garf12 und wolflop !!!! Beim Einrichten des GPS vom PoiWarner werden die GPS Daten von MN7 geblockt und sind nicht mehr zu ändern, man muss MN7 ohne PoiWarner neustarten, um wieder ein GPS zu haben.


    Ich hoffe das es bald eine Lösung gibt!!!!

    Gruß an ALLE

    ehemalst1

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ehemalst1 ()

  • Hallo

    Hier schauen da gibt es schon viele Antworten ,vielleicht ist was für euch dabei !
    h**p://forum.pocketnavigation.de/bid1000254-sid0a70b0e72338a3813837aa5bc66a3ee5.htm

    Ich habe ihn nach vielen Stunden auf mein P4210/465 zu laufen gebracht !
    Zwar startet der PW3 auch noch nicht zusammen mit MN7.3.1 .aber wenn ich PW3 starte und auf überwachen gehe startet dann MN7 mit ,damit kann ich erstmal leben !

    Mfg Hunter4
  • :mad: Da nun auch GPS vom MN7 nicht mehr erkannt wird, dh. keine Navigation mehr möglich ist, hab ich den Poiwarner
    wieder deinstalliert...ein NAVI das nicht funkioniert hilft mir nicht... also alles wieder in den Zustand vor Poiwarner versetzt, jetzt geht zumindest wieder die Navigation.

    Mal schauen was andere 96700 Bestitzer für Erfahrungen damit haben.

    gruss

    wolflop
  • Der Montag bringt den Durchbruch

    Jetzt hört bitte auf hier herumzmaulen,:mad: auch wenn ich die Verärgerung gut verstehen kann , mir ging und geht es genauso. :D

    @wolflop: Wie war das noch gleich, immer locker bleiben.:D:D

    Wir sollten konstruktiv zusammenarbeiten, dann werden wir das Problem schon lösen.

    Bitte meldet wenn Ihr Probleme habt und vor allem meldet, wenn ihr eine Lösung habt. Ich fahre jetzt gleich erst einmal zu snogard und kaufe mir eine 16GB SDHC Card. Ab Montag wird es von navigating ein Update geben und dann wird alles neu installiert. Villeicht sind damit schon die Probleme gelöst. Einen funktionierenden Profi-Portsplitter für das GPS Signal habe ich auch schon gefunden. Ich werde die Sache morgen Abend einmal angehen und dann wie versprochen posten.

    Wäre dankbar für jeden konstruktiven Hinweis. Und wie gesagt meldet Euch hier.

    1. Zwischenbericht

    :bing: Ich habe es hinbekommen. GPS Signal wird mit dem Portsplitter nun auch an MN7 übertragen. :drum:

    Mache jetzt mal eine Probefahrt nach Snogard und werde mal den POI-Warner testen.

    Einen Meilenstein hätten wir genommen.;)

    Kaum zu glauben, aber das Zusammenspiel zwischen dem POI-Warner und MN7 klappt mit dem neuen Port-Splitter. Ich bin mir zwar nicht sicher, ob ich die ganzen Programme betreiben möchte, aber grundsätzlich funktionert es jetzt. Weitere Infos und vor allem eine Installationsanleitung werde ich in der nächsten Woche noch posten. Es gibt allerdings noch kleinere Baustellen.

    Wen es interessiert: Mit einem spez. zu installierenden SDHC-Treiber erkennt der MD96700 auch SD-Karten > 16GB (Test endete bei 32GB).

    Garf 12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Garf12 () aus folgendem Grund: Ergänzung eingefügt

  • vielleicht hilft euch das weiter:

    A) Anweisungen für NAVIGON 8xxx / 7xxx / 21xx max:
    2A Rufen Sie jetzt das Navigationsprogamm auf.
    Nach dem Start erscheint in einer der unteren Ecken des Bildschirmes ein grünes Symbol als Indikator für den aktivierten POI-Warner.
    Mögliche Probleme Lösungen
    Es erscheint kein grünes Symbol.
    Schauen Sie unter Welcome to navigating.de: supportauswahl in unserer FAQ nach,
    ob das Problem dort gelöst wird. Falls Sie nicht fündig werden, füllen
    Sie bitte dort das entsprechende Formular aus, um mit unserem
    Support-Team in Kontakt zu treten.

    B) Anweisungen für PDA / Pocket PC-Geräte:
    2B Den POI-Warner starten und dort auf „Überwachung starten“ klicken. Der POI-Warner aktiviert damit die Überwachung und wechselt zum MN|7 (dieser wird automatisch gestartet, falls noch nicht aktiv). Ein grünes Symbol erscheint in einer der unteren Ecken des Bildschirms als Indikator für den aktivierten POI-Warner.

    By
  • Bitte keine Vollzitate, vor allem nicht, wenn der zitierte Text direkt ueber dem eigenen Beitrag steht.
    -trxag


    habe schon alles ersuch aber noppes

    folgendes

    habe einen 8100 mit 16GB SDHC karte

    betreibe beide systeme MN7.0.8 und auf SD 7.3.2 beide funzen 1a

    habe auch alle PW´S versuch für MN 7.xx aber jedesmal wenn ich den PW starte bekomme ich einen Out of Memory

    jemand eine Idee was das sein könnte ?

    gruss Don PP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von trxag ()

  • Und noch was wen Sie mussen gps eistellen navi mit ladegäret verbinden in auto z.b. und dann automatic suchen com port und baudrate.Mit manuel auf 2110max soft. mn7.0x ist
    1.com9
    2.port7
    3.com9
    4.256000
    oder
    1.7
    2.9
    3.7
    4.256000

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Siki78 ()

  • MD96710 / MN7 / POI Warner 3

    Hallo an alle,

    ich dachte..... geht ja einfach....:D

    tja und dann dachte ich schau nicht richtig.
    POI Warner gestartet....:D
    MN7 startet automatisch....:D
    huaaah mein GPS Symbol oben rechts in der Ecke spielt Flipper......:eek: findet signal... signal weg...findet signal :würg: klasse
    wenn einer von euch einen tip hat ???
  • Hi pattus,

    Problem ist bekannt. Ist bei mir auch nicht anders. Musst hier den internen Splitter abschalten und einen anderen Splitter benutzen. Bei mir funktioniert es endlich nach unzähligen Versuchen. Aber ehrlich, glücklich bin ich immer noch nicht, da der Port-Splitter nach jedem Soft-Reset neu aktiviert werden muss. Warten wir mal ab, es wird zur Zeit an diesem Problem gearbeitet und soll mit einem der nächsten Updates behoben werden. Dann klappt es hoffentlich auch mit dem eingebauten Splitter unter WM5.

    Gruß Garf12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]
  • Hi Garf12,

    hm den internen Splitter abschalten ?

    habe mir jetzt den portsplitter_wm6_setup.exe installiert.
    Damit hat es endlicht geklappt.
    Danke für den Tip.

    Nur ist jetzt mein TMC nicht mehr vorhanden

    Hier mal meine Start>Einstellungen>System>GPS
    Erster Reiter > Programme > GPS-Programmanschluss = COM4
    Zweiter Reiter > Hardware > GPS-Hardwareanschluss = COM1
    Baudrate = 4800
    Dritter Reiter >Häckchen bei GPS automatisch verwalten (empfohlen)

    Port Splitter Einstellungen
    Input
    Port = GPS_HWCOM:
    Baud = 4800
    Autostart ein Häckchen gesetzt

    Output
    Com5
    Com6
    Com7

    Spitter starten

    POI Warner 3 starten
    Auf Datei > GPS-Quelle (Serilot)..
    Bei der Konfiguration....
    Port GPS Maus = Keine
    Port Verteiler = Keine

    POI Warner
    Port: COM6 COM:6 Port Splitter
    Baud: 4800

    Wenn ich dann auf Überwachung gehe startet MN7
    Zu den GPS Einstellungen von MN7

    GPS TYP = Reiner GPS Empfänger
    GPS Port = COM6 : "steht dann schon eingetragen vom POI Warner" COM:6 Port Splitter den stelle ich dann immer wieder um auf COM5 : COM:5 Port Splitter.

    TMC Port = "Grau hinterlegt" COM0: Serial2 keine Einstellungen möglich

    Also es funktioniert dann alles ausser TMC Empfang

    Ich glaube das irgend eine Einstellung an den Programmen meine UserSettings.xml verändert.

    Und siehe da >>>> es ist auch so ????? wieder alte Einstellungen in UserSettings.xml ???
    Darum also auch kein TMC
    ich probier auch mal weiter...

    Hoffe das meine Beschreibung hier nicht jemanden auf den Magen schlägt.... Aber ich hab hier schon jede menge Lehrgeld bezahlt weil es doch immer wieder von einigen Profi`s für mich Newbie schwierig war die Tips umzusetzten.... wenn es so ist SORRY !!!!

    Gruß pattus

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pattus ()

  • Die richtige Einstellung gefunden!?

    Hier, wie versprochen, die Lösung:

    1. Der interne Portsplitter muss augeschaltet werden



    Weitere Bilddarstellung hier: :guck: hosting.freesoft-board.to/file…1d08ce58c183ae11ac6e7.jpg


    2. Einstellungen im POI-Warner vornehmen

    Ergänzung nach Hinweis von biker750: Im POI-Warner müssen die Einstellungen für den Port-Splitter manuell vorgenommen werden.

    hosting.freesoft-board.to/file…c8a71349b1cd126e244ce.jpg
    hosting.freesoft-board.to/file…27b30176f72627cc83d9b.jpg


    3. Softreset durchführen

    4. POI-Warner starten

    5. >Überwachung< im POI-Warner starten (hierdurch startet MN7)

    6. Im MN7 auf <Optionen> dann <GPS-Status> gehen.
    Dann auf <Einstellungen> gehen und folgendes sollte zu sehen sein:


    :guck: hosting.freesoft-board.to/file…7c79f24baab887b3eda37.jpg

    :guck: hosting.freesoft-board.to/file…c469afa34c7a25c4292c7.jpg
    Wenn nicht:

    7. Auf <Manuell konfigurieren> gehen, und die im 2. Bild <GPS-Einstellungen> vornehmen.

    8. UserSettings.xml anpassen, dann klappt es auch mit dem TMC

    Auszug: Äderungen (rot) vornehmen


    <Version>7.0</Version>
    <TMC>
    <RadioStationScan>0</RadioStationScan>
    <AutoRecalculation>0</AutoRecalculation>
    <PreferPay>0</PreferPay>
    <TMCPort>2</TMCPort>
    <TMCBaudrate>38400</TMCBaudrate>
    <DRVPrefix></DRVPrefix>

    </TMC>
    <GPS>
    <Type>0</Type>
    <GPSPort>4</GPSPort>
    <TMCPort>2</TMCPort>
    <Baudrate>4800</Baudrate>
    <DRVPrefix>COM</DRVPrefix>
    <BluetoothDevice>
    <Name />
    <Address></Address>
    </BluetoothDevice>
    </GPS>
    <Sound>


    Bitte gibt mir eine Rückmeldung, ob es bei Euch auch funktioniert hat, oder ob nicht. Wenn wir die Lösung gefunden haben, dann kann ich hier zumachen.:D

    Garf12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von trxag () aus folgendem Grund: Anleitungsergänzung vorgenommen

  • @biker750

    Und was habe ich unter Pkt.2 geschrieben. Diese manuelle Einstellung ist doch dort zu sehen, oder habe ich mich irgendwo schlecht ausgedrückt? Eigene Fehler sieht man ja oft selber nicht.

    Lasse es mich wissen, dann ergänze ich gerne meine Installationsanweisung.;)

    Aber Danke schon einmal für Deine Rückantwort.:D

    Gruß Garf12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]
  • Graf 12
    Ich habe mit dem MD 96700 mit dieser Anleitung keinen Erfolg. Schon bei der Konfiguration testen Fehlermeldung : GPS Maus nicht gefunden. In der GPS Einstellung bei MN 7 geht es bei mir, nur bis COM 3 . Nachtrag nach 6 Versuchen steht nun bei GPS :COM4 : Serilot... Mal sehn wie es weiter geht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rentner 220 ()

  • Hallo rentner220,
    Schon bei der Konfiguration testen Fehlermeldung : GPS Maus nicht gefunden. In der GPS Einstellung bei MN 7 geht es bei mir, nur bis COM 3 .


    Welche Konfiguration testen?

    Eins kann ich Dir verspreche, dass kriegen wir hin. Wir müssen alles nur einmal Schritt für Schritt durchgehen. Das Problem mit dem COM3 hatte ich am Anfang auch. Bitte sag mir zuerst einmal welche Version Du vom POI-Warner benutzt. Findest Du im Startbildschirm ganz unten. Ich habe die Anleitung auch nochmal ergänzt.

    Garf12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]
  • Hallo Garf12 mein Freund und Kupferstecher:p

    Hipp Hurra...... es klappt.... ich werd hier noch blöde inner Birne....es geht jetzt alles..... auch mein TMC....

    ich könnt vor freude :D:D

    Bei einen Softreset verliert er im POI Warner kurz die Einstellung aber beim Einstellungen testen ist alles wieder im Lot

    Vielen Dank für deine Mühe......
  • @pattus

    Da freue ich mich für Dich mit.:hot::D

    @biker750

    Jetzt habe ich glaube ich den Totalblackout. Mit dieser Einstellung läuft auch bei Dir der POI-Warner. Bei mir war dies die Einstellung für den GPS-Empfänger ohne POI-Warner.:confused:

    @Rentner220

    also bei mir steht dort V3.20.3595
    Bevor wir weitermachen erst einmal die aktuelle Version aufspielen. ;)

    @all

    Vorsicht mit der neuen 7.3.1 Version gibt es wieder so div. Einstellungsprobleme, noch wird kein GPS-Signal erkannt.
    Edit: Habe das Problem gerade gelöst, indem ich die "UserSettings.xml" Datei gegen die aus meiner in der 7.3.0 verwendeten Datei ausgetauscht habe. Also Daten sichern vor der Neuinstallation.
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Garf12 () aus folgendem Grund: Ergänzung