Brenner bzw. DVD Laufwerk ist nicht mehr im Arbeitsplatz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brenner bzw. DVD Laufwerk ist nicht mehr im Arbeitsplatz

    Hallo,

    ich habe seit kurzen propleme mit meinen Brenner (Laptop)! Der brenner wird nicht im Arbeitsplatz erkannt, bzw ist auch nicht im BIOS vorhanden?

    Vor kurzen hab ich den rechner 10-15 neu gestartet und irgendwann war der Brenner, bzw. cd Laufwerk wieder da, ich konnte auch dann ganz normal mit arbeiten. Leider beim nächsten Start wieder das selbe?

    Liegt es vielleicht am Treiber? Hab leider keine genaue Beschreibung vom Brenner hier wird nur \"8x/8x Samsung® Double Layer-Multiformat-DVD-Brenner\" gennannt. Leider keine genaue Typ Bezeichnung

    Antwort: vom Hersteller

    vielen Dank für Ihre Anfrage an den technischen Support.

    Um das DVD-Laufwerk bzw. die DVD-Laufwerke wieder im Arbeitsplatz sichtbar zu machen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    - Starten Sie den Registierungseditor, in dem Sie auf den Windows Startbutton klicken und bei "Suche starten" regedit eingeben und dies mit Enter bestätigen.

    - Die Meldung der Benutzerkontensteuerung bestätigen Sie mit Klick auf Fortsetzen.

    - Durch einen Doppelklick können Sie die einzelnen Einträge wie "Ordner" öffen.

    - Unter HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Class suchen Sie den Eintrag {4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} und klicken ihn einmal an, so dass er markiert ist.
    Auf der rechten Seite sehen Sie verschiedene Einträge.

    - Entfernen Sie alle Einträge, die Upperfilters und Lowerfilters beinhalten, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den jeweiligen Eintrag klicken und aus dem Kontextmenü Löschen auswählen.

    - Nachdem alle Einträge entfernt sind, schliessen Sie bitte den Registrierungseditor und starten Windows neu.

    - Das Laufwerk wird wieder im Arbeitsplatz angezeigt und der Zugriff ist problemlos möglich.

    Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.


    alles gemacht wie beschrieben nur leider geht es immer noch nicht!



    ich habe alle Einträge, die Upperfilters und Lowfilters beinhalten gelöscht, bzw. es war nur ein Lowfilter vorhanden. Dann hab ich den Rechner neugestartet nur leider ist der Brenner, bzw. DvD Laufwerk immer noch nicht da. Nun hab ich alle Registrierungseonträge abgeschrieben ich hoffe es hillft weiter zur Lösung meines Problemes:



    {4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}

    (Standard) REG_SZ DVD/CD-ROM drives
    Class REG_SZ CDROM
    ClassDesc REG_SZ @%SystemRoot%\\System32\\StorProp.dll,-17001
    EnumPropPages32 REG_SZ storprop.dll,DvdPropPageProvider
    IconPath REG_MULTI_SZ %SystemRoot%\\System32\\imageres.dll,-30
    Installer32 REG_SZ storprop.dll,DvdClassInstaller
    NoInstallClass REG_SZ 1
    SilentInstall REG_SZ 1


    0000

    (Standard) REG_SZ (Wert nicht gesetzt)
    DriverDate REG_SZ 6-21-2006
    DriverDateData REG_BINARY 00 80 8c a3 c5 94 c6 01
    DriverDesc REG_SZ CD-ROM-Laufwerk
    DriverVersion REG_SZ 6.0.6001.18000
    InfPath REG_SZ cdrom.inf
    InfSection REG_SZ cdrom_install
    MatchingDeviceId REG_SZ gencdrom
    ProviderName REG_SZ Microsoft

    0001

    (Standard) REG_SZ (Wert nicht gesetzt)
    DriverDate REG_SZ 6-21-2006
    DriverDateData REG_BINARY 00 80 8c a3 c5 94 c6 01
    DriverDesc REG_SZ CD-ROM-Laufwerk
    DriverVersion REG_SZ 6.0.6001.18000
    InfPath REG_SZ cdrom.inf
    InfSection REG_SZ cdrom_install
    MatchingDeviceId REG_SZ gencdrom
    ProviderName REG_SZ Microsoft

    Properties
    Fehller beim Öffnen von Properties.
    Der Schlüssel kann aufgrund eines Fehlers nicht geöffnet werden.
    Details: Zugrfiff verweigert
    "soccer ball is friend of mine"

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Casiopee ()

  • Wenn dein Brenner im Bios nicht angezeigt wird liegt es nicht am Windows!

    Schau ob im bios ob die einstellungen stimmen (also da wo dein LW stehen sollte, das da auf Automatisch gestellt ist)
    Ansonsten ist evtl. die Steckverbindung zum Laufwerk locker oder eine Komponente defekt... dann wäre es nicht schlecht wenn du noch garantie hast!
  • Wenn du im Bios nichts verändert hast, wovon ich mal ausgehe!
    Ist mit Sicherheit der Brenner kaputt, kennst du dich mit Lappis aus, dann man ihn mal auf, und schau als erstes auf die Steckverbindungen und Kabel ob, alles in Ordnung ist (wie Hihatchi) schon sagt ist das der Fall Brenner raus und einen neuen rein!
    Kennst du dich mit Lappis nicht aus rate ich dir das Ding einzupacken und zum Händler deines Vertrauens damit!
    UND noch etwas KEINE Doppelposts <-> Boardregeln () nutzen!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren