iGO8 Ver. 8.3.xxxxx - Anleitung für die korrekte Vorgehensweise

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Julchen schrieb:

    So, habs nun mal versucht mit der neuen iGo8, klappt natürlich nicht.
    Ich hatte auf der SD-Karte noch den Ordner igo8_alte Version (das ist die 8.0-Version, die tadellos lief). Ich habe nun noch den Ordner igo8_3_2 draufgepackt und darin sind die Ordner 2577 und iGO8.
    Bei der alten Version wurde igo imQuerformat gestartet. Nun habe ich den Autostart durchgeführt, dann sagte mir das Installprogramm das eine alte Version verfügbar sei und ob ich downgraden will. Erst habe ich nein gewählt, bei näcshten Versuch aber ja, das wiederholte sich aber zig mal, bis ich wieder nein gewählt habe.
    Wenn ich nun igo starten will, kommt zwar kurz der igo-Startschirm bis unten init_api oder so ähnlich steht und dann ist Schluss. Wenn ich danach igo noch mal starten will, kommt die Fehlermeldung "Previous instance of igo8 has not finished yet. Please try again in a few seconds or soft-reset your device".
    Hat jemand ne Idee?
    Ach, ich habe die sys.txt von FranzDZ nur geringfügig verändert. Die war ja fast leer. Ich habe nur
    [folders]
    app="%SDCARD%/iGO8""
    eingefügt. So wars bei meiner alten 8.0-Version auch.
    Liebe GRüße
    Julchen


    Hi
    Bin ja auch schon die ganze Zeit am probieren.....:)
    Also ich lösch bevor ich eine neue Installation durchführe alle Ordner
    1.Deinstall IGO (unter Programme)
    2.löschen von 2577 und iGO8 auf Internen Speicher
    3.Die restlichen Dateien aus Programme/IG8 manuell entfernen(da bleiben nämlich immer noch Rester drin beim deinstallieren.

    Was ich schon gemacht habe....ne neue Version einfach über ne alte kopieren. da hab ich dann auch die igO8.exe unter Programme/iGo8 ausgetauscht.Hat auch funktioniert
    Viell. konnte ich Dir ja n bischen helfen...:)
  • IGO 8.3.1 und TMC
    Hallo ruderbernd

    Ich habe igo 8.3.1 auf dem PNA Medion 96900 und TMC geht nun habe ich die SYS mal auf den PDA Medion 96700 genommen dabei wurde eine dll. installiert und jetzt wird auch hier TMC erkannt . Anbei hier meine SYS

    [folders]
    app="%SDCARD%/iGO8"

    [interface]
    maxzoom2d=6000000
    show_exit=1

    [map]
    2dheadup=1

    [timezone]
    sync_os_timezone=1
    reset_os_timezone=1

    [debug]
    sound_q_length=200
    queue_length=200
    disable_outlookpoi=1
    show_oneway=1
    show_speed_limit=1

    [sound]
    sound_q_length=200
    queue_length=200
    ding=1


    Ich denke eine Probe ist es allemal .
  • Julchen schrieb:


    Wenn ich nun igo starten will, kommt zwar kurz der igo-Startschirm bis unten init_api oder so ähnlich steht und dann ist Schluss. Wenn ich danach igo noch mal starten will, kommt die Fehlermeldung "Previous instance of igo8 has not finished yet. Please try again in a few seconds or soft-reset your device".
    Hat jemand ne Idee?


    Das Programm wird minimiert und irgendwo ist ein Taskicon.

    Versuch mal genauere angaben in der sys.txt zu machen zb.

    Dabei musst du aber ein Data.zip haben die die Dateien für deine Auflösung 480x640 hat. Ansonsten mit einer kleineren versuchen, doch ich denke dann wirds auf deinem Bildschirm sehr klein.

    Quellcode

    1. [folders]
    2. app="\Interner Speicher\iGO8"
    3. [interface]
    4. maxzoom2d=6000000
    5. show_exit=1
    6. skin="ui_igo8"
    7. resolution_dir="480_640"
    8. maxzoom2d=6000000
    9. screen_x=480
    10. screen_y=640
    11. vga=0
    12. [device]
    13. sdcard_dsk_num=7
    14. [rawdisplay]
    15. highres=0
    16. screen_x=480
    17. screen_y=640
    18. class="landscape"
    19. driver="GDI"
    20. [map]
    21. 2dheadup=1
    22. [timezone]
    23. sync_os_timezone=0
    24. reset_os_timezone=0
    25. [debug]
    26. sound_q_length=200
    27. queue_length=200
    28. disable_outlookpoi=1
    29. show_oneway=1
    30. show_speed_limit=1
    31. skip_eula=1
    32. enable_roadshadow=1
    33. show_tmc=0
    34. [msnd]
    35. enabled=0
    Alles anzeigen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von marvin2003 ()

  • So, ich will mal kurz zusammenfassen, was ich bisher ausprobiert habe.
    Die igo8 (8.0.0.41506) läuft bei mir. Enthalten sind die Basemap2007.07 und die Deutschlandkarte 2008.01. In der sys.txt stehen nur die Einträge folder (sd-Karte) und interface. Die data.zip enthält im Unterordner ui_igo8 die drei Auflösungen 240x320, 320x240 und 320x320. Obwohl meine VGA-Auflösung nicht dabei ist, läuft es auf meinem Touch Pro genauso wie auf einem Gerät mit 240x320-Auflösung. Warum auch immer.

    Nun habe ich die Europa-Nasa.dem in den bisher leeren dem-Ordner reinkopiert und habe 3D-Landschaften. Feine Sache!

    Danach habe ich noch folgendes versucht, was beides aber nicht klappte:

    1. den ganzen TTS-Kram (2 voices, Ordner tts_loq und die 4 tts-dlls auf die Karte kopiert. Unter den Stimmen konnte ich die TTS-stimmen auswählen, aber es kamen keine Ansagen. Meine "normalen" Stimmen sind v1, die TTS-Stimmen v2, ob es daran liegt?

    2. die igo8.exe der Version 8.3.2 und der 8.3.1 mal auf das Gerät unter Programme/igo reinkopiert (alte exe überschrieben). Ging nicht. Die dazugehörige data.zip noch dazu kopiert. Brachte auch nichts!

    Wenn ich warum auch immer nicht auf eine 8.3.x updaten kann, bis zu welcher Basemap und welcher Deutschlandkarten-Version gehts mit der 8.0.?
    Könnte ich die aktuellen pois und buidlings von species in die 8.0 einbinden?
    Wieso läuft die alte 8.0 mit einer Nicht-VGA-Auflösung und bei der neuen data.zip mit der passenden igo.exe wird das es als Fehler angezeigt, dass die Auflösung nicht enthalten ist (war es doch bei der 8.0 auch nicht)???
    Letzte Frage: igo lief erst bei mir, als ich die igo8.exe in den unter Programme erzeugten Ordner igo8 reinkopiert habe (nach der Installation mit autorun. In der sys.txt steht aber sdcard. Trotzdem läuft es. Wieso eigentlich?
    Ich hoffe, ich habt ein paar Antworten für mich.
    Liebe Grüße
    Julchen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Julchen ()

  • marvin2003 schrieb:


    Dabei musst du aber ein Data.zip haben die die Dateien für deine Auflösung 480x640 hat. Ansonsten mit einer kleineren versuchen, doch ich denke dann wirds auf deinem Bildschirm sehr klein.


    Habe nun schon einige data.zip gesehen, auch die von species mit dem Titel "alle Auflösungen", aber 480x640 war nie dabei. Seltsamerweise läuft die 8.0-Version ja auch mit ner alten data.zip ohne dieser Auflösung.

    Oh Mann, was ich nun schon alles probiert habe. Die eine der beiden Varianten, nämlich nur von SD-Karte, scheidet aus (Fehler: er findet ne Database nicht, man solle ne originale Karte einlegen). Bei der zweiten Variante wird der Ordner 2577 mit auf die Karte gezogen, installiert, die igo8.exe aufs Gerät rüberkopiert unter Programme/igo8 (dieser Ordner wird bei der Installation automatisch angelegt). Dies war die Vorgehensweise für 8.0. Bei 8.3.x komme ich dann nur bis zur Anzeige "init api" oder so ähnlich.
    Es ist zum Haare raufen.
    Wir haben das beim Kumpel übrigens auf nem KS20 mit 240x320 Auflösung auch probiert, genau das gleiche. An der Auflösung liegt wohl doch nicht.

    Ach, ich vergaß: Frohes Neues allerseits!

