4 Teilnehmer an einer Schüssel...

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 4 Teilnehmer an einer Schüssel...

    Hallo zusammen,

    ich möchte folgendes wissen:

    Wenn ich eine Schüssel mit 4 Teilnehmern betreiben möchte...; brauch ich dazu 4 LNB's...; oder einen LNB mit 4 Anschlüssen...?

    Weitere Frage: Wenn ich nur einen Anschluß am LNB habe und dieses Kabel dann per T-Stücke auf 4 erweitere...; könnte man damit dann auch über 4 Receiver schauen...; und wenn ja, geht er davon kaputt..?

    Wäre super, wenn ihr mir hierzu verläßliche Angaben machen könnt.

    Danke an alle...;)

    --->>> Bis hierher danke, aber genauer gefragt:
    Kann ich mit T-Stücken auf den einzelnen Receivern UNTERSCHIEDLICHE Programme GLEICHZEITIG schauen...?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von gaman_asks ()

  • also wir haben einen LNB mit 2 Anschlüssen und 2 Receiver und läuft halt alles normal, also geh ich davon aus, dass es auch mit 4 geht.

    2. Ja das müsste gehen, weil ein Bekannter von mir das soweit ich weiß so gemacht hat und bei dem das auch läuft, allerdings kann ich dafür keine Verantwortung übernehmen :D
  • Hallo,

    Du musst noch darauf achten, dass das LNB mit den 4 Anschlüssen einen integrierten Multischalter hat. Es gibt nämlich 2 verschiedene Typen mit 4 Anschlüssen: quattro LNB (für Dich ungeeignet) und Quad LNB (für Dich richtig).
    Dann musst Du ein separates (SAT-digitaltaugliches) Kabel von jedem Receiver zum LNB ziehen. Du hast dann 4 Kabel liegen.

    Mehrere Receiver über T-Stücke an einem Kabel anschließen kann zu Gerätezerstörung führen, da jeder Receiver Strom auf das Kabel schickt. Bastel-Lösungen bieten sich bei der geringen Investitionssumme für das LNB und die Kabel nicht an.

    MfG

    patchmatch :):):):)
  • Danke euch.

    @patchmatch: so habe ich mir das auch gedacht. Der Receiver versorgt den LNB ja mit Strom und somit käme etwa 4x mehr Strom an den LNB als normal. Auf der anderen Seite wäre aber auch 4x mehr Strom an den Anschlüssen der Endgeräte und wie die damit umgehen, weiß ich nicht.

    Dann werd ich darauf achten...;)

    --CLOSED--