Umzug und nun???

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Umzug und nun???

    Hallo zusammen,

    Ich hoffe das mir jemand weiterhelfen kann da unser Anbieter 1&1 sich mal wieder ausschweigt.
    Wir wollen zum 01.02.09 umziehen wie mache ich das mit dem Internet.Einfach anrufen und sagen ab dann und dann wohnen wir dort oder schriftlich.Dann haben wir noch die T-Com mit drinhängen wir müssen monatlich 16,37 euro an denen zahlen und 18,46 an 1&1 da auch einfach nur anrufen und Bescheid geben????Wir haben 1&1 schon gekündigt aber der Vertrag läuft noch bis Nov 2009.Es hieß das wir nur 3 Monate das Geld an die T-com selber zahlen müssen und dann net mehr.Wie immer leere Versprechungen.Bin echt froh wenn wir 1&1 QUITT sind.Oder gibt es noch ne andere möglichkeit aus dem Vertrag zukommen??Wieviel Wochen vorher soll ich den Umzug anmelden bei denen will ja net das mein Nachmieter auf meine Kosten surft.

    Vielen dank im voraus
    Lg daniella28:hy:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von daniella28 ()

  • Guten Morgen,

    die genauen Vertraglichen Inhalte kenne ich natürlich nicht ;)

    Was ich aber mit Sicherheit sagen kann, ist : Du solltest alles auf dem schriftlichen Wege ausführen und zwar am besten per Einschreiben. Ich kenne die Probleme leider selbst zur genüge ..... Wenn Du alles nachweislich schriftlich machst ( ich würde auch immer eine Frist von 10 Tagen zur Bestätigung des Eingangs des Schreibens fordern) bist Du auf dem sicheren Weg!

    Was ich allerdings nicht verstehe ist warum Du seiner Zeit die Sache mit den Telekomkosten hast so stehen lassen, wenn es Dir zugesichert war, warum hast Du nicht nachgehakt?:confused:

    LG

    Mamba07
    [SIZE="2"][FONT="Arial"]
    Wenn du den Regenbogen willst, musst du mit dem Regen klarkommen.
    [/FONT][/SIZE]
  • also mir wurde mal erzählt von einem der mal für die telekom gearbeitet hat das man da einfacher wieder raus kommt wenn man ein 16000 dsl packet hat und dann umzieht in eine neue wohnung und dort sowas nicht anliegt dann könnte man kündigen weil man würde ja dann für 16000 dsl zahlen aber hätte es nicht aber wie das da bei jedem unternehmen geregelt ist das ist eine andere frage vielleicht wollen die dann ein kleineres dsl packet andrehen erkundige dich mal ob in der neuen wohnung dein jetziges packet auch dort anliegt wenn nicht probier es ao wie ich es geschrieben habe weil anschluß gebühren musst du am ende bestimmt auch wieder zahlen bei der telekom

    achso und um melden kannst das kurz zuvor hab damals auch nur bei der telekom angerufen und am nächsten tag waren die da und leitung war dann abgeklemmt und eine woche später in der neuen wohnung wieder vorhanden aber so eine vorab info kannst du 1 & 1 und der telekom schon mal mit teilen das du bald umziehst am besten über telefon oder mal kurz wenn du die möglichkeit hast in einen laden um die ecke gehen sofern es einen gibt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von User64 ()