    Liebe Grüße
    Julchen
  • Geschafft! :drum:
    Nun läuft die 8.3.2 endlich (erst auf KS20 getestet, wird aber auf dem Pro auch laufen), allerdings nur mit einer Licence aus nem anderen Forum (gsmfreeboard). Dort wurde bei Abbruch bei init api empfohlen, eine andere (verlinkte) Licence zu nehmen und damit klappte es dann.

    Für alle, die noch Probleme mit igo8.3.2 auf ihrem PDA haben:
    1. Ordner auf SD-Karte anlegen, der die Ordner 2577 und iGO8 enthält
    2. autorun starten
    3. die igo8.exe in den durch die Installation neu erzeugten Ordner igo8 unter Programme reinkopieren
    4. fertig

    Liebe Grüße
    Julchen
  • Igo_8.3.2.64873 für HTC Touch HD

    Hallo,

    habe Probleme mit der Installation, obwohl ich Alles nach Anleitung gemacht habe funtioniert das Prog nicht. Einige Fragen.

    Wohin mit diesen Ordnern? Alles andere scheint klar zu sein.
    Alle_Aufloesungen
    all_data_zip
    ttsfix

    muss ich diese als Verzeichnis oder als Zip datei irgendwohin reinkopieren?
    Bitte um Anleitung, danke im Voraus Bitte Bitte
  • Hey zusammen,
    ich versuche gerade den Igo8 auf den Medion GoPal 470 zum laufen zu bekommen, aber irgendwie verstehe ich das alles nicht.
    Ich habe mir den ersten Thread durchgelesen, habe auch die dem entsprechenden Dateinen auf den Speicherkarte drauf, habe die.sys geändert wie beschrieben und auch die Igo8 exe unbenannt in Mobilenavigator, trotz alledem kommt beim Start gar nicht ausser den normale GoPal.
    Ich lese auch immer was von eine exe starten aber wo?
    Kann mir jemand bitte weiterhelfen?
    Ich würde mich sehr freuen.
    Nette Grüße von hier.
  • topcop1000 schrieb:

    Hey zusammen,
    ich versuche gerade den Igo8 auf den Medion GoPal 470 zum laufen zu bekommen, aber irgendwie verstehe ich das alles nicht.
    Ich habe mir den ersten Thread durchgelesen, habe auch die dem entsprechenden Dateinen auf den Speicherkarte drauf, habe die.sys geändert wie beschrieben und auch die Igo8 exe unbenannt in Mobilenavigator, trotz alledem kommt beim Start gar nicht ausser den normale GoPal.
    Ich lese auch immer was von eine exe starten aber wo?
    Kann mir jemand bitte weiterhelfen?
    Ich würde mich sehr freuen.
    Nette Grüße von hier.


    Schau dir mal ganz genau die Ordnerstruktur der Karte an . Ich hatte das selbe mit MN auf einem Gopal Gerät versucht . Es geht teilweise nur mit zusätzlichen Maßnahmen . Da wäre als erstes mal den Desktop frei machen . Um MN laufen zu lassen brauchte ich etwas von Jollekatze . Das kannst du bekommen , schick mal ne PN . Versuche Das sollte dann ganz leicht anzupassen sein . Habe mir das eben mal angeschaut . Da sollte man anstelle der MN auch mal rasch Igo einsetzen können :hy:
    Habe mir eben mal die GoPal Struktur beschaut . Da habe ich auch schon mal mit gespiel´t und habe dann auch MN6 zum laufen gebracht . Habe dazu einfach mal alles Stück für Stück ersetzt und umbenannt . So habe ich auch mein IGO auf dem 2100 mir persönlich eingerichtet . Schau einfach mal ganz genau hin und spiele mit den Daten .

    Aber vorher immer alles schön sichern

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ruderbernd ()

  • Hey, das ist wirklich net gemeint, aber ich bin zur Zeit nicht mehr bei Rapidshare tätig erst wieder ab März, warum? Ist ein anderes Thema, aber zur Zeit bin ich nicht in der Lage 1,6 Gig. runter zu laden.
    Es muß doch eine andere Möglichkeit geben das Problem zu beheben, oder?
    Bitte liebe Leute wie genau bekomme ich das hin?
    Hat jemand eine ähnlichen PNA wie von Medion?
    Die Karten haben ich selber das heißt ein Backup ohne Karten würde mir ja schon reichen.
    Ich würde mich sehr darüber freuen.
    Nette Grüße von hier.
  • topcop1000 schrieb:

    aber ich bin zur Zeit nicht mehr bei Rapidshare tätig erst wieder ab März, warum? Ist ein anderes Thema, aber zur Zeit bin ich nicht in der Lage 1,6 Gig. runter zu laden.
    Es muß doch eine andere Möglichkeit geben das Problem zu beheben, oder?
    .

    Habe dir mal das entscheidende aus den Jollekatze Sachen rausgezogen . Versuch es mal damit . Berichte dann aber hier unbedingt ob es funktioniert hat . Du mußt aber unbedingt die Main.ini anpassen und die ganzen Pfade in den einzelnen Dateien müssen auch angepaßt werden ;)
    Warte auf Rückmeldung :hy:
  • Ich Trottel,

    Habe in den einstellungen den Pfeil nach rechts nicht gesehen um auf die 2. Seite zu kommen.
    lles gefunden alles Läuft.

    2.Frage derzeit muß ich IGO immer vom Freedesk aus starten.
    Was muß ich tun um Igo automatisch starten zu lassen?

    Habe ein transonic 7000T von Navigon.
  • Ja die Anleitung ist super.
    Ohne hätt ich es nicht hinbekommen.

    Mir fehlt nun noch der Positionspfeil /Auto o.ä.
    Wer kann helfen? Mir wird nur ein kleiner lila punkt angezeigt.

    Und noch mal wie Überrede ich IGO zum automatischen start auf meinem PNa habe bereits Ordner und exe nin Mobilenavigator als auch in Navigon umbenannt. Und natürlich dieses auch in der Sys geändert.
    Funktioniert aber nicht, Ich muss die exe immer manuell starten.
  • Also bei mir scheint die aktuelle Version auf dem D zu laufen aber jeder Start dauert ewig lang. Ich hatte zuerst gedacht es wäre nur der erste aber das war ein Irrtum.

    Wie weit der Rest funktioniert (Telefonieren während der Navigation usw.)werde ich dann mal bei Gelegenheit testen.

    Ich hab übrigens die sys.txt aus dem ersten beitrag genommen und nur die Änderungen für den Diamond eingepflegt.

    mwsh
  • Kartenmaterial veraltet?

    Hallo zusammen

    Ich habe iGo8 auf meinem Xperia installiert anfangs hat es rumgezickt es findet eine Grafik nicht jedoch habe ich dieses Problem jetzt behoben.

    Jetzt kann ich iGo8 starten dann kommt jedoch das Kartenmaterial ist veraltet ich soll mich an den Hersteller wenden.

    Ich hoffe sehr mir kann hier jemand helfen.

    Grüße Gubl
  • gubl schrieb:

    .... Jetzt kann ich iGo8 starten dann kommt jedoch das Kartenmaterial ist veraltet ich soll mich an den Hersteller wenden.

    Hallo,

    zu der iGO8_8.3.2.xxxxx Version passen nur die aktuellen Karten. Karten von früheren iGO8-Versionen funktionieren nicht.
    Die aktuellen Karten sind Maps mit der Bezeichnung 2008.07 [080819], zum Beispiel Deutschland 2008.07 [080819].

    Ob die Karten aktuell sind kann im Programm unter Einstellungen -> Rechtspfeil -> Info -> Karten festgestellt werden.
    [COLOR="Blue"][SIZE="1"]NavGear StreetMate GTX-60-DVBT Igo Primo 2.0
    Apple Macintosh Pro 2 x 2,66 GHz Dual Core Intel Xeon, 4 GB RAM, 4 x 1 TB HD[/SIZE][/color]
  • Hier mal eine Frage an alle IGO-Nutzer

    Ist es überhaupt möglich IGO 8.3.xxxx auf einem MYGUIDE 4000 NAV
    zum Laufen zu bringen. Hat das schon jemand auf diesem Gerät
    probiert

    MFG

    Scambi


    Ja, Scambie
    so wie's hier beschrieben wird funktioniert es problemlos. :read:
    Ich hab's auf einer 2 GB-Karte OHNE Desktopfreischalten etc. und bin sehr zufrieden.
    Noch ein Tipp, die GJ-Skin dazu ist cool! :cool:
    Gruß Softeis