Prorgamm-Speicherbedarf Navigon MN7.3 vs. MN6.5

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prorgamm-Speicherbedarf Navigon MN7.3 vs. MN6.5

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand den Unterschied im Speicherbedarf zwischen Navigon MN7.3 und MN6.5/MN6.2 nennen.

    Die 7er Version soll ja lt. Navigon vor dem Start möglichst 25MB zur Verfügung haben, bei mir sind es leider nur ca. 21-22 (nach Softreset) und daher stürzt es nach einiger Zeit immer wieder mit einer Fehlermeldung (Memory Allocation Failure) ab.

    Benötigen die 6er Versionen evtl. weniger Arbeitssppeicher?

    Kann man beim MN7 durch löschen / deaktivieren einiger Files / Funktionen RAM einsparen?

    Gruß

    HMQ
  • Das Thema interessiert mich auch. Auf meinem PDA/Smartphone bekomme ich nur gut 29 MB Speicher frei. Damit haben sowohl MN6 als auch MN7 Probleme und es kommt immer mal wieder zu Speicherfehlern (Memory Allocation Failure), was natürlich sehr ärgerlich ist und die Sache letztlich völlig unbrauchbar macht.

    Auf meinem alten PDA hatte ich MN6 komplett ohne diese Probleme am laufen. Dort waren rund 37 MB verfügbar.

    Gibt es irgendwelche Möglichkeiten, den Speicherhunger von MN7 zu zügeln?

    Um noch auf Deine Frage einzugehen: Nach meiner Beobachtung scheint MN7 nicht speicherhungriger zu sein als MN6, eher im Gegenteil. Interessant dass Navigon nur 25 MB freien Speicher als nötig angibt. Dann dürfte es meine Probleme ja eigentlich gar nicht geben... :mad